Er fragt die beiden nach dem Weg

Exhibitionist in Brühl: Mann spricht Mädchen an und zeigt seinen Penis!

+
Auf dem Heimweg spricht ein Mann zwei Mädchen an und zeigt ihnen seinen Penis. (Symbolfoto)

Brühl - Zwei Mädchen fahren gerade nach Hause, als sie von einem Mann angesprochen werden. Mitten im Gespräch merkt eine der Beiden, dass der Unbekannte seinen Penis in der Hand hält:

Eine 9-Jährige und eine 11-Jährige fahren am Sonntagabend (11. November) auf ihren Rädern nach Hause. Gegen 16:40 Uhr werden die Beiden in Höhe der Adlerstraße 4 von einem unbekannten Autofahrer angesprochen. Der will wissen, wie er zum Brühler Schwimmbad kommt.

Während des Gesprächs schaut der Mann plötzlich nach unten zu seinem Schoß. Als die 9-Jährige seinem Blick folgt, fällt ihr etwas Schreckliches auf – er hält seinen Penis in der Hand! Die Mädchen hauen daraufhin sofort ab.

Täterbeschreibung

  • Etwa 20 bis 30 Jahre alt
  • blonde, schulterlange Haare
  • fährt einen grauen VW Golf, der ein HD-Kennzeichen und eine Schramme an der Seite haben soll
-----

Falls Du Hinweise zu dem Vorfall geben kannst, melde Dich bei der Kriminalpolizei unter ☎ 06211744444.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare