Keine Verletzten 

Auf L546: Transporter fängt bei voller Fahrt an zu brennen!

+

Altlußheim - Am Montagmittag ist ein Autofahrer von Neulußheim in Richtung Reilingen unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlagen! 

Am Montagnachmittag ist ein ein 65-jähriger Autofahrer auf der L546 von Neulußheim in Richtung Reilingen unterwegs, als gegen 16:50 Uhr plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlagen!

Bei voller Fahrt: Transporter brennt auf L546! 

Der Fahrer hält sofort an, steigt aus und versuchte erfolglos bis zum Eintreffen der Feuerwehr die Flammen zu löschen. Die Wehrleute aus Altlußheim und Neulußheim können den Brand schnell löschen, dennoch brennte der Lastwagen komplett aus. 

An dem Fahrzeug, dem Anhänger, einem Werbeschild und dem Fahrbahnbelag entsteht durch das Feuer und die dabei entstandene Hitze ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro. Glücklicherweise wird niemand verletzt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich. Das Polizeirevier Hockenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Nach Vergewaltigung: Polizei ruft 500 Männer zum Massengentest 

Nach Vergewaltigung: Polizei ruft 500 Männer zum Massengentest 

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben

Dax von Eurostärke und Wall Street belastet

Dax von Eurostärke und Wall Street belastet

„Ich gelte als Monster“: Kohl-Witwe erhebt schwere Vorwürfe

„Ich gelte als Monster“: Kohl-Witwe erhebt schwere Vorwürfe

Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn

Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn

Couragierten Mann verprügelt! OEG-Schläger für lange Zeit im Knast

Couragierten Mann verprügelt! OEG-Schläger für lange Zeit im Knast

Kommentare