1. Ludwigshafen24
  2. Promi & Show

Bachelorette 2022: RTL-Show überrascht mit Neuerung – Fans werden es sofort merken

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Am 15. Juni 2022 startet die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. Die Sendung überrascht dabei mit einer Neuerung, die eingefleischten Fans sicher auffallen wird:

Endlich heißt es wieder flirten, was das Zeug hält: Am 15. Juni 2022 startet die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL, die erste Folge ist sogar schon auf der Online-Streamingplattform RTL+ verfügbar. 20 Single-Männer kämpfen um das Herz der schönen Rosen-Verteilerin Sharon Battiste. Doch was ist das? Irgendetwas ist doch anders an dem Format?

SendungDie Bachelorette
SenderRTL
Erstausstrahlung10. November 2004
Staffeln9
Jahre2004, 2014-2015, seit 2017

„Bachelorette“ überrascht mit Neuerung: Das steckt dahinter

Natürlich, „Die Bachelorette“ hat ein neues Intro! Alicia Keys wurde ausgetauscht gegen die britische Rapperin M.I.A., der sonst so bunte Hintergrund der vergangenen Staffeln verschwindet für eine düstere Atmosphäre. Das neue Intro der „Bachelorette“ kann sich durchaus sehen lassen:

Rosen-Verteilerin Sharon Battiste bewegt sich lasziv zu M.I.A.‘s Song „Bad Girls“, einem Hip-Hop-Lied mit klarer Message. In hautengen, teilweise freizügigen Outfits posiert Sharon vor unterschiedlichen Kulissen, die roten Rosen dabei immer im Fokus. Gleich zu Beginn tritt die Rosen-Lady aus lodernden Flammen hervor – eine mögliche Anspielung auf das alte Intro, mit Alicia Keys‘ Song „Girl on Fire“?.

Neues „Bachelorette“-Intro: So reagieren Fans auf den Einspieler

Die Fans finden das neue „Bachelorette“-Intro zumindest mehrheitlich gut. Eine Instagram-Userin schreibt zum Beispiel: „Endlich was Neues. Neuer Typ Frau und neues Intro“. „Bachelor“-Kandidatin von 2021, Stephie Stark, kommentiert mit einem klatschenden Emoji und mit einem mit Herzaugen, eine weitere Userin geht sogar so weit, dass sie behauptet, dass das das „beste Intro aller Zeiten“ sei. Ex-Dschungelcamp-Kandidatin Linda Nobat hätte übrigens nie geglaubt, dass eine dunkelhäutige Frau „Bachelorette“ werden könnte.

Andere wiederum sind noch nicht so ganz warm mit dem neuen Einspieler geworden. „It Girl Agent“ Ramon Wagner schreibt zum Beispiel: „Noch etwas ungewohnt ohne den alten Song“ – 82 Personen (Stand: 10. Juni) stimmen ihm mit einem Like zu. Das Urteil einer weiteren Instagram-Userin fällt hingegen ziemlich vernichtend aus: „Nope...fühle ich gar nicht“, schreibt sie, „also ja, schon cool. Aber ich singe trotzdem das „On Fire“-Lied dazu“.

Schon gewusst? Das waren die Titellieder der vergangenen Staffeln „Bachelorette“

„Die Bachelorette“ wird bereits zum neunten Mal auf RTL ausgestrahlt. 8 Staffeln gab es zuvor: In Staffel 2 war Shakiras Song „Can‘t Remember to Forget You“, im Feature mit Popstar Rihanna, das Titellied der Sendung.

In Staffel 3 übernahm Jason Derulo mit seinem Chart-Hit „Want to Want Me“. Von Staffel 4 an sang Alicia Keys mit „Girl on Fire“ die Titelmelodie der „Bachelorette“ auf RTL.

„Bachelorette“ 2022: Folge 1 schon auf RTL+ streamen – wann läuft die nächste?

Am 15. Juni 2022 startet „Die Bachelorette“ auf RTL. Folge 1 kann jetzt schon auf RTL+ abgerufen werden. Das gilt allerdings nur für Nutzer, die einen Premium-Account besitzen.

Wann die nächste „Bachelorette“-Folge im TV und wann auf RTL+ läuft, haben wir für Dich zusammengefasst. In unserem aktuellen Newsticker erfährst Du außerdem, welcher Kandidat „Die Bachelorette“ bereits verlassen musste – und wer noch dabei ist. (fas)

Auch interessant

Kommentare