Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Musk-Tweet lässt Bitcoin-Kurs in die Höhe schnellen

Musk-Tweet lässt Bitcoin-Kurs in die Höhe schnellen

Ein simpler Hashtag, gesetzt vom Tesla-Gründer - und schon war die Internetwährung Bitcoin am Freitag ein paar Tausend US-Dollar wertvoller. Nicht das erste Mal, dass Musk Kurse beeinflusst.
Musk-Tweet lässt Bitcoin-Kurs in die Höhe schnellen
Uber bietet Gratis-Fahrten zu Impfzentren

Uber bietet Gratis-Fahrten zu Impfzentren

Das Taxigewerbe wünscht sich einen Ausgleich für den Corona-bedingten Umsatzrückgang - zum Beispiel durch den Transport von älteren Menschen zu Impfzentren. Nun kommt Uber mit einem Gratis-Angebot.
Uber bietet Gratis-Fahrten zu Impfzentren
Arbeitsminister will neuen Schutzschirm für Azubis

Arbeitsminister will neuen Schutzschirm für Azubis

Neue Prämien sollen Unternehmen locken, auch in der Krise auszubilden. Bei Pleiten sollen Auszubildende von anderen Firmen übernommen werden.
Arbeitsminister will neuen Schutzschirm für Azubis
Deutscher Arbeitsmarkt zeigt erste Corona-Effekte

Deutscher Arbeitsmarkt zeigt erste Corona-Effekte

Noch ist der deutsche Arbeitsmarkt robust - die durch Kurzarbeit gebaute Brücke hält. Sorgen bereitet die Zahl der Langzeitarbeitslosen.
Deutscher Arbeitsmarkt zeigt erste Corona-Effekte
Missbrauch in Kirche: Mindestens 120 Opfer im Bistum Berlin

Missbrauch in Kirche: Mindestens 120 Opfer im Bistum Berlin

Einem unabhängigen Gutachten im Auftrag der katholischen Kirche zufolge waren in den vergangenen 73 Jahren mehrere Dutzend Geistliche am sexuellen Missbrauch von Minderjährigen beteiligt. Die Dunkelziffer könnte weit höher liegen.
Missbrauch in Kirche: Mindestens 120 Opfer im Bistum Berlin
Corona: Flughäfen stehen still – Pleitewelle droht

Corona: Flughäfen stehen still – Pleitewelle droht

Die Corona-Pandemie hat viele Auswirkungen auf das tägliche Leben. Und auch auf den Flugverkehr. Fast nichts geht mehr an deutschen Flughäfen. Deshalb droht eine Pleitewelle.
Corona: Flughäfen stehen still – Pleitewelle droht
Shell muss Bauern in Nigeria entschädigen

Shell muss Bauern in Nigeria entschädigen

Der britisch-niederländische Konzern sei für Verseuchungen durch Öl-Lecks haftbar, urteilte ein Gericht in Den Haag. Shell selbst hatte Saboteure verantwortlich gemacht.
Shell muss Bauern in Nigeria entschädigen
Hobby-Anleger jagen Hedgefonds an der Wall Street

Hobby-Anleger jagen Hedgefonds an der Wall Street

Eine Armee von Kleinanlegern, die sich über Online-Dienste wie Reddit organisiert, greift das traditionelle Finanzsystem an. Möglich gemacht haben dies Discount-Broker wie Robinhood, die in den Turbulenzen jetzt selbst vor großen Herausforderungen stehen.
Hobby-Anleger jagen Hedgefonds an der Wall Street
Homeoffice: Was Beschäftigte dagegen tun können, wenn sie ins Büro gezwungen werden

Homeoffice: Was Beschäftigte dagegen tun können, wenn sie ins Büro gezwungen werden

Trotz Corona-Pandemie gehen noch immer viele ins Büro, statt zu Hause zu arbeiten. Manch Arbeitgeber:in übt in puncto Homeoffice enormen Druck aus. Was können Beschäftige tun?
Homeoffice: Was Beschäftigte dagegen tun können, wenn sie ins Büro gezwungen werden
Beinharter Sanierungskurs: Große deutsche Bank streicht 10.000 Stellen und schließt jede zweite Filiale

Beinharter Sanierungskurs: Große deutsche Bank streicht 10.000 Stellen und schließt jede zweite Filiale

Die Commerzbank will ihr Personal drastisch zusammenstreichen. Alleine in Deutschland soll in den kommenden Jahren jeder dritte Arbeitsplatz entfallen, das Filialnetz wird annähernd halbiert.
Beinharter Sanierungskurs: Große deutsche Bank streicht 10.000 Stellen und schließt jede zweite Filiale
USA rufen landesweite Terrorwarnung aus - rechtsextreme Gruppierungen bedrohen innere Sicherheit

USA rufen landesweite Terrorwarnung aus - rechtsextreme Gruppierungen bedrohen innere Sicherheit

Das Heimatschutzministerium hat in den USA eine landesweite Terrorwarnung ausgerufen. Aufgrund extremistischer Gruppierungen bestehe aktuell ein „erhöhtes Bedrohungsumfeld“.
USA rufen landesweite Terrorwarnung aus - rechtsextreme Gruppierungen bedrohen innere Sicherheit
Staat will Galeria Karstadt Kaufhof retten: Experte zweifelt an Berechtigung - „Kaum eine Chance“

Staat will Galeria Karstadt Kaufhof retten: Experte zweifelt an Berechtigung - „Kaum eine Chance“

Die Bundesregierung will Galeria Karstadt Kaufhof mit einer Finanzspritze retten - ein Experte ist jedoch skeptisch, ob das Geld jemals zurückgezahlt wird. Außerdem gibt es einen Verdacht.
Staat will Galeria Karstadt Kaufhof retten: Experte zweifelt an Berechtigung - „Kaum eine Chance“
Urteil gegen Nawalny nun bestätigt: Sein Anwalt reagiert mit kämpferischer Ansage - „wir gehen überall hin“

Urteil gegen Nawalny nun bestätigt: Sein Anwalt reagiert mit kämpferischer Ansage - „wir gehen überall hin“

Alexej Nawalny hat aus seiner Haft heraus zu neuen Protesten aufgerufen. Kurz zuvor hatte ein Gericht in einer kurzfristig angesetzten Verhandlung das Urteil gegen ihn bestätigt.
Urteil gegen Nawalny nun bestätigt: Sein Anwalt reagiert mit kämpferischer Ansage - „wir gehen überall hin“
Brisanter Vertrag und Nawalny: Biden soll in erstem Gespräch Klartext mit Putin gesprochen haben

Brisanter Vertrag und Nawalny: Biden soll in erstem Gespräch Klartext mit Putin gesprochen haben

Mit Spannung wurde das erste Telefonat zwischen Joe Biden und Wladimir Putin erwartet. In dem ersten Gespräch sprachen die beiden über Atomwaffen und Nawalny.
Brisanter Vertrag und Nawalny: Biden soll in erstem Gespräch Klartext mit Putin gesprochen haben
Biden will Schwarze Freiheitskämpferin Harriet Tubman auf Dollar-Schein - Trump wollte das zuvor verhindern

Biden will Schwarze Freiheitskämpferin Harriet Tubman auf Dollar-Schein - Trump wollte das zuvor verhindern

Joe Biden startet nach der Amtsübernahme direkt durch. Seine Beliebtheitswerte sind schon nach einer Woche bemerkenswert. Er will mehr Amerikanern eine Krankenversicherung ermöglichen.
Biden will Schwarze Freiheitskämpferin Harriet Tubman auf Dollar-Schein - Trump wollte das zuvor verhindern
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU

Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU

Wahljahr 2021: SPD könnte Bürgermeister-Posten in Berlin einbüßen - Turbulenzen bei Hauptstadt-Genossen
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU
Corona-Beschränkungen bremsen deutsche Wirtschaft

Corona-Beschränkungen bremsen deutsche Wirtschaft

Das öffentliche Leben ist heruntergefahren, Restaurants und Geschäfte sind geschlossen. Europas größte Volkswirtschaft kommt dennoch vergleichsweise gut durch die erneuten Beschränkungen in der Corona-Pandemie.
Corona-Beschränkungen bremsen deutsche Wirtschaft
Anführer des IS im Irak bei Luftangriff getötet

Anführer des IS im Irak bei Luftangriff getötet

Nach dem Tod von Abu Bakr al-Bagdadi im Oktober 2019 setzte sich Abu Jassir al-Issawi an die Spitze der Terrormiliz Islamischer Staat im Irak. Nun vermelden die USA seinen Tod.
Anführer des IS im Irak bei Luftangriff getötet
Abgeordneten-Gruppe schlägt Neuregelung zur Sterbehilfe vor

Abgeordneten-Gruppe schlägt Neuregelung zur Sterbehilfe vor

«Ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben darf es nicht nur auf dem Papier geben»: Mit einem neuen Gesetzentwurf werben mehrere Bundestagsabgeorndete um eine neue Regelung noch vor der Bundestagswahl.
Abgeordneten-Gruppe schlägt Neuregelung zur Sterbehilfe vor
Staat nimmt 2020 deutlich weniger Steuern ein

Staat nimmt 2020 deutlich weniger Steuern ein

Neuer Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums: Das Steueraufkommen von Bund, Ländern und Gemeinden sinkt im Vergleich zum Vorjahr um 7,3 Prozent auf rund 682 Milliarden Euro.
Staat nimmt 2020 deutlich weniger Steuern ein
Impfknappheit in Hamburg: Tschentscher attackiert Bundesregierung

Impfknappheit in Hamburg: Tschentscher attackiert Bundesregierung

Streit ums Impfchaos: Hamburg macht den Bund für die Impfstoff-Knappheit verantwortlich – und erhält Applaus aus anderen Ländern. Keine guten Vorzeichen für den Impfgipfel.
Impfknappheit in Hamburg: Tschentscher attackiert Bundesregierung
Neu bei Arbeitsunfähigkeit: „Gelber Schein“ wird 2021 abgeschafft

Neu bei Arbeitsunfähigkeit: „Gelber Schein“ wird 2021 abgeschafft

Wichtige Änderung für das neue Jahr: Bei der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU-Bescheinigung) gibt es 2021 Änderungen. Das sollten Arbeitnehmer über den „Gelben Schein“ zur Krankmeldung wissen.
Neu bei Arbeitsunfähigkeit: „Gelber Schein“ wird 2021 abgeschafft
Corona-Impfstoff von AstraZeneca: Experte sieht „epochale Fehler“ der EU - und fordert jetzt Konsequenzen

Corona-Impfstoff von AstraZeneca: Experte sieht „epochale Fehler“ der EU - und fordert jetzt Konsequenzen

AstraZeneca kündigt Lieferprobleme beim Corona-Impfstoff für die EU an. Experte Gerd Kerkhoff wirft der EU-Kommission große Fehler bei der Beschaffung vor.
Corona-Impfstoff von AstraZeneca: Experte sieht „epochale Fehler“ der EU - und fordert jetzt Konsequenzen
H&M-Stellenabbau: Modehändler will vor allem Müttern kündigen - User entsetzt: „Eklig, asozial“

H&M-Stellenabbau: Modehändler will vor allem Müttern kündigen - User entsetzt: „Eklig, asozial“

Der schwedische Modehändler H&M will angesichts des boomenden Online-Handels und der Corona-Pandemie in Deutschland 800 Stellen streichen. Doch jetzt laufen Kunden gegen die Pläne Sturm.
H&M-Stellenabbau: Modehändler will vor allem Müttern kündigen - User entsetzt: „Eklig, asozial“
„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - ein bekannter Müsli-Hersteller ist aber noch viel dreister

„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - ein bekannter Müsli-Hersteller ist aber noch viel dreister

Verbraucherzentrale: Preis-Tricksereien beim Einkaufen kaum zu erkennen
„Mogelpackung des Jahres“: Milka „trickst“ - ein bekannter Müsli-Hersteller ist aber noch viel dreister
VW: Bericht über Kultauto-Comeback – Markenfans sehen Mega-Flop: „Bitte nicht“

VW: Bericht über Kultauto-Comeback – Markenfans sehen Mega-Flop: „Bitte nicht“

Volkswagen ist mit voller Kraft auf dem Weg ins E-Zeitalter. Dabei könnte der Konzern möglicherweise auch eine Ikone wiederbeleben. Im Netz sorgt das für beißenden Spott.
VW: Bericht über Kultauto-Comeback – Markenfans sehen Mega-Flop: „Bitte nicht“
Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen

Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen

Im Kampf gegen Corona will die Bundesregierung die Unternehmen dazu verpflichten, mehr Homeoffice zu ermöglichen. Doch die Regelung ist umstritten. Was jetzt wichtig ist.
Neue Homeoffice-Verordnung: Was Arbeitgeber und Mitarbeiter jetzt wissen müssen
Trump will Republikaner unterstützen

Trump will Republikaner unterstützen

Er will noch weiter mitmischen. Ex-US-Präsident Donald Trump kündigt an, seiner Partei mit Rat und Tat zu helfen, um bei der Kongresswahl 2022 die Mehrheit in der Kammer zurückzuerobern.
Trump will Republikaner unterstützen
Corona: Landeschef zeigt Merkel neuen Weg aus dem Lockdown - massive Reisebeschränkungen kommen

Corona: Landeschef zeigt Merkel neuen Weg aus dem Lockdown - massive Reisebeschränkungen kommen

Einem Bericht zufolge könnte der Flugverkehr nach Deutschland demnächst wegen der Corona-Mutationen eingeschränkt werden. Die Finanzminister stimmen Corona-Hilfen für Flughäfen zu.
Corona: Landeschef zeigt Merkel neuen Weg aus dem Lockdown - massive Reisebeschränkungen kommen
Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll

Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll

Die Bundesregierung sieht große Corona-Gefahren - auch, wenn die Fallzahlen aktuell sinken. Kanzlerin Angela Merkel nimmt nun das Reisen in den Blick.
Corona-Lockdown: Merkel will Flugverkehr „auf nahezu null“ - Drosten hält Reisebeschränkungen für sinnvoll
Maut: Scheuer sieht sich weiter mit Vorwürfen konfrontiert

Maut: Scheuer sieht sich weiter mit Vorwürfen konfrontiert

Diesmal dauerte es nicht bis tief in die Nacht. Nach rund zehn Stunden endet die Vernehmung des Verkehrsministers im Maut-Untersuchungsausschuss. Viele Fragen aber bleiben.
Maut: Scheuer sieht sich weiter mit Vorwürfen konfrontiert
Der letzte Zeuge: Scheuer als offensiver Maut-Verteidiger

Der letzte Zeuge: Scheuer als offensiver Maut-Verteidiger

Noch einmal eine stundenlange Befragung. Wieviel Schuld trägt der Verkehrsminister am Scheitern der Pkw-Maut? Scheuer bleibt bei seiner Verteidigungslinie. Und häufig fällt der Name eines früheren Staatssekretärs.
Der letzte Zeuge: Scheuer als offensiver Maut-Verteidiger
Biden will mehr Amerikanern Krankenversicherung ermöglichen

Biden will mehr Amerikanern Krankenversicherung ermöglichen

Der US-Präsident will in der Corona-Krise mehr Menschen den Zugang zum Krankenversicherungssystem öffnen. Die Gesundheitsversorgung ist seit Langem ein Streitthema in der US-Politik.
Biden will mehr Amerikanern Krankenversicherung ermöglichen
Italien sucht weiter nach Regierung

