+
Die Unfallbilanz: Eine verletzte Fußgängerin, drei beschädigte Autos

Drei Autos beschädigt

Von Bremspedal gerutscht – Fußgängerin verletzt

  • schließen

Brühl – Eine verletzte Person und drei beschädigte Autos – das ist die Bilanz eines Unfalls am Dienstag. Und das, weil ein 72-Jähriger vom Bremspedal auf das Gaspedal abrutscht!

Dienstagnachmittag in der Schwetzinger Straße: Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes passiert dem 72-Jährigen der folgenschwere Fehler: Sein Fuß rutscht beim Anfahren vom Bremspedal auf das Gaspedal ab – er erfasst eine 51-jährige Fußgängerin und fährt schließlich gegen zwei geparkte Fahrzeuge.

Mit leichten Verletzungen wird die Fußgängerin in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden der drei beschädigten Autos wird auf rund 7.000 Euro geschätzt.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare