Größere Menge Flüssigkeit ausgelaufen! 

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A6

+
Tödlicher Lkw Unfall – Lkw prallt auf der Autobahn in einen auf dem Standstreifen abgestellten Lastwagen

Bad Rappenau - Bei einem Unfall auf der A6 kommt am Dienstagmorgen ein Lastwagenfahrer ums Leben. Ein anderer Fahrer wird verletzt. 

Wie die Polizei mitteilte, fährt der Laster zwischen Bad Rappenau und Steinsfurt auf einen anderen auf. Derzeit gibt es weder nähere Informationen zu den beiden Fahrern noch zur genauen Unfallursache. 

Unfall auf A6: Lastwagen-Fahrer kommt ums Leben! 

Nach dem Unfall wird die Autobahn in Richtung Mannheim komplett gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. 

Bis wann die Lkw geborgen sein werden, ist noch unklar. Laut eines Polizeisprechers könnten sich die Arbeiten noch über mehrere Stunden hinziehen. 

Einer der Lastwagen verliert nach dem Unfall eine größere Menge Flüssigkeit. Dabei soll es sich um Buttermilch handeln.

Bereits am Montag kam es zu einem Unfall mit zwei Lkw auf der A6 bei Bad Rappenau:

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

dpa/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare