Betrieb wieder aufgenommen

Jetzt „fährt“ sie – Altrheinfähre wieder unterwegs

+
Jetzt ist sie wieder unterwegs - Die Altrheinfähre von Sandhofen zur Friesenheimer Insel.

Mannheim-Sandhofen - Mit dem ältesten Fährschiff Deutschlands von Sandhofen zur Friesenheimer Insel - das ist ab sofort wieder möglich. 

Sie ist das älteste noch funktionierende Fährschiff Deutschlands – die Altrheinfähre, die den Mannheimer Stadtteil Sandhofen mit der Friesenheimer Insel verbindet. 

Mit der Altrheinfähre von Sandhofen zur Friesenheimer Insel

Bei zauberhaftem Sonnenschein legt die Fähre laut ratternd los. Der Diesel-Motor wird angeschmissen, die Zug-Ketten werden angezogen. Innerhalb von wenigen Minuten schippert die Fähre über den Altrhein. 

Die Preise der vergangenen Jahre können weiter beibehalten werden: Fußgänger zahlen 30 Cent, Radfahrer 50 Cent, Motorradfahrer 1 Euro und Autofahrer 1,20 Euro. 

Gefahren wird täglich zwischen 10 und 20 Uhr – wie gewohnt zu jeder vollen Stunde von der Friesenheimer Insel und zu jeder halben Stunde von Sandhofen aus. 

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Kommentare