Italien sucht weiter nach Regierung

Bei Italiens Staatspräsident Mattarella gehen in diesen Tagen die politischen Kontrahenten ein und aus. Er versucht, die Stimmung für die Bildung einer neuen Regierung auszuloten - vielleicht auch ohne den bisherigen Ministerpräsidenten Conte.
Italien sucht weiter nach Regierung
Luftfahrtbranche stellt sich auf lange Durststrecke ein

Luftfahrtbranche stellt sich auf lange Durststrecke ein

Urlaub zu Hause statt in der Ferne: Fliegen ist für die meisten nur noch eine Erinnerung. Für die Branche ist das dramatisch. Flughäfen erhalten nun deshalb Staatshilfe. Doch das bleibt nicht ohne Kritik.
Luftfahrtbranche stellt sich auf lange Durststrecke ein
Krisenzone Innenstadt: Immer mehr Läden machen dicht

Krisenzone Innenstadt: Immer mehr Läden machen dicht

Die Corona-Krise und der Siegeszug des Onlinehandels verändern das Bild der Fußgängerzonen. Handelsketten verkleinern ihre Filialnetze. Andere Händler geben auf. Doch das muss nicht schlecht sein: Experten rechnen mit einer neuen Vielfalt in den Stadtzentren.
Krisenzone Innenstadt: Immer mehr Läden machen dicht
Dax stoppt Talfahrt

Dax stoppt Talfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Die jüngste Talfahrt am deutschen Aktienmarkt hat am Donnerstagnachmittag ein vorläufiges Ende gefunden. Der Dax machte im späten Handel seine morgendlichen Verluste wett und schloss mit einem Plus von 0,33 Prozent bei 13.665,93 Punkten.
Dax stoppt Talfahrt
Campingboom während Corona: Rekordumsatz mit Freizeitmobilen

Campingboom während Corona: Rekordumsatz mit Freizeitmobilen

Der Reisebranche geht es in der Corona-Krise schlecht. Doch es gibt auch Ausnahmen. Urlaub mit Wohnmobil oder Caravan steht hoch im Kurs. Der Boom hat aber auch andere Gründe als die Pandemie.
Campingboom während Corona: Rekordumsatz mit Freizeitmobilen
Boris Johnson in Schottland: Appell zu britischer Einheit

Boris Johnson in Schottland: Appell zu britischer Einheit

«Der Widerspenstigen Zähmung» oder doch «Verlorene Liebesmüh»? Erwünscht ist Boris Johnson in Schottland nicht. Dennoch fährt der britische Premier hin. Er will Punkte für die Einheit des Königreichs nach dem Austritt aus der EU sammeln. Das wird schwer.
Boris Johnson in Schottland: Appell zu britischer Einheit
Ermittler dürfen weiter ausländische Kriegsverbrecher jagen

Ermittler dürfen weiter ausländische Kriegsverbrecher jagen

Der Koblenzer Strafprozess zu syrischen Foltergefängnissen gilt international als beispielhaft. Aber dürfen Funktionsträger fremder Staaten hier überhaupt vor Gericht gestellt werden? Jetzt sorgt der Bundesgerichtshof für Klarheit.
Ermittler dürfen weiter ausländische Kriegsverbrecher jagen
EU-Wettbewerbsregeln gelockert: Höhere Fixkostenhilfe

EU-Wettbewerbsregeln gelockert: Höhere Fixkostenhilfe

Corona hat zahlreiche Unternehmen in schwere Bedrängnis gebracht. Zum Überleben brauchen sie staatliche Hilfe. Damit keine unfairen Wettbewerbsbedingungen entstehen, muss diese von der EU genehmigt werden - die hat nun eine weitreichende Entscheidung getroffen.
EU-Wettbewerbsregeln gelockert: Höhere Fixkostenhilfe
Notruf unterbesetzt? Ermittler in Hanau prüfen Berichte

