219.000 Arbeitslose in Baden-Württemberg

Arbeitslosenquote so niedrig wie lange nicht mehr

+

Mannheim/Heidelberg - Die Arbeitslosenquote im Südwesten ist auf einen der niedrigsten Juni-Werte gesunken. Mit 3,7 Prozent liegt sie auf einem Niveau, das zuvor nur im Juni 2012 erreicht wurde. 

Am Dienstag veröffentlichte die Bundesagentur für Arbeit die neuesten Arbeitsmarktzahlen. 

Ergebnis: Insgesamt ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Juni um 51.000 auf 2,711 Millionen (6,2 Prozent) und damit auf den niedrigsten Juni-Wert seit 1991 gesunken. 

Und auch im Südwesten zeichnet sich eine weiterhin positive Entwicklung ab. Nach Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit suchten im Juni 2015 219.000 Menschen eine Arbeit. Das sind 1,9 Prozent weniger als im Vormonat und 2,5 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

In Mannheim waren es im Juni 9.396 Menschen, die eine Arbeit suchten (5,9 Prozent), in Heidelberg waren es 16.097 (4,4 Prozent).

>>> Arbeitslosigkeit sinkt auf niedrigsten Juni-Wert seit 1991

dpa/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare