Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

Der Widerstand gegen die Pläne von US-Präsident Trump für einen Truppenabzug aus Deutschland wächst - auch in seinen eigenen Reihen.
Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland
US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

Wie geht die internationale Staatengemeinschaft weiter mit dem Iran um? Die USA wünschen sich im UN-Sicherheitsrat, dass ein im Oktober auslaufendes Waffenembargo für unbestimmte Zeit verlängert wird.
US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo
Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Kommt auf den letzten Drücker doch noch eine Wahlrechtsreform, um einen aufgeblähten Bundestag zu verhindern? In der Fraktion von CDU und CSU scheint es Bewegung zu geben - auch, was die Zahl der Wahlkreise angeht.
Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise
Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen  – Deutschland stark betroffen

Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen – Deutschland stark betroffen

Die Corona-Pandemie kostet die Weltwirtschaft viele Billionen Dollar. Airbus zieht Konsequenzen.
Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen – Deutschland stark betroffen
Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Wladimir Putin sichert sich mit einer umstrittenen Verfassungsänderung die Macht für die Ewigkeit. Eine Volksabstimmung soll die Operation Machterhalt vollenden. Wohl aus Panik, dass das noch schief gehen könnte, stößt der Kreml nun sogar Drohungen aus.
Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab
Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich

Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich

Milliarden fehlen in den Bilanzen, die Dax-Hoffnung meldet Insolvenz an - jetzt hat das Skandal-Unternehmen Wirecard seinem früheren Vorstandschef gekündigt.
Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich
Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Kann die internationale Gemeinschaft trotz der Corona-Pandemie weiterhelfen?
Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu
Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte

Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte

Frankfurt/Main (dpa) - In einem überwiegend trägen Handel hat der Dax am Dienstag einen flotten Schlussspurt hingelegt. Der Leitindex kletterte kurz vor Handelsende bis auf das Tageshoch bei 12.350 Zählern und ging dann mit plus 0,64 Prozent bei 12.310,93 Punkten ins Ziel.
Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte
US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage

US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage

Ärger hat sich US-Präsident Donald Trump mit den „Rolling Stones“ eingehandelt - es geht um seinen Wahlkampf. Nun könnte ihm sogar eine Klage drohen.
US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage
Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?

Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, nachdem bekannt wurde, dass Russland den Taliban wohl Kopfgeld für tote US-Soldaten versprach.
Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?
Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"

Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"

Die bayerische Landesregierung hat Corona-Tests für alle beschlossen. Ministerpräsident Söder sieht sein Land in einer Vorreiterrolle. Doch nicht alle Bundesländer wollen den bayerischen Weg mitgehen.
Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"
Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Seit gut fünf Jahren gilt der Mindestlohn, der einst heftig umkämpft war. Inmitten der Corona-Krise steht nun fest: Die Lohnuntergrenze soll weiter herauf - aber zeitlich gestreckt und zunächst vorsichtig.
Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen
Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video

Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video

In einem Berliner Gymnasium hat Familienministerin Franziska Giffey ehemaligen Flüchtlingen feierlich das Abitur-Zeugnis überreicht. Einige gehören zu den Besten ihres Jahrgangs.
Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video
Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch

Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat seit einem Flughafen-Video mit massiven Anfeindungen zu kämpfen. Er setzt dem ein Ende.
Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch
Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis

Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis

Die Proteste gegen Rassismus in den USA spalten das Land. Präsident Donald Trump heizt mit seinen Worten und Taten die Spannungen weiter an.
Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, denn brisante Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten werfen eine Frage auf: Warum reagierte die US-Regierung scheinbar nicht?
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?
Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020

Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020

Deutsche Supermarktketten achten noch immer zu wenig auf die Einhaltung der Menschenrechte bei ihren Zulieferern. Das zeigt eine Untersuchung von Oxfam.
Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020
Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?

Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?

Für die SPD ist sie eine echte Herzensangelegenheit: die Grundrente. Die Union will sie eigentlich auch. Doch sie ärgert sich über die Finanzierung. Nun gab sie ihren Widerstand auf - aus Wahltaktik.
Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?
Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Im Schnitt trifft es jeden Zugbegleiter zweimal pro Jahr: Die Gewerkschaft GDL verzeichnet mehr Angriffe auf das Personal in Zügen.
Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen
KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

Die staatliche Förderbank hat innerhalb von 100 Tagen Finanzhilfen für kleine und mittlere Unternehmen in Milliardenhöhe genehmigt. Fast alle Anträge sind demnach schon entschieden.
KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu
Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 

Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 

Der Mindestlohn in Deutschland soll durchaus deutlich steigen. Das empfiehlt nun die zuständige Kommission in Berlin und legte einen Vier-Stufen-Plan vor.
Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 
Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen

Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen

Nach mehreren rechtsextremistischen Vorfällen im Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr soll das KSK zum Teil aufgelöst werden.
Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen
Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

An einigen VW-Standorten sind die Beschäftigten schon länger wieder regulär bei der Arbeit. Nun zieht unter anderem der Stammsitz in Wolfsburg nach.
Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli
Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld

Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld

Vor anderthalb Jahren hat sich die Kohlekommission auf ein Konzept geeinigt. Nun sollen zentrale Gesetze zum Kohleausstieg verabschiedet werden. Die Koalition packt noch einmal Geld drauf.
Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld
Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“

Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“

Coronavirus: Das US-Präsident Donald Trump kein Freund der Schutzmaske ist, ist weithin bekannt. Sie wird jetzt sogar zum Gegenstand von Streitigkeiten.
Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“
Vor befürchteter Nullrunde noch kräftige Rentenerhöhung

Vor befürchteter Nullrunde noch kräftige Rentenerhöhung

Mit dem Juli kommt auch in diesem Jahr wieder eine deutliche Rentenerhöhung. Wird das nach zehn Jahren erst einmal die letzte sein? Die Rentenversicherung rechnet im nächsten Jahr mit einer Nullrunde zumindest im Westen. Entschieden ist aber noch nichts.
Vor befürchteter Nullrunde noch kräftige Rentenerhöhung
Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden

Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden

Der Flugverkehr zieht langsam wieder an. Doch die Corona-Krise fordert in der Luftfahrt weiter Opfer. Während die SAS vom Staat gerettet wird, legt sich Norwegian mit einem mächtigen Gegner an.
Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden
Last der Erwartungen: Deutschland übernimmt den EU-Vorsitz

Last der Erwartungen: Deutschland übernimmt den EU-Vorsitz

Mitten in einer historischen Krise übernimmt das bevölkerungsreichste und wirtschaftsstärkste Land den Vorsitz der 27 EU-Staaten. Was man über die deutsche Ratspräsidentschaft wissen muss.
Last der Erwartungen: Deutschland übernimmt den EU-Vorsitz
Zukunft der Bahn: Branche einigt sich auf «Schienenpakt»

Zukunft der Bahn: Branche einigt sich auf «Schienenpakt»

Nach zweijähriger Arbeit haben sich Politik und Wirtschaft auf einen «Schienenpakt» geeinigt. Die Eisenbahn soll besser und wettbewerbsfähiger werden - gegenüber Straße und Flugverkehr. Doch es gibt Zweifel, ob damit der große Wurf gelungen ist.
Zukunft der Bahn: Branche einigt sich auf «Schienenpakt»
Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse

Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse

Hans-Hermann Thiele hat zuletzt als Großaktionär der Lufthansa viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Jetzt scheint er sich wieder auf den Bremsenspezialisten Knorr zu konzentrieren.
Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse
Commerzbank-Aufsichtsratssitzung abgesagt

Commerzbank-Aufsichtsratssitzung abgesagt

Die Commerzbank muss ihre Kosten weiter senken - so viel ist sicher. Noch gibt es keine offiziellen Zahlen zu weiteren Stellenstreichungen und Filialschließungen. Umstritten ist der Sparkurs aber schon jetzt.
Commerzbank-Aufsichtsratssitzung abgesagt
„So lange 500 Gramm Hackfleisch ...“: BR-Journalist attackiert Aldi

„So lange 500 Gramm Hackfleisch ...“: BR-Journalist attackiert Aldi

Ein ARD-Tagesthemen-Kommentar beschäftigt sich mit den Ergebnissen des „Fleischgipfels“ von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Nicht nur die Politik sei in der Pflicht.
„So lange 500 Gramm Hackfleisch ...“: BR-Journalist attackiert Aldi
Wirtschaft müht sich aus Corona-Krise - Ruf nach mehr Staat

Wirtschaft müht sich aus Corona-Krise - Ruf nach mehr Staat

Die Pandemie hat die Konjunktur ausgebremst. Ab dem dritten Quartal soll es wieder aufwärts gehen. Doch nicht alle Branchen werden sich rasch erholen.
Wirtschaft müht sich aus Corona-Krise - Ruf nach mehr Staat
Nach 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz

Nach 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz

Fessenheim - das ist für Atomkraftgegner ein Reizwort. Direkt an der Grenze zu Deutschland steht Frankreichs ältestes Akw. Jahrelang wurde über Sicherheitsbedenken gestritten. Doch nun sind die Tage des Atommeilers endgültig gezählt.
Nach 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz
Zahl der Kurzarbeiter sinkt leicht

Zahl der Kurzarbeiter sinkt leicht

Die Kurzarbeit schlägt in Deutschland alle Rekorde. Für die Politik ist es eine Brücke über die Corona-Krise. Nach Erhebungen des Ifo-Institutes geht die Zahl der Kurzarbeiter jetzt langsam wieder zurück.
Zahl der Kurzarbeiter sinkt leicht
Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“

Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“

Donald Trump: Die Streamingplattform Twitch hat den Account des US-Präsidenten gesperrt. Ein Sprecher erklärt den Grund und findet klare Worte.
Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“
Sorge vor Riesen-Bundestag: Union sucht heute Lösung - doch mehrere Blamagen drohen

Sorge vor Riesen-Bundestag: Union sucht heute Lösung - doch mehrere Blamagen drohen

Ein „fatales Signal“ für die Demokratie? Noch immer gibt es keine GroKo-Einigung für eine Wahlrechtsreform. Die Union ist nun unter Druck - und droht sich zu blamieren.
Sorge vor Riesen-Bundestag: Union sucht heute Lösung - doch mehrere Blamagen drohen
Live-Ticker: Söder spricht über Corona-Tests – und zieht Vergleich zu Donald Trump

Live-Ticker: Söder spricht über Corona-Tests – und zieht Vergleich zu Donald Trump

CSU-Chef Markus Söder stellt die Einführung der Corona-Massentests vor. In einer PK geht er davon aus, dass andere Bundesländer nachziehen.
Live-Ticker: Söder spricht über Corona-Tests – und zieht Vergleich zu Donald Trump
Kramp-Karrenbauer will über Zukunft des KSK entscheiden

Kramp-Karrenbauer will über Zukunft des KSK entscheiden

Die Spezialkräfte der KSK sind immer wieder mit rechtsextremistischen Vorfällen in die Schlagzeilen geraten. Nun will Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer über die Zukunft der Elitetruppe entscheiden.
Kramp-Karrenbauer will über Zukunft des KSK entscheiden
BGH bremst Banken: Konto für Arme darf nicht zu teuer sein

BGH bremst Banken: Konto für Arme darf nicht zu teuer sein

Als "Konto für Jedermann" soll das Basiskonto auch Menschen ohne geregeltes Einkommen offenstehen. Einige Banken lassen sich das teuer bezahlen. Jetzt schreitet erstmals der Bundesgerichtshof ein. Verbraucherschützer sehen trotzdem noch Handlungsbedarf.
BGH bremst Banken: Konto für Arme darf nicht zu teuer sein
Banken verpflichten sich zu mehr Klimaschutz

Banken verpflichten sich zu mehr Klimaschutz

Klimaschutz wird auch für den Finanzsektor wichtiger. Per Selbstverpflichtung wollen viele Banken das Thema voranbringen. Doch es gibt Zweifel, ob es nicht verbindliche Vorgaben geben müsste.
Banken verpflichten sich zu mehr Klimaschutz
Ex-Chef von VW und Porsche: Matthias Müller kassiert 2700 Euro Rente – pro Tag!

Ex-Chef von VW und Porsche: Matthias Müller kassiert 2700 Euro Rente – pro Tag!

Zwei Jahre ist es her, als Matthias Müller an der Spitze des Volkswagen-Konzerns abgelöst wurde. Bis dahin lag sein Jahresgehalt bei rund zehn Millionen Euro. Zum Abschied gab es eine zweistellige Abfindung. Doch das ist nicht alles: Inzwischen erhält der Ex-VW-Chef eine Rente von 2700 Euro – pro Tag!
Ex-Chef von VW und Porsche: Matthias Müller kassiert 2700 Euro Rente – pro Tag!
Missbrauchskomplex Münster: 180 Polizisten rücken in vier Bundesländern aus - und nehmen drei weitere Verdächtige fest

Missbrauchskomplex Münster: 180 Polizisten rücken in vier Bundesländern aus - und nehmen drei weitere Verdächtige fest

Justizministerin Lambrecht lenkte in der Debatte um Strafmaßverschärfung bei Kinderpornografie ein. Indes erweitert sich im Missbrauchskomplex Münster der Kreis der Tatverdächtigen.
Missbrauchskomplex Münster: 180 Polizisten rücken in vier Bundesländern aus - und nehmen drei weitere Verdächtige fest
VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

Nach langem Hin und Her verständigten sich VW und Verbraucherschützer im Februar auf einen Vergleich für Dieselkunden in Deutschland. Jetzt sind die Zahlungen so gut wie abgewickelt. Wie sieht es in den übrigen Fällen aus, die noch vor Gerichten liegen?
VW vor Abschluss des Dieselvergleichs
Brasiliens Polizei zieht Blutspur durch Favelas

Brasiliens Polizei zieht Blutspur durch Favelas

In keinem anderen Land der Welt werden so viele Menschen von den Sicherheitskräften getötet wie in Brasilien. Präsident Bolsonaro findet: "Nur ein toter Bandit ist ein guter Bandit." Doch bei den Razzien geraten auch immer wieder Unschuldige ins Kreuzfeuer.
Brasiliens Polizei zieht Blutspur durch Favelas
Donald Trump nimmt John Wayne in Schutz

Donald Trump nimmt John Wayne in Schutz

Die US-Demokraten wollen einen Flughafen umbenennen, der nach Westernlegende John Wayne benannt ist. Trump spricht von „Dummheit“.
Donald Trump nimmt John Wayne in Schutz
Wieder Corona-Beschränkungen in mehreren US-Bundesstaaten

Wieder Corona-Beschränkungen in mehreren US-Bundesstaaten

In den USA steht mit dem Nationalfeiertag am 4. Juli ein langes Feiertagswochenende an. Doch wegen der rasanten Zunahme der Neuinfektionen bleiben vielerorts Strände, Bars und Kinos geschlossen. Nicht nur Kalifornien macht Lockerungen rückgängig.
Wieder Corona-Beschränkungen in mehreren US-Bundesstaaten
Selbst Donald Trump sieht Biden vorn: „Manche Leute mögen mich einfach nicht“

Selbst Donald Trump sieht Biden vorn: „Manche Leute mögen mich einfach nicht“

Joe Biden wird der nächste US-Präsident. Das behauptet kein Geringerer als Donald Trump. Trotzdem versucht Trump nach wie vor alles, um die Wahl zu gewinnen.
Selbst Donald Trump sieht Biden vorn: „Manche Leute mögen mich einfach nicht“
Nächste Etappe beim Mindestlohn: Klarheit über Anpassung

Nächste Etappe beim Mindestlohn: Klarheit über Anpassung

Der gesetzliche Mindestlohn soll zumindest eine feste Untergrenze gegen Preisdumping auf dem Arbeitsmarkt einziehen. Jetzt steht das nächste Update an. Welches Signal kommt da inmitten der Corona-Krise?
Nächste Etappe beim Mindestlohn: Klarheit über Anpassung
Warum sieht man Angela Merkel nie mit Maske? Kanzlerin beantwortet Journalisten-Frage mit Augenzwinkern 

Warum sieht man Angela Merkel nie mit Maske? Kanzlerin beantwortet Journalisten-Frage mit Augenzwinkern 

Von wegen Corona-Bonus für die Regierung: Frankreichs Präsident Macron hat eine herbe Wahl-Schlappe erlitten. Am Montag trifft er nun Angela Merkel.
Warum sieht man Angela Merkel nie mit Maske? Kanzlerin beantwortet Journalisten-Frage mit Augenzwinkern