+
Der 75-Jährige litt offensichtlich an Kreislaufproblemen

Gefährlich...

75-jähriger Mann gerät in den Gegenverkehr

  • schließen

Kreislaufprobleme können ganz schön gefährlich sein – und das nicht nur auf dem Fahrrad...

Ein 75-jähriger Mann leidete offenbar an Kreislaufschwäche, als er bei Speyer mit seinem Fahrrad auf der B 39in den Gegenverkehr fuhr. Etliche Autofahrer mussten dem benommenen Fahrradfahrer ausweichen. Einer der Autofahrer stieg aus dem Auto, stoppte den verwirrten Mann und lies ihn in ein Krankenhaus bringen. nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare