1. Ludwigshafen24
  2. Promi & Show

Bachelorette: Noch vor Nacht der Rosen – für einen Kandidaten entscheidet sich Sharon direkt

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Bereits in der ersten Folge von „Die Bachelorette“ müssen drei Kavaliere wieder gehen. Wer aber hat Sharon Battiste so sehr beeindruckt, dass er die erste Rose bekommt?

Am 15. Juni startet offiziell die 9. Staffel „Die Bachelorette“ bei RTL. Der spannendste Moment, nicht nur für die Kandidaten selbst, ist dabei sicherlich die Vergabe der Rosen. Wer bekommt eine der heiß begehrten Blumen, wer muss gehen? Eine allererste Rose hat die Bachelorette Sharon Battiste bereits vor der offiziellen Zeremonie übergeben.

SendungDie Bachelorette
SenderRTL
Erstausstrahlung10. November 2004
Staffeln9
Jahre2004, 2014-2015, seit 2017

Bachelorette 2022: Ein Kandidat bekommt seine Rose von Sharon vor allen anderen

„Ich bin hier, um die Liebe meines Lebens zu finden. Punkt.“ Die besten Chancen, die Liebe ihres Lebens zu werden, hat dabei scheinbar ein Profi-Sportler. Er bekommt seine Rose noch vor allen anderen. Achtung, Spoiler: Drei Kandidaten sind in der ersten Folge bereits rausgeflogen.

„Sie wirkt so, als würde sie einen zurückhaltenden Typen nicht gebrauchen können“, schätzt einer der Kandidaten die Bachelorette ein. Und das mag stimmen, denn die allererste Rose bekommt jemand, „mit dem ich sehr viel gelacht habe“. Aber für welchen der Bachelorette-Kandidaten hat sich Sharon als erstes entschieden?

Bachelorette 2022: Profi-Fußballer erhält erste Rose

Ein charmantes Lächeln, einen flotten Spruch und Flirtkompetenzen – Max Wilschrey hat all das. „Kannst du Englisch?“ Mit seiner ersten Frage bringt er Sharon etwas aus dem Konzept. Aber es klärt sich schnell auf, warum er das gefragt hat. „Waiting for a girl like you“ steht auf seinem Shirt, das er der Bachelorette zeigt. Draufgängerisch, könnte man meinen, aber ihr gefällt es.

Max muss es ihr wirklich angetan haben, denn er ist derjenige, der seine Rose als Allererster bekommt und das noch vor der offiziellen Rosen-Vergabe am Abend. Beim ersten Kennenlernen sieht man fast die Funken zwischen den beiden sprühen. Selbst von seinem Beruf her würde es passen. Denn Max ist Profi-Fußballer und Sharon findet es „cool“.

Bachelorette 2022: Sharon und Max flirten beim Kennenlernen

„Du wärst eine gute Fußballer-Frau“, sagt er ihr. Ein gewagter Spruch, aber Sharon ist von dem Kompliment sichtlich geschmeichelt. „Ich war voll in meiner Zone grade mit ihm“, kommentiert sie ihren allerersten Eindruck von Max. Und gibt auch zu, dass sie mit ihm geflirtet hat. Auch Max ist zumindest vom Äußerlichen her schon sehr von ihr angetan.

Ein wahrer Gentleman und Romantiker ist er auch noch. „Ich würde sie küssen, ja“, aber erst „wenn der perfekte Zeitpunkt da ist. Außerdem mag Max Konkurrenz, aber hasst es zu verlieren, wie er selbst sagt. Perfekte Voraussetzungen also, um sich im Kampf um das Herz der Bachelorette durchzusetzen. Dabei sehen die Fans einen anderen Kandidaten als Gewinner der neuen „Bachelorette“-Staffel.

Bachelorette 2022: Entscheidung für Max fällt Sharon Battiste leicht

Gentleman und Draufgänger, dabei sportlich mit einem charmanten Lächeln – für Sharon hat Max offenbar die richtige Mischung von allem und bekommt deswegen die erste Rose. Dabei nimmt Sharon die Auswahl keinesfalls auf die leichte Schulter. „Ich muss richtig drauf rumdenken. Das ist für mich nicht mal eben so“, sagt sie.

Die neue Staffel von „Die Bachelorette“ auf RTL startet am 15. Juni 2022. Die erste Folge ist bereits vorab am 8. Juni 2022 auf RTL+ verfügbar. Jeden Mittwoch wird eine neue Folge ausgestrahlt. Gedreht wurde diesmal in Thailand. Welcher der 20 Single-Männer Sharon Battiste am Ende den Kopf verdrehen wird, entscheidet sich im großen Finale am 3. August. (resa/PM)

Auch interessant

Kommentare