Umsatzplus für Deutschlands Einzelhändler im Oktober

+
Die Einzelhändler freuen sich über gestiegene Umsätze. Foto: Daniel Bockwoldt

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler haben im Oktober ihre Umsätze gesteigert und sich damit auch von dem Rückschlag im Vormonat erholt.

Die Erlöse kletterten sowohl im Vergleich zum Oktober 2013 als auch im Vergleich zum September des laufenden Jahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Binnen Jahresfrist stiegen die Umsätze preisbereinigt (real) wie nominal um jeweils 1,7 Prozent - bei gleicher Anzahl an Verkaufstagen.

Von September auf Oktober 2014 ging es real um 1,9 Prozent und nominal um 1,5 Prozent nach oben. Von August auf September waren die Umsätze noch überraschend kräftig eingebrochen: Nominal gab es ein Minus von 2,7 Prozent, real ein Minus von 2,8 Prozent.

Bundesamt zum Einzelhandel 10/2014

Neueste Artikel

Anti-Terror-Kampf: Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Anti-Terror-Kampf: Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Europa League für Köln fast störende Pflicht

Europa League für Köln fast störende Pflicht

Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin

Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch

Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch

Panne bei BASF: Rückruf von 1.500 Tonnen Kunstoffbeuteln!

Panne bei BASF: Rückruf von 1.500 Tonnen Kunstoffbeuteln!

Kommentare