Crash mit Auto 

Motorradfahrer (20) schwer verletzt!

+
Der 20-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen (hier:Symbolbild)

Ein 20-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Zusammenprall mit einem Auto schwer verletzt...

Ein 53-jähriger Fahrer eines Pkw Chysler fuhr am Mittwoch gegen 12.20 Uhr auf der Bismarckstraße in Fahrtrichtung Parkring und übersah beim Fahrstreifenwechsel unterhalb der Konrad-Adenauer-Brücke einen 20-Jährigen, der mit seinem Motorrad auf dem linken Streifen unterwegs war. 

Plötzlich passierte es: Durch diesen Fehler des Autofahrers, kam es zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Sofort wurde der 20-Jährige an der Unfallstelle erstversorgt und danach in eine Mannheimer Klinik gebracht. Er zog sich schwere Verletzungen zu, die jedoch glücklicherweise nicht lebensgefährlich waren. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 8000 Euro.

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare