1. Ludwigshafen24
  2. Promi & Show

Bachelorette: Vorsicht Spoiler! Wir verraten den Sieger der 9. Staffel

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Seit dem 15. Juni läuft die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. Die finale Folge ist bereits auf RTL+ verfügbar. Wir verraten, wen Sharon Battiste erwählt hat:

Update vom 22. Juli: Achtung, Spoiler-Alarm! Wir verraten Dir, welcher Kandidat die letzte Rose bekommt und damit Sieger der 9. „Bachelorette“-Staffel wird. Wenn Du nicht erfahren willst, wer das Herz von Sharon Battiste erobern konnte, dann solltest Du ab hier nicht mehr weiterlesen.

Im roten Abendkleid steht die Bachelorette am Ende einer gläsernen Brücke und wartet auf ihre große Liebe. Um sie herum funkeln die Lichter hoher Häuser – es ist nur noch eine Rose übrig. Sie schaut Lukas ganz tief in die Augen – sie fängt an zu weinen. Sie denkt zurück an all die romantischen und intensiven Momente mit ihm und … sägt ihn ab. Sie habe stärkere Gefühle für einen anderen Mann, obwohl auch Lukas eine große Spur in ihrem Herzen hinterlassen hat.

„Es tut weh“, gesteht Lukas. „Ich hab mich geöffnet und es war gut, dass ich das gemacht habe. Das war es alles wert. Sharon ist es wert gewesen.“ Er lässt sie allein zurück im Dunkeln und kann ihr nicht mehr in die Augen schauen, als er in den Lift steigt. Dennoch scheint es, als seien die beiden im Guten auseinander gegangen. Der Mann, der das Herz der Bachelorette höher schlagen lässt, ist Jan Hoffmann. Er nimmt die Rose an und freut sich auf eine gemeinsame Zukunft mit ihr.

KandidatStatus
Alexandros ChouliarasRAUS (in Folge 7)
Basti CorstenRAUS (in Folge 4)
Dennis FelberRAUS (in Folge 1)
Dominik HentschelRAUS (in Folge 6)
Emanuell WeissenbergerRAUS (in Folge 7)
Hannes MünzerRAUS (in Folge 5)
Jan HoffmannGewinner der 9. Staffel
Lukas BaltruschatRAUS (im Finale)
Maurice FurkertRAUS (in Folge 3)
Max WilschreyRAUS (freiwillig, in Folge 4)
Mohamed AidiRAUS (in Folge 1)
Moritz KrämerRAUS (in Folge 2)
Philipp KrauseRAUS (in Folge 3)
Patrick NiebauerRAUS (in Folge 1)
Stas KozlovichRAUS (in Folge 5)
Steffen VogenoRAUS (im Finale)
Tim DiniusRAUS (in Folge 2)
Tim JessenRAUS (in Folge 4)
Tom BoberRAUS (in Folge 7)
Tom FröhlichRAUS (in Folge 2)
Umut TekinRAUS (in Folge 6)
Yannick SyperekRAUS (in Folge 3)

Update vom 21. Juli: Große Überraschung in Folge 7 der „Bachelorette“! Gleich zu Beginn der Episode müssen zwei Kandidaten die Sendung verlassen: Für Single-Männer Tom (33) und Alexandros (27) hat es leider nicht gereicht. In Einzelgesprächen klärt „Bachelorette“ Sharon die Jungs über ihr Ausscheiden auf. Doch damit nicht genug:

Auch ein weiterer Kandidat muss die Sendung in Folge 7 verlassen: Für Fan-Favorit Emanuell (29) ist kurz vorm Finale Schluss – Zuschauer hatten ihn zu Beginn der neuen „Bachelorette“-Staffel noch als Sieger gehandelt. Der 29-Jährige zeigt sich sichtlich traurig über sein Ausscheiden: „Ich hab mich Dir geöffnet, ich hab gekämpft, hab dran festgehalten – und bin auf die Schnauze gefallen“, sagt er im Gespräch mit Sharon. Doch für die Rosen-Verteilerin war das einfach nicht genug: „Ich glaube, wir hätten noch mehr Zeit gebraucht“, versucht sie Emanuell zu trösten.

