Sat.1 stoppt „Promis unter Palmen“

Willi Herren (†45): Obduktionsbericht – Staatanwaltschaft mit Details zu Todesursache

Nach dem plötzlichen Tod von Willi Herren (†45) steht das Obduktionsergebnis fest. Was die Staatsanwaltschaft Köln zur Todesursache des Entertainers bekannt gegeben hat: 

Update vom 22. April, 10:30 Uhr: Nach dem plötzlichen Tod von Entertainer Willi Herren hat die Staatsanwaltschaft Köln ein vorläufiges Obduktionsergebnis bekanntgegeben. Demnach hätten sich am Leichnam des 45-Jährigen keine Hinweise auf eine äußere Gewalteinwirkung ergeben, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag gegenüber focus.de mit. Das Ergebnis der chemisch-toxikologischen Untersuchung werde demnach erst in einigen Wochen erwartet. „Sollten daraus keine anderslautenden Ergebnisse resultieren, wird das Todesermittlungsverfahren mangels Fremdverschulden eingestellt werden“, so die Staatsanwaltschaft.

Der Leichnam von Willi Herren sei bereits zur Bestattung freigegeben worden. Wann die Beerdigung von Willi Herren stattfinden soll, ist aktuell noch nicht bekannt. Willi Herren wurde am Dienstag tot in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Todesursache soll eine Drogen-Überdosis gewesen sein – was allerdings weiterhin nicht offiziell bestätigt ist. Die Trauer um Willi Herren in der TV-Welt ist groß. So trauern zum Beispiel Jay Khan und Mark Terenzi öffentlich um den so plötzlich verstorbenen Entertainer, wie extratipp.de* berichtet.

Willi Herren (†45) tot: Familie und Freunde sprechen über Todesumstände – „Er war...“

Update vom 21. April, 10:11 Uhr: Willi Herren (45) soll am Dienstagnachmittag um 14:30 Uhr tot in seiner Wohnung in Köln-Mühlheim aufgefunden worden sein. wie bild.de berichtet. Seine besten Freunde Jörg (42) und Desiree Hansen (43) hatten sich voller Sorge um Willi, nachdem sie 24 Stunden keinerlei Kontakt zu dem 45-Jährigen gehabt haben, an die Polizei gewendet. Jörg Hansen, sein Partner in Willi Herrens erst am Freitag eröffnete Reibekuchen-Foodtruck namens „Willi Herren‘s Rievkooche Bud“, zu BILD: „Heute morgen hab ich gesagt: Wir fahren jetzt zu Willi und gucken, was Sachei ist. Weil 24 Stunden keine Meldung vom Willi kenne ich gar nicht. Wir telefonieren normalerweise 20 bis 30 Mal am Tag.

Schauspieler Willi Herren (45) ist tot.

Die dramatischen Szenen: Als Willi Herren trotz klingeln und klopfen nicht die Tür öffnet, alarmieren die besorgten Hansens die Polizei. Doch die Einsatzkräfte finden den Reality-TV-Star leblos auf dem Boden liegen. Der herbeigeeilte Notarzt kann nur noch den Tod des beliebten Ballermann-Stars feststellen.

Wie Kumpel Jörg Hansen zu bild.de sagt, habe man sich zuletzt keinerlei Sorgen um Willi machen müssen, da er Drogen- und Alkoholexzesse schon lange hinter sich gelassen hätte: „Er war in keinster Weise labil. Er war superstabil. Es gab keine Anzeichen.“ Familie und Freunde hätten zwar eine gewisse Vorahnung, was zu Willi Herrens tragischem und viel zu frühen Tod geführt haben könnte, wollen sich aber dazu nicht äußern. Die Kripo Köln hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

Der letzte Instagram-Post von Willi Herren vom 12. April:

Willi Herren (†45) tot: Neue Details zu Todesumständen des „Promis unter Palmen“-Stars

Erstmeldung vom 20. April: Schauspieler Willi Herren ist am Dienstagmittag, 20. April, tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden worden. Da er seit Montag nicht erreichbar war und er am Dienstag nicht zu einem Drehtermin erschienen ist, hat sein Management die Rettungskräfte alarmiert. Sofort rückt ein Notarztwagen und die Polizei zu Willi Herrens Adresse im Stadtteil Mühlheim aus. Doch es ist schon zu spät: Der Notarzt kann nur noch den Tod des 45-Jährigen feststellen. Laut Bild-Zeitung sollen die Einsatzkräfte eine sehr unaufgeräumte Wohnung vorgefunden und Kokain sichergestellt haben. Die Todesursache soll eine Überdosis gewesen sein - dies ist aber noch nicht offiziell bestätigt.

Willi Herren ist in den letzten Jahren wegen seiner Drogen und Alkoholsucht mehrfach in Behandlung gewesen und soll laut Bild-Zeitung zuletzt rückfällig geworden sein. Die Kriminalpolizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise auf ein Fremdverschulden soll es nicht geben. Willi Herren soll alleine in der Wohnung* gewesen sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, sollen

Erst im März hatte sich der Lindenstraße-Darsteller von seiner Frau Jasmin getrennt*. Sie ist daraufhin nach Travemünde an die Ostsee gezogen. Das Paar, das durch „Sommerhaus der Stars“ bekannt wurde, war seit 2018 verheiratet. Der Schauspieler und Schlagersänger Willi Herren kämpfte seit Jahren gegen seine Alkohol-und Drogensucht. Aktuell ist er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ auf Sat.1 zu sehen. Am Freitag, 16. April, hatte Willi Herren einen Stand für Reibekuchen in Köln eröffnet. So wollte er endlich seine Schulden abbezahlen. Die Gage von „Promis unter Palmen“ soll nun das Finanzamt bekommen, das berichtet extratipp*. Insgesamt soll Willi Herren 85.000 Euro von Sat.1 bekommen haben.

Willi Herren tot: Das passiert jetzt mit der „Promis unter Palmen“-Staffel

Wie Sat1. kurz nach dem Bekanntwerden des Todes von Willi Herren auf Twitter mitteilt, werden die verbliebenen Folgen von „Promis unter Palmen“ aus Pietätsgründen nicht mehr ausgestrahlt. „Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden“, heißt es weiter. Die Meinungen zu dieser Entscheidung gehen bei den Fans weit auseinander. Sat.1 gibt aber trotzdem bekannt, welcher Kandidat „Promis unter Palmen“ gewonnen hat.

Willi Herren: So regieren die „Promis unter Palmen“-Kollegen auf seinen Tod

Eine der Kandidatinnen mit denen Willi Herren besonders oft aneinandergeraten ist, Melanie Müller, postet am Dienstagabend ein schwarzes Bild auf Instagram. Dazu schreibt sie: „Ich bin fassungslos und geschockt“. Auch Guilia Siegel äußert sich kurz nach Bekanntwerden seines Todes auf Instagram: „Ich bin zutiefst erschüttert, tief-traurig, bin fassungslos, dass Willi nicht mehr unter uns ist.“ Sie hätte in den letzten Monaten sehr engen Kontakt mit ihm gehabt. Er wollte in den nächsten Tagen sogar bei ihr übernachten. Sie drückt den Kinder und Enkeln ihr herzliches Beileid aus. Unter Tränen sagt sie: „Ich verabschiede mich hier noch mit ein paar schönen Bildern von ihm.“

Dragqueen Katy Bähm, die Willi Herren in der ersten Folge gegenüber Prinz Marcus von Anhalt verteidigt hat, ist fassungslos. „R.I.P. ich bin sprachlos.. geschockt.. & unendlich traurig..“, schreibt die Travestiekünstlerin auf Instagram. Obwohl die beiden in der zweiten Folge von „Promis unter Palmen“ aneinandergeraten sind, fügt sie hinzu: „Es war schön, dass ich dich kennenlernen durfte..“ So äußern sich weitere Promis und Kollegen in den sozialen Netzwerken zu dem Tod von Willi Herren.

Willi Herren: Skandale, Alkohol, Depressionen

Für Negativ-Schlagzeilen sorgte Willi Herren, der jahrelang mit seiner Alkoholsucht kämpfte, im Jahre 2008. Wegen Fahrens ohne Führerschein wird er vom Amtsgericht Köln verurteilt. Weitere Bewährungsstrafen wegen Trunkenheit am Steuer, Nötigung und wegen des erneuten Fahrens ohne Führerschein folgen. Anfang 2010 wird Willi Herren verhaftet weil er ein Taxi nicht bezahlen will. Im März 2017 lässt sich der Entertainer wegen eines Burnouts und Depressionen in eine Klinik einweisen. Nachdem er im Dezember 2018 gegenüber seiner damaligen Frau Jasmin handgreiflich geworden ist, startet er einen klinischen Entzug. *nordbuzz, msl24 und extratipp.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA. (kp) *extratipp ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare