An Haltestelle

U-Haft! Mann (22) belästigt zwei 12-jährige Mädchen

+
(Symbolfoto)

Bellheim/Landau – Schon wieder ein vermutlich sexuell motivierter Übergriff auf zwei Mädchen! Ein Mann (22) drückt zwei 12-jährige Schülerinnen zu Boden. Jetzt sitzt er in U-Haft.

Schlimmer Übergriff im beschaulichen Bellheim (bei Landau) am Montagnachmittag...

Zwei 12-jährige Mädchen stehen gegen 16:45 Uhr auf einem Wiesengelände in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle „Mühlbuckel“, unterhalten sich, hören Musik.

Plötzlich nähert sich von hinten ein Mann aus dem Kreis Germersheim, der zuvor auf einer Bank sitzend Bier getrunken hatte. 

Der 22-Jährige belästigt die Mädchen, drückt sie zu Boden! Erst als sich die Schülerinnen wehren und losreißen können, flüchtet der Fremde.

Couragierte Freunde der beiden Mädchen bemerken den Vorfall, verfolgen den Tatverdächtigen und halten ihn bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei fest.

Widerstandslos lässt er sich festnehmen. Ein Alkoholtest ergibt 1,31 Promille.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau erlässt der zuständige Ermittlungsrichter U-Haftbefehl. Der 22-Jährige sitzt in einer JVA.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Kommentare