Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Coronavirus: Hammer-Urteil - Ein Bundesland muss Ausgangsbeschränkung „ab sofort“ lockern

Coronavirus: Hammer-Urteil - Ein Bundesland muss Ausgangsbeschränkung „ab sofort“ lockern

In Deutschland ist eine Diskussion um die Lockerungen der Corona-Maßnahmen entbrannt. Im Saarland könnte es zu schnellen Änderungen kommen.
Coronavirus: Hammer-Urteil - Ein Bundesland muss Ausgangsbeschränkung „ab sofort“ lockern
Kita-Öffnung in der Corona-Krise: Der Vier-Phasen-Plan für Deutschland

Kita-Öffnung in der Corona-Krise: Der Vier-Phasen-Plan für Deutschland

Bund und Länder haben einen Vier-Phasen-Plan für die Öffnung von Kitas in der Corona-Krise erarbeitet. Familienministerin Giffey sprach von einem „wichtigen Signal“.
Kita-Öffnung in der Corona-Krise: Der Vier-Phasen-Plan für Deutschland
Corona-Krise: Söder mit schonungsloser Ansage - dürfte viele Bürger verschrecken

Corona-Krise: Söder mit schonungsloser Ansage - dürfte viele Bürger verschrecken

Seit mehr als einem Monat bestimmt die Corona-Pandemie unser Leben. Werden wir das Virus in naher Zukunft hinter uns lassen? Markus Söder hat da seine Zweifel.
Corona-Krise: Söder mit schonungsloser Ansage - dürfte viele Bürger verschrecken
Russlands Regierungschef Mischustin mit Sars-CoV-2 infiziert

Russlands Regierungschef Mischustin mit Sars-CoV-2 infiziert

Das Coronavirus breitet sich im Riesenreich Russland seit Tagen immer rasanter aus. Nun hat sich auch Regierungschef Michail Mischustin angesteckt - und in die Quarantäne verabschiedet. Der russische Präsident Putin ernennt prompt einen Nachfolger.
Russlands Regierungschef Mischustin mit Sars-CoV-2 infiziert
Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche

Büffeln im Wohnzimmer, vielleicht mit Eltern im Home Office oder tobenden Geschwistern drumherum: Das Lernen in der Corona-Krise ist auch für Schüler eine besondere Herausforderung. Eigentlich wollten die Länder sich nun auf weitere Schritte einigen.
Entscheidung über weitere Schulöffnungen kommende Woche
Diskussion über Seehofers Pläne zu längeren Grenzkontrollen

Diskussion über Seehofers Pläne zu längeren Grenzkontrollen

Innenpolitiker der Union halten die Kontrollen an den Grenzen aktuell noch für sinnvoll. Doch in der Fraktion regt sich Widerstand. Im Prinzip kann Seehofer die Kontrollen einfach anordnen. Doch er legt Wert auf eine Abstimmung mit den Ländern.
Diskussion über Seehofers Pläne zu längeren Grenzkontrollen
GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

Die Mehrzahl der Menschen in Großbritannien denkt, dass Boris Johnsons Regierung in der Corona-Krise nicht schnell genug gehandelt hat. Der Premierminister glaubt hingegen, alles richtig gemacht zu haben. Eine Lockerung der Maßnahmen sieht er aber noch nicht gekommen.
GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam
Gerichte uneins über Verkaufsverbote für große Einzelhändler

Gerichte uneins über Verkaufsverbote für große Einzelhändler

In der Corona-Krise durften größere Geschäfte bisher nur beschränkt öffnen. In einigen Bundesländern haben Warenhäuser mit Klagen vor Gericht Erfolg, anderswo scheitern sie. Das Bundesverfassungsgericht hat nun über einen ersten Eilantrag entschieden.
Gerichte uneins über Verkaufsverbote für große Einzelhändler
Betätigungsverbot für Hisbollah in Deutschland

Betätigungsverbot für Hisbollah in Deutschland

Im Libanon ist die Hisbollah eine Partei mit viel Macht, einer vom Iran hochgerüsteten Miliz und einer Wohltätigkeitsorganisation. Ihre Wurzeln liegen im Kampf gegen Israel. Der Handlungsspielraum der Schiiten-Organisation wird hierzulande jetzt weiter eingeschränkt.
Betätigungsverbot für Hisbollah in Deutschland
"Keine Chöre, Orchester, Blasorchester"

"Keine Chöre, Orchester, Blasorchester"

Die Religion kann für gläubige Menschen ein Trostspender sein in der Corona-Krise. Doch gerade das gemeinsame Feiern in Kirche, Synagoge oder Moschee war wochenlang untersagt. Das soll sich nun ändern.
"Keine Chöre, Orchester, Blasorchester"
Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe

Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe

Zum ersten Mal seit zwei Jahren sprechen die Außenminister Deutschlands, Russlands, der Ukraine und Frankreichs wieder gemeinsam über Europas letzten Krieg. Im Ukraine-Konflikt sehen sie trotz der Corona-Pandemie Chancen für Fortschritte.
Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe
Kritik an staatlichen Corona-Notkrediten für Studierende

Kritik an staatlichen Corona-Notkrediten für Studierende

Viele klassische Studentenjobs fallen in der Corona-Pandemie weg. Um die Studierenden finanziell zu unterstützen, soll es nun Notkredite der KfW geben. Kritiker meinen, dass dadurch das Problem nur noch schlimmer werde.
Kritik an staatlichen Corona-Notkrediten für Studierende
Polens Ex-Staatschefs rufen zu Präsidentenwahl-Boykott auf

Polens Ex-Staatschefs rufen zu Präsidentenwahl-Boykott auf

Trotz Coronavirus-Epidemie soll Polen am 10. Mai einen neuen Präsidenten wählen. Die Regierungspartei PiS hält um jeden Preis an dem Termin fest - ihr Kandidat liegt vorn. Schnell soll noch das Wahlrecht geändert werden. Doch nun gibt es immer mehr Widerstand.
Polens Ex-Staatschefs rufen zu Präsidentenwahl-Boykott auf
Corona-Debatte im ZDF: „Die Party ist vorbei“ - Söder redet Klartext, Lanz nimmt Palmer in die Mangel

Corona-Debatte im ZDF: „Die Party ist vorbei“ - Söder redet Klartext, Lanz nimmt Palmer in die Mangel

Nach seinen kritischen Zitaten bekommt Boris Palmer bei Markus Lanz (ZDF) die Chance auf Läuterung. Den prägenderen Part hat jedoch Markus Söder inne, der zeigt, wie die Zukunft aussieht.
Corona-Debatte im ZDF: „Die Party ist vorbei“ - Söder redet Klartext, Lanz nimmt Palmer in die Mangel
American Airlines wegen Corona tief in den roten Zahlen

American Airlines wegen Corona tief in den roten Zahlen

American Airlines hat schon fast alle Flüge wegen der Corona-Pandemie gestrichen und zahlreiche Jets einfach geparkt. Quartalszahlen verdeutlichen nun die Finanzproblem der großen Fluggesellschaft
American Airlines wegen Corona tief in den roten Zahlen
Ex-FPÖ-Chef Strache kandidiert als Bürgermeister von Wien

Ex-FPÖ-Chef Strache kandidiert als Bürgermeister von Wien

Er ist wieder zurück: Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache will erneut auf die politische Bühne. Mitte Mai will er seine neue Bürgerbewegung bekanntgeben.
Ex-FPÖ-Chef Strache kandidiert als Bürgermeister von Wien
Katerstimmung an der Börse nach Rezessionswarnung der EZB

Katerstimmung an der Börse nach Rezessionswarnung der EZB

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Aufholjagd die Katerstimmung: Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Donnerstag vor dem langen Wochenende die Reißleine gezogen.
Katerstimmung an der Börse nach Rezessionswarnung der EZB
Entschädigungszahlungen - VW einigt sich mit 235.000 Kunden

Entschädigungszahlungen - VW einigt sich mit 235.000 Kunden

Hunderttausende Kläger, ein Konzern: Das Musterverfahren zwischen VW und Verbraucherschützern ist per Diesel-Vergleich abgeschlossen. Viele Kunden nahmen das Angebot an. Doch für die Autoindustrie ist der Abgasskandal damit noch nicht beendet.
Entschädigungszahlungen - VW einigt sich mit 235.000 Kunden
Daimler empört mit Corona-Plan - dabei ist ein mächtiger Milliardär die eigentliche Bedrohung

Daimler empört mit Corona-Plan - dabei ist ein mächtiger Milliardär die eigentliche Bedrohung

Politiker bezeichnen die Pläne von Daimler als dreist, eine Dividende an die Aktionäre auszuschütten. Doch sie machen die Rechnung ohne Milliardär Li Shufu.
Daimler empört mit Corona-Plan - dabei ist ein mächtiger Milliardär die eigentliche Bedrohung
EZB: Keine Ausweitung des Anti-Krisen-Kurses

EZB: Keine Ausweitung des Anti-Krisen-Kurses

Mit Milliarden stemmen sich Europas Währungshüter gegen die Folgen der Corona-Krise. Die EZB ist zum Nachlegen bereit. Vorerst jedoch hält sich die Notenbank zurück.
EZB: Keine Ausweitung des Anti-Krisen-Kurses
Nato-Hubschrauber nach Mittelmeer-Einsatz vermisst - Wrackteile gefunden

Nato-Hubschrauber nach Mittelmeer-Einsatz vermisst - Wrackteile gefunden

Nach einem Mittelmeer-Einsatz wurde ein Nato-Hubschrauber vermisst. Jetzt sollen Wrackteile gefunden worden sein. 
Nato-Hubschrauber nach Mittelmeer-Einsatz vermisst - Wrackteile gefunden
Mutmaßlicher Mörder von Walter Lübcke wird angeklagt - auch für eine weitere Tat 

Mutmaßlicher Mörder von Walter Lübcke wird angeklagt - auch für eine weitere Tat 

Im Juni 2019 wurde der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse erschossen. Die Ermittler sind sich sicher: Es war das Attentat eines Rechtsextremisten. Nun steht der Prozess bevor.
Mutmaßlicher Mörder von Walter Lübcke wird angeklagt - auch für eine weitere Tat 
Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an

Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an

Die Lage in der Corona-Krise ist dramatisch: Deutschlands Betriebe melden für über zehn Millionen Menschen Kurzarbeit an - und damit fast für jeden dritten Beschäftigten in Deutschland. In einigen Branchen wie der Gastronomie sind fast alle Mitarbeiter betroffen.
Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an
Trump glaubt an komplette Rückkehr zur Normalität

Trump glaubt an komplette Rückkehr zur Normalität

Die ganze Welt treibt die Frage um, wie lange die Corona-Pandemie dauern wird und was danach kommt. US-Präsident Donald Trump versucht es mit größtmöglichem Optimismus - trotz einer düsteren Wirtschaftslage.
Trump glaubt an komplette Rückkehr zur Normalität
Wirtschaft der Eurozone bricht wegen Corona-Krise ein

Wirtschaft der Eurozone bricht wegen Corona-Krise ein

Geschlossene Geschäfte, Reiseverbote, stillstehende Produktionsanlagen: Die Corona-Pandemie hat die Wirtschaft global mehr oder weniger lahmgelegt. In Europa bekommen das vor allem Frankreich, Spanien und Italien zu spüren.
Wirtschaft der Eurozone bricht wegen Corona-Krise ein
Automobilindustrie in der Krise - dramatische Folgen für Daimler und Co.

Automobilindustrie in der Krise - dramatische Folgen für Daimler und Co.

Umsatzrückgänge bei Daimler, Porsche und Co. Die Gründe für die Krise in der Automobilindustrie sind vielfältig.
Automobilindustrie in der Krise - dramatische Folgen für Daimler und Co.
Prominenter Anti-Apartheid-Kämpfer Denis Goldberg gestorben

Prominenter Anti-Apartheid-Kämpfer Denis Goldberg gestorben

Jahrelang kämpfte er gegen das rassistische Apartheidregime in Südafrika. Neben Nelson Mandela wurde er verurteilt und verbrachte mehr als zwei Jahrzehnte in Haft. Denis Goldberg hinterlässt in einem noch immer gespaltenen Südafrika ein wichtiges Vermächtnis.
Prominenter Anti-Apartheid-Kämpfer Denis Goldberg gestorben
Sorge um CDU-Politiker: Landrat sagt Wiederwahl ab wegen Krankheit 

Sorge um CDU-Politiker: Landrat sagt Wiederwahl ab wegen Krankheit 

Manfred Müller tritt von seinem Amt als Landrat des Kreises Paderborns zurück. Als Grund gab er gesundheitliche Gründe an.
Sorge um CDU-Politiker: Landrat sagt Wiederwahl ab wegen Krankheit 
Prognose bei Daimler: Dramatischer Gewinneinbruch im ersten Quartal

Prognose bei Daimler: Dramatischer Gewinneinbruch im ersten Quartal

Wie geht es weiter mit Daimler? Diese Frage stellen sich neben den Aktionären auch die Mitarbeiter, die um ihre Arbeitsplätze fürchten.
Prognose bei Daimler: Dramatischer Gewinneinbruch im ersten Quartal
Seit März mehr als 30 Millionen Arbeitslose in den USA

Seit März mehr als 30 Millionen Arbeitslose in den USA

Die Lage am Arbeitsmarkt in den USA hat sich dramatisch zugespitzt. Die Corona-Krise hat zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Auch die weiteren Prognosen sind düster.
Seit März mehr als 30 Millionen Arbeitslose in den USA
Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe

Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe

Die Corona-Pandemie hat den Stahlriesen ThyssenKrupp auf dem falschen Fuß erwischt. Der Konzern hat auch vorher große Finanzprobleme gehabt und bekommt nun den Beistand des Staats.
Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe
Shell schreibt Verluste und kappt Dividende

Shell schreibt Verluste und kappt Dividende

Der drastische Verfall des Ölpreises infolge der Coronavirus-Pandemie stellt den britisch-niederländischen Konzern vor nie dagewesene Herausforderungen. Das bekommen nun auch die Anteilseigner zu spüren.
Shell schreibt Verluste und kappt Dividende
Corona-Pandemie belastet Chemiekonzern BASF

Corona-Pandemie belastet Chemiekonzern BASF

BASF bekommt die Corona-Krise zu spüren. Die Nachfrage sinkt und damit auch der Gewinn. Dabei befand sich das Unternehmen auch vor der Krise schon inmitten eines Sparprogramms.
Corona-Pandemie belastet Chemiekonzern BASF
Rückläufige TV-Werbeerlöse schmälern Bertelsmann-Umsatz

Rückläufige TV-Werbeerlöse schmälern Bertelsmann-Umsatz

Unter sinkenden Werbeerlösen in der Corona-Zeit leiden viele Medienhäuser, weil Buchungen storniert werden. Der Bertelsmann-Konzern spürt das bereits beim Umsatz im ersten Quartal.
Rückläufige TV-Werbeerlöse schmälern Bertelsmann-Umsatz
Ölpreis-Sturz: Shell in die roten Zahlen abgerutscht - Lagerkapazitäten in den USA nahezu aufgebraucht 

Ölpreis-Sturz: Shell in die roten Zahlen abgerutscht - Lagerkapazitäten in den USA nahezu aufgebraucht 

Die Öl-Nachfrage ist weiterhin niedrig. Die Lagerkapazitäten werden nach und nach aufgebraucht. Jetzt ist Shell in die roten Zahlen gerutscht. 
Ölpreis-Sturz: Shell in die roten Zahlen abgerutscht - Lagerkapazitäten in den USA nahezu aufgebraucht 
Absage der Vorwahlen in New York sorgt für Streit bei den Demokraten

Absage der Vorwahlen in New York sorgt für Streit bei den Demokraten

Aus Sorge vor einer weiteren Verbreitung des neuartigen Coronavirus ist die Vorwahl der Demokraten im US-Bundesstaat New York abgesagt worden. Das sorgt für Ärger.
Absage der Vorwahlen in New York sorgt für Streit bei den Demokraten
Schlag gegen Terror-Organisation: Seehofer verbietet Hisbollah - Razzien in mehreren Städten

