1. Ludwigshafen24
  2. Promi & Show

Bachelorette-Kandidat Tim Jessen (24): Er hat bereits eine Tochter

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Am 15. Juni 2022 startet die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. Kandidat Tim Jessen hat bereits eine Tochter – und musste schon den ein oder anderen Schicksalsschlag hinnehmen:

Endlich ist es wieder soweit: Am 15. Juni 2022 startet die neue Staffel von „Die Bachelorette“ auf RTL, auf der Online-Streamingplattform RTL+ ist die neue Ausgabe sogar bereits ab 8. Juni verfügbar. 20 Single-Männer buhlen um das Herz der attraktiven Junggesellin Sharon Battiste. Auch Kandidat Tim Jessen (24) aus Kirchheim unter Teck in Baden-Württemberg möchte das Herz der schönen Rosen-Lady erobern. Der 24-Jährige ist bereits Vater einer Tochter – und musste schon den ein oder anderen Schicksalsschlag hinnehmen:

NameTim Jessen
Geburtsdatum19. November 1997
WohnortKirchheim unter Teck (Baden-Württemberg)
BerufSupply Chain Logistics Specialist
Single seitzwei Jahren

„Bachelorette“-Kandidat Tim Jessen: Beruf, Hobbys, Leben – alle Infos zum Rosenanwärter

„Ich bin mega gespannt auf die „Bachelorette“-Staffel“, verrät Tim im Interview mit RTL. Der Baden-Württemberger ist bereits seit zwei Jahren Single und einer der jüngsten „Bachelorette“-Kandidaten der aktuellen Staffel. In seiner Freizeit geht der 24-Jährige gerne Kickboxen oder ins Fitnessstudio, außerdem tanzt er gerne Hip Hop und Breakdance.

Von Beruf ist Tim Supply Chain Logistics Specialist. „Das ist Speditionskaufmann auf Seefracht spezialisiert“, erklärt er gegenüber RTL. Nebenbei arbeitet der Deutsch-Rumäne noch als Personaltrainer im Fitnessstudio.

„Bachelorette“-Kandidat Tim Jessen: Diese Schicksalsschläge musste er bereits hinnehmen

Die Geburt seiner Tochter war für den „Bachelorette“-Kandidaten der bisher wichtigste Moment in seinem Leben. Tim ist ein echter Familienmensch: Zu seinen Eltern hat der 24-Jährige ein sehr inniges Verhältnis. Nicht zuletzt aufgrund der schlimmen Schicksalsschläge, die der Speditionskaufmann bereits hinnehmen musste:

Im Alter von gerade mal elf Jahren erleidet Tim einen Schlaganfall. Im Dezember 2021 wird er von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt. „Ich bin froh, dass alles so gekommen ist, wie es gekommen ist. Nur deshalb bin ich der, der ich heute bin“, wird der „Bachelorette“-Kandidat in einer Pressemitteilung von RTL zitiert. Obwohl der 24-Jährige schon viel durchgemacht hat, blickt er voller Zuversicht auf das Leben.

„Bachelorette“-Kandidat Tim Jessen: So sollte seine Traumfrau sein

Von seiner Traumfrau wünscht sich Tim Loyalität, Ehrlichkeit und Offenheit. „Sie sollte über alles reden können – auch gegenüber mir“, verrät der Rosenanwärter im Interview. Sie sollte aktiv sein, aber auch gerne mal zuhause bleiben können. Außerdem sollte sie Bezug zur Familie haben. „Das habe ich genauso“, so der junge Vater gegenüber RTL.

Tim würde es aber auch „feiern“, wenn sich die Frau an seiner Seite auch ein bisschen für Mode interessieren würde. „Das ist auch so ein kleines Thema von mir“, verrät der 24-Jährige im Interview. Übrigens: Diese ehemaligen „Bachelor“- und „Bachelorette“-Teilnehmer sind noch heute ein Paar.

„Bachelorette“-Kandidat Tim Jessen: Das ist seine Geheimwaffe

Seine Freunde und Familie schätzen Tim vor allem als sehr ehrlichen und hilfsbereiten Menschen, der für seine Liebsten sofort alles stehen und liegen lassen würde.

Nach zwei Beziehungen und inzwischen zwei Jahren ohne Frau an seiner Seite ist der 24-Jährige nun fest entschlossen, seinem Singledasein ein Ende zu setzen. Wie er die „Bachelorette“ von sich überzeugen will? „Ich bin ein Gentleman, der zärtlich, aber auch dominant sein kann“, verrät der Rosenanwärter seine Geheimwaffe. (fas mit PM)

Auch interessant

Kommentare