Entführter Deutscher in Nigeria: Kidnapper fordern Lösegeld

+
Oberster Pressesprecher der nigerianischen Polizei Frank Mba. Foto: EPA/STR/Archiv

Abuja (dpa) - Die Kidnapper eines im Südwesten Nigerias entführten Deutschen fordern nach Polizeiangaben Lösegeld. Die Höhe der geforderten Summe wollte ein nigerianischer Polizeisprecher auf dpa-Anfrage jedoch nicht nennen.

Der Mitarbeiter des Wiesbadener Bauunternehmens Julius Berger war am Freitag im Bundesstaat Ogun von Unbekannten verschleppt worden, jedoch war die Tat erst am Montag bekanntgeworden. Ein deutscher Kollege wurde von den Angreifern getötet.

Neueste Artikel

Chelsea-Coach Conte fordert 150 Prozent

Chelsea-Coach Conte fordert 150 Prozent

Millionen Menschen scheitern an dieser Rechenaufgabe - dabei ist sie so einfach

Millionen Menschen scheitern an dieser Rechenaufgabe - dabei ist sie so einfach

Letzter Air-Berlin-Flug: Pilot legt überragendes Manöver hin

Letzter Air-Berlin-Flug: Pilot legt überragendes Manöver hin

An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist

An dieser einen Sache erkennen Profis, wer der geborene Anführer ist

105. Tour de France mit Alpe d'Huez und Roubaix-Passagen

105. Tour de France mit Alpe d'Huez und Roubaix-Passagen

Kletterer (55) in Baden-Württemberg zu Tode gestürzt

Kletterer (55) in Baden-Württemberg zu Tode gestürzt

Kommentare