Schlag gegen Terror-Organisation: Seehofer verbietet Hisbollah - Razzien in mehreren Städten

Mit sofortiger Wirkung: Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verbietet die Terror-Organisation Hisbollah in Deutschland.
Schlag gegen Terror-Organisation: Seehofer verbietet Hisbollah - Razzien in mehreren Städten
Regierung in Rom beschließt Einsatz von Corona-App

Regierung in Rom beschließt Einsatz von Corona-App

Eine Corona-App in Italien soll dabei helfen, schnell zu erfahren, ob man sich in der Nähe eines Corona-Infizierten aufgehalten hat.
Regierung in Rom beschließt Einsatz von Corona-App
Scherz-Song über Donald Trump und Corona schießt durch die Decke

Scherz-Song über Donald Trump und Corona schießt durch die Decke

„The Lion Sleeps Tonight“ ist ein bekanntes Lied, das fröhliche Stimmung verbreitet. Eine abgewandelte Version nimmt nun US-Präsident Donald Trump aufs Korn.
Scherz-Song über Donald Trump und Corona schießt durch die Decke
Wird es nie einen Impfstoff geben? Virologe beendet Illners Corona-Debatte mit Paukenschlag

Wird es nie einen Impfstoff geben? Virologe beendet Illners Corona-Debatte mit Paukenschlag

In einer TV-Debatte um die Lockerungsmaßnahmen in der Corona-Pandemie geht es heiß her. Virologe Streeck schildert bei „Maybrit Illner“ einen Ansatz, an den bisher wohl nur wenige denken.
Wird es nie einen Impfstoff geben? Virologe beendet Illners Corona-Debatte mit Paukenschlag
Söder warnt vor zweiter Corona-Welle

Söder warnt vor zweiter Corona-Welle

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder zeigt Verständnis, wenn andere Bundesländer mit Lockerungen in der Corona-Krise schneller vorangehen wollen. Er selber wolle jedoch zurückhaltend bleiben.
Söder warnt vor zweiter Corona-Welle
Heimarbeit in Corona-Krise treibt Microsoft-Geschäft an

Heimarbeit in Corona-Krise treibt Microsoft-Geschäft an

In der Corona-Krise wird mehr von Zuhause gearbeitet. Microsoft profitiert davon, weil dabei Software in der Cloud genutzt wird - und zum Teil auch neue Windows-Notebooks gekauft wurden.
Heimarbeit in Corona-Krise treibt Microsoft-Geschäft an
Stärkster Wirtschaftseinbruch in Frankreich seit 1949

Stärkster Wirtschaftseinbruch in Frankreich seit 1949

Paris (dpa) - Frankreichs Wirtschaft hat im ersten Quartal wegen den Folgen der Corona-Krise den stärksten Konjunktureinbruch seit mehr als 70 Jahren erlitten.
Stärkster Wirtschaftseinbruch in Frankreich seit 1949
Erneuter Anstieg der US-Arbeitslosigkeit erwartet

Erneuter Anstieg der US-Arbeitslosigkeit erwartet

Die weltgrößte Volkswirtschaft steuert auf eine Rezession zu. Ein wichtiger Indikator sind die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe pro Woche. Millionen haben sich in den vergangenen Wochen arbeitslos gemeldet. Nun stehen neue Daten an.
Erneuter Anstieg der US-Arbeitslosigkeit erwartet
Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien hat nun auch die mit dem Coronavirus infizierten Menschen, die in Pflegeheimen oder Privathaushalten starben, in die Statistik aufgenommen. Damit ist es nun das Land mit den zweitmeisten Opfern in Europa.
Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa
SPD-Chefs für Recht auf Homeoffice mit klaren Regeln

SPD-Chefs für Recht auf Homeoffice mit klaren Regeln

Der 1. Mai ist für die SPD ein besonderer Tag - dieses Jahr noch mehr. Gerade in der Corona-Krise brauchten Arbeitnehmer mehr Unterstützung, sagen die Parteