500.000 Euro Schaden 

BMW löst Feuerwehr- Großeinsatz aus!

+
Eine stolze Summe: Der brennende BMW verursacht einen Schaden von 500.000 Euro...(Symbolbild)

Mannheim - Aus ungeklärtem Grund fängt ein - in einer Werkstatthalle abgestellter BMW - plötzlich an zu Brennen.  Die enorme Hitze breitet sich rasend schnell aus. Die Folgen. 

Es ist Freitagmorgens 4:20 Uhr, als der Alarm bei der Feuerwehr Mannheim eingeht. 

Feuer in einer Werkstatthalle in der Heppenheimer Straße! 

Aus unbekannter Ursache brennt ein BMW völlig aus. Die starke Hitzeentwicklung wirkt sich auf drei weitere Fahrzeuge - darunter ein hochwertiges Wohnmobil - aus und zerstört sie komplett.

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Mannheim, die mit mehreren Trupps unter Atemschutz im Einsatz ist, kann den Brand löschen und die Werkstatthalle im Anschluss entlüften. 

Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf circa eine halbe Millionen Euro. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Pyro- und Feuershow zur „Earth Hour“ im Luisenpark

Pyro- und Feuershow zur „Earth Hour“ im Luisenpark

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Kommentare