Im Finale der „Bachelorette“ heißt es also für 3 Männer um die letzte Rose zu kämpfen. Achtung: Das „Bachelorette“-Finale wird diesmal nicht wie gewohnt an einem Mittwoch ausgestrahlt. Lukas, Steffen und Jan dürfen mit Sharon auf ein Home-Date in Thailand.

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 6 rausgeflogen

Update vom 13. Juli: In Folge 6 der „Bachelorette“ heißt es wieder einmal Abschied nehmen: Diesmal trifft es die Kandidaten Umut (25) und Dominik (28), die keine rote Rose von Rosen-Verteilerin Sharon Battiste bekommen. „Bachelorette“-Kandidat Umut war zuletzt negativ bei den anderen Männern aufgefallen – die Rosenanwärter hatten schwere Vorwürfe gegen ihn erhoben.

Nach seinem Rauswurf sagt Umut: „Ich brauch lange bis ich mich wieder entliebe. Das Kribbeln im Bauch, das ich ihr gegenüber hatte, braucht auch erstmal wieder so bisschen seine Zeit bis sich das wieder abbaut“. Kandidat Dominik hat da schon einen etwas pfiffigeren Spruch der „Bachelorette“ gegenüber drauf. Er verabschiedet sich mit den Worten: „Wie hat meine Mom immer so schön gesagt? Wenn sie Dich nicht will, soll sie ihr Unkraut behalten“.

Sechs Männer sind jetzt noch im Rennen bei „Die Bachelorette“ auf RTL. In Folge 7 geht es runter von der Insel Phuket, wie die Vorschau verrät. Diese Männer sind dabei:

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 5 rausgeflogen

Update vom 7. Juli: Die fünfte „Nacht der Rosen“, 10 Männer sind noch im Rennen, für zwei von ihnen heißt es Abschied nehmen: Zauberkünstler Stas Kozlovich (28) und Polizist Hannes Münzer (23) müssen die Sendung leider verlassen, für sie hat „Bachelorette“ Sharon keine Rose.

„Ich finde es natürlich sehr schade, ich wollte diese Frau wirklich sehr, sehr gerne kennenlernen. Ich denke, ich habe zu wenig Gas gegeben“, so Stas im Interview mit RTL. Auch Hannes ist traurig, dass er die Staffel leider schon verlassen muss: „Aber ich habe mein Gesicht hier nicht verloren und kann mit erhobenem Haupte nach Hause gehen“, gibt sich der 23-Jährige dennoch positiv. Wer ist jetzt noch bei „Die Bachelorette“ auf RTL dabei? Hier ein Überblick:

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 4 rausgeflogen

Update vom 30. Juni: Schock in der vierten „Nacht der Rosen“! Die „Bachelorette“ kann diesmal nur zwei Teilnehmer nach Hause schicken, denn: einer der Männer ist bereits raus. „Bachelorette“-Kandidat Max Wilschrey (26) geht freiwillig in Folge 4. Der Fußballer verspürt keine sexuelle Spannung, wie er in Folge 2 bereits offenbart hat.

Darüber hinaus müssen SIXX-PAXX-Star Basti Corsten (36) und Logistiker Tim Jessen (24) die Sendung verlassen. „Ich hätte sie gerne mehr kennen gelernt, aber es hat dann doch nicht gepasst“, sagt Tim im Interview der Show. Diese 10 Kandidaten sind jetzt noch bei „Die Bachelorette“ auf RTL im Rennen:

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 3 rausgeflogen

Update vom 23. Juni: Und wieder müssen drei Kandidaten Abschied nehmen. Für diese drei Männer ist das Abenteuer „Bachelorette“ in Folge drei zu Ende: Profifußballer Maurice Furkert (26), Sport- und Fitness-Kaufmann Philipp Krause (26) und der Barista Yannick Syperek (27) bekommen keine rote Rose von „Bachelorette“ Sharon Battiste. Wer jetzt noch dabei ist:

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 2 rausgeflogen

Update vom 17. Juni: In der zweiten „Nacht der Rosen“ müssen wieder drei Männer die Villa verlassen. Diese drei Männer dürfen nicht weiter um Sharons Herz kämpfen: Sport- und Fitness-Kaufmann Moritz Krämer (26), Techniker und DJ Tim Dinius (30) und Fitness- und Gesundheitstrainer Tom Fröhlich (24). Aber es gibt noch eine weitere Überraschung: Zwei neue „Bachelorette“-Kandidaten betreten die Villa.

