Wegen Bauarbeiten

Züge halten nicht in Mannheim-Seckenheim

+
Die Bahn empfiehlt Reisenden, sich über mögliche Planänderungen zu informieren.

S-Bahnen und Regionalbahnen (RB) von Mannheim in Richtung Mannheim-Friedrichsfeld/Heidelberg halten vom 25. August bis 14. September 2014 nicht im Bahnhof Mannheim-Seckenheim.

Am Bahnhof Mannheim-Seckenheim wird das bisherige hölzerne Bahnsteigprovisorium an Gleis 2 durch ein Stahlprovisorium ersetzt. Auf Grund der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen im Zugverkehr, teilt die Deutsche Bahn mit.

Von Montag, 25. August, 8 Uhr bis Sonntag, 14. September 2014, 8 Uhr halten S-Bahn- und RB-Züge von Mannheim in Richtung Mannheim-Friedrichsfeld/Heidelberg nicht im Bahnhof Mannheim-Seckenheim.

Die Bahn empfiehlt den Reisenden die Nutzung der RNV-Buslinie 40 nach Rheinau (Karlsplatz) oder Seckenheim (Rathaus) mit Umstieg in die Stadtbahnlinien 1 oder 5.

Alternativ können Reisende aus Richtung Mannheim mit dem Zug über Seckenheim hinaus weiterfahren bis Mannheim-Friedrichsfeld / Mannheim-Friedrichsfeld Süd und von dort mit dem nächsten Gegenzug Mannheim-Seckenheim erreichen.

S-Bahn- und RB-Züge in Richtung Mannheim halten weiterhin planmäßig im Bahnhof Mannheim-Seckenheim am Gleis 1.

Informationsmöglichkeiten zu den Fahrplanänderungen

Fahrgäste finden Einzelheiten zu den Änderungen auf Aushängen an den Bahnhöfen sowie unter www.bahn.de/bauarbeiten. Informationen gibt es auch beim Kundendialog DB Regio RheinNeckar unter der Rufnummer 0621 830 1200 (jeweils montags bis freitags, 7 bis 20 Uhr) und unter der Service-Nummer der Bahn 0180 5 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) sowie im SWR-Text auf den Tafeln 528 und 529.

Die Reisenden werden gebeten, soweit erforderlich eine frühere Verbindung zu wählen.

pm

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Will Ferrell plädiert für Handy-Pausen

Will Ferrell plädiert für Handy-Pausen

Nouri braucht den Pokal als Hoffnungsmacher

Nouri braucht den Pokal als Hoffnungsmacher

News-Ticker: Wolfgang Schäuble zum neuen Bundestagspräsidenten gewählt  

News-Ticker: Wolfgang Schäuble zum neuen Bundestagspräsidenten gewählt  

Olympisches Feuer für Pyeongchang entfacht

Olympisches Feuer für Pyeongchang entfacht

Queen und Prinz Philip feiern Hochzeitstag privat

Queen und Prinz Philip feiern Hochzeitstag privat

Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen

Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen

Kommentare