Unfall nur knapp verhindert

In Schlangenlinien auf der A61! Polizei erwischt betrunkenen Lkw-Fahrer

+
Ein Alkoholtest ergibt einen Wert von 2,5 Promille! (Symbolbild) 

Alzey - Die Polizei stoppt einen völlig betrunkenen Lkw Fahrer auf der A 61. Als er aussteigen soll, kommt er kaum aus dem Führerhaus. 

Was wenn ein Lkw Schlangenlinien auf der Autobahn fährt? Am Dienstag (23. April) muss ein Autofahrer deswegen eine Vollbremsung auf der A61 hinlegen. Während einem Überholvorgang hatte der Fahrer gemerkt, dass ihn ein Lkw beinahe an die Mittelleitplanke drängt. Nur der Tritt auf die Bremse verhindert einen schlimmen Unfall.

Lkw-Fahrer von Polizei gestoppt 

Um 16 Uhr erreicht ein Notruf die Polizei. Ein Zeuge berichtet, dass ein Lkw auf der A61 Schlangenlinien fährt. Zwischen Gau-Bickelheim und Alzey kann die Polizei der 40-Tonner schließlich anhalten. Zuvor hatten die Beamten  beobachtet, dass der mit 17,5 Tonnen Metallteilen beladene Lkw „immer wieder teilweise halb auf die Überholspur beziehungsweise den Standstreifen fuhr.

Der 60-jährige belgischen Fahrer hat laut Polizei bereits beim Aussteigen Schwierigkeiten und riecht stark nach Alkohol. Ein Alkoholtest ergibt dann einen Wert von 2,5 Promille! Die Polizisten entziehen dem Mann Führerschein und Fahrzeugpapiere. Auf den Fahrer wartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Ein Einzelfall ist dies leider nicht. Die Polizei geht davon aus, dass zahlreiche Lkw-Fahrer Alkoholiker sind. Doch es werden auch häufig betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. 

Bei einer weiteren Lkw-Kontrolle auf der A61 machen die Polizisten eine erschreckende Entdeckung: Ein Lastwagen-Fahrer hat seine Ruhezeiten überhaupt nicht eingehalten. Wie lange er am Steuer saß, errätst Du nie!

Lkw Fahrer legt Stadtbahnverkehr auf der Linie 7 in Ludwigshafen lahm

Ein Lkw-Fahrer legt am Dienstagvormittag (23. April) gegen 11:45 Uhr den Verkehr in Ludwigshafen lahm. In der Brunckstraße in Höhe der Ammoniakstraße kommt es zu einem folgenschwerer Unfall, der den Straßenbahn-Verkehr der Linie 7 zwischen Berliner Platz und Oppau bis Mittwoch lahmlegt. Die Ursache des Unfalls ist noch immer unklar. 

pol/kt

Quelle: Mannheim24

Kommentare