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind in Folge 1 rausgeflogen

Update vom 9. Juni: Und da war sie auch schon, die erste „Nacht der Rosen“. Für drei Kandidaten heißt es in Folge 1 von „Die Bachelorette“ bereits Abschied nehmen: Ex-„Love Island“-Kandidat Dennis Felber (23), Ex-„Are You The One“-Kandidat Mohamed Aidi (36) und Außendienstler Patrick Niebauer (35) müssen die Sendung leider verlassen.

„Bachelorette“ 2022: Drei Kandidaten mussten bereits gehen – wer ist jetzt noch dabei?

„Ich glaube, der erste Moment war von meiner Seite sehr schwach“, erklärt Patrick im Interview von „Die Bachelorette“ seinen Rauswurf. Vier Kandidaten bleiben bei der „Nacht der Rosen“ noch übrig. Am Ende entscheidet sich Single-Dame Sharon Battiste für Sport- und Fitnesskaufmann Philipp (26), dem sie die letzte Rose überreicht.

„Man sagt ja, das Beste kommt zum Schluss – deswegen habe ich auch die letzte Rose gekriegt“, freut sich der 26-Jährige. Diese Kandidaten sind jetzt noch im Rennen bei „Die Bachelorette“:

„Bachelorette“ 2022: Wer ist raus, wer noch dabei? Die Kandidaten im Überblick

Erstmeldung vom 8. Juni: Endlich ist es wieder soweit: Am 15. Juni 2022 startet die neue Staffel von „Die Bachelorette“ auf RTL. 20 Single-Männer buhlen um das Herz der hübschen Junggesellin Sharon Battiste. Woche für Woche muss mindestens ein Kandidat die Show verlassen. In unserem Ticker informieren wir Dich regelmäßig darüber, wer bereits die Heimreise antreten musste – und wer noch immer eine Chance auf die Liebe hat:

SendungDie Bachelorette
SenderRTL
Erstausstrahlung10. November 2004
Staffeln9
Jahre2004, 2014-2015, seit 2017

„Bachelorette“ 2022: Diese Kandidaten sind raus – diese noch dabei

Bereits zum neunten Mal wird „Die Bachelorette“ auf RTL ausgestrahlt. Unter den diesjährigen Kandidaten sind auch vier Männer aus Baden-Württemberg: Tim J., Tim D., Moritz und Umut wollen das Herz der „Bachelorette“ erobern.

„Ich glaube, das wird das Verrückteste, was ich jemals gemacht habe“, verrät Rosen-Verteilerin Sharon Battiste im Interview mit RTL. Die Single-Lady sucht einen Mann, der Humor hat und ein charmanter Teamplayer ist. Können diese „Bachelorette“-Kandidaten Sharon überzeugen? Wer bekommt eine rote Rose, wer muss nach Hause gehen?

„Bachelorette“ 2022: Alle Infos zur neuen Staffel auf RTL

Die 9. Staffel von „Die Bachelorette“ startet am 15. Juni 2022 um 20:15 Uhr auf RTL. Die erste Folge ist bereits eine Woche vorher, am 8. Juni 2022, auf RTL+ für Premium-Kunden verfügbar. Jede weitere Folge kann dann ebenfalls bereits eine Woche zuvor auf RTL+ gestreamt werden – außer das Staffelfinale. Dieses ist am Freitag, den 22. Juli gegen 20:15 Uhr auf RTL+ verfügbar. Die Sendetermine auf RTL im Überblick:

(fas)

Auch interessant

Kommentare