Ratingagentur kritisiert Reformen

Fitch stuft Frankreich auf AA herab

London - Die Ratingagentur Fitch hat das Kreditrating von Frankreich gesenkt. Die Bonitätsnote des Landes sei von "AA+" auf "AA" herabgestuft worden, teilte Fitch mit.

Der Ausblick sei stabil. Die Aussichten für den Staatshaushalt seien trübe, es mangele an Reformen, hieß es zur Begründung. Fitch hatte Frankreich Mitte Oktober mit einer Herabstufung gedroht. Der schuldengeplagte Eurostaat wurde jüngst auch von der Eurogruppe zum Sparen aufgefordert, um die Vorgaben des Euro-Stabilitätspakts einzuhalten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Neueste Artikel

Zweijährige in Hamburg getötet

Zweijährige in Hamburg getötet

USA verschärfen wegen Rohingya-Krise Kurs gegenüber Myanmar

USA verschärfen wegen Rohingya-Krise Kurs gegenüber Myanmar

Sieben aus Siebenhundert: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

Sieben aus Siebenhundert: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping

EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping

Weltfußballer-Wahl - oder die Frage: Wer stimmte für wen?

Weltfußballer-Wahl - oder die Frage: Wer stimmte für wen?

264 Millionen Kinder und Jugendliche gehen nicht zur Schule

264 Millionen Kinder und Jugendliche gehen nicht zur Schule

Kommentare