Notruf unterbesetzt? Ermittler in Hanau prüfen Berichte

Berichten zufolge war der Notruf 110 beim Hanauer Anschlag möglicherweise unterbesetzt. Sollte sich das bewahrheiten, fordert Hanaus Oberbürgermeister vom hessischen Innenminister, die politische Verantwortung zu übernehmen.
Notruf unterbesetzt? Ermittler in Hanau prüfen Berichte
Tesla schafft ersten Jahresgewinn

Tesla schafft ersten Jahresgewinn

US-Starunternehmer Elon Musk bleibt mit Tesla in der Erfolgsspur. Auch wenn die Zahlen für das vierte Quartal Aktionäre zunächst nicht ganz überzeugten, war das vergangene Jahr ein großer Triumph.
Tesla schafft ersten Jahresgewinn
Schülerinnen abgeschoben: Kritik von Österreichs Präsident

Schülerinnen abgeschoben: Kritik von Österreichs Präsident

Die Abschiebung von gut integrierten Familien lässt die Wogen in Österrech hochgehen. Zwischen der konservativen ÖVP und ihrem grünen Koalitionspartner führt der Einsatz zu Spannungen. Auch der Bundespräsident schaltet sich ein.
Schülerinnen abgeschoben: Kritik von Österreichs Präsident
Commerzbank: Tausende Stellen auf der Kippe

Commerzbank: Tausende Stellen auf der Kippe

Der neue Commerzbank-Chef Knof plant radikale Einschnitte. Tausende Stellen und Hunderte Filialen in Deutschland stehen auf der Kippe. Noch sind die Sparpläne aber nicht final.
Commerzbank: Tausende Stellen auf der Kippe
Kostenlose FFP2-Masken für Hartz-IV-Empfänger

Kostenlose FFP2-Masken für Hartz-IV-Empfänger

Angesichts der verschärften Maskenpflicht werden 50 Millionen FFP2-Masken kostenlos an Bedürftige abgegeben. Kinder aus armen Familien sollen Laptops erhalten.
Kostenlose FFP2-Masken für Hartz-IV-Empfänger
Attac ruft im Streit um Gemeinnützigkeit Karlsruhe an

Attac ruft im Streit um Gemeinnützigkeit Karlsruhe an

Fasching, Hundesport und Amateurfunk sind gemeinnützig, die Tagespolitik nicht - auch wenn sie edlen Zwecken dient. Nun soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden, ob das so bleibt.
Attac ruft im Streit um Gemeinnützigkeit Karlsruhe an
US-Wirtschaft 2020 um 3,5 Prozent eingebrochen

US-Wirtschaft 2020 um 3,5 Prozent eingebrochen

Millionen Amerikaner haben wegen der Corona-Krise ihren Job verloren. Die US-Wirtschaft hat ihr schlimmstes Jahr seit Jahrzehnten erlebt. Hoffnung für 2021 bieten die Aussicht auf ein weiteres massives Konjunkturpaket und die laufende Impfkampagne.
US-Wirtschaft 2020 um 3,5 Prozent eingebrochen
Heikle Suche nach Ursprung des Coronavirus beginnt

Heikle Suche nach Ursprung des Coronavirus beginnt

Wo kommt das Coronavirus her? Die Ermittlungen beginnen mit großer Verspätung. Mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch macht sich jetzt ein WHO-Team in China an die Arbeit. Wie weit werden die Forscher kommen?
Heikle Suche nach Ursprung des Coronavirus beginnt
Kritik an aufgeweichter Corona-Verordnung von Arbeitsminister Heil

Kritik an aufgeweichter Corona-Verordnung von Arbeitsminister Heil

Die Bundesregierung hat eine neue Corona-Arbeitsschutzverordnung kurz vor der Veröffentlichung in mehreren Punkten aufgeweicht. Das zeigen Dokumente, die BuzzFeed News Deutschland vorliegen. Die Verordnung soll Betriebe für ihre Mitarbeiter:innen sicherer machen, bleibt aber in vielen Punkten unkonkret.
Kritik an aufgeweichter Corona-Verordnung von Arbeitsminister Heil