Von Sonne geblendet...

Rote Ampel überfahren: Zwei Autos stoßen zusammen!

+
Weil die  30-Jährige eine Rote Ampel missachtete, krachte sie mit einer 55-Jährigen Autofahrerin zusammen...

Hockenheim - Weil eine 30-Jährige Autofahrerin die Sonne blendet, überfährt sie eine rote Ampel und kollidiert plötzlich mit einer 55-jährigen Autofahrerin...

Eine 30-jährige Autofahrerin war auf der Talhausstraße unterwegs und fuhr unerwartet an der Kreuzung Talhausstraße/Gleisstraße/Ludwigshafener Straße über eine rote Ampel, da sie nach eigenen Angaben von der Sonne geblendet wurde.

In diesem Moment fuhr der 30-Jährigen eine 55-jährige Autofahrerin entgegen, die in die Kreuzung bei Grünlicht eingebogen war.

Dann passierte es: Beide Autos kollidierten miteinander! 

Die 55-jährige erlitt leichte Verletzungen, die im Krankenhaus in Schwetzingen ambulant behandelt wurden. Die Autos waren so demoliert, dass sie abgeschleppt werden mussten.  Der Gesamtschaden beläuft sich auf 13.000 Euro. 

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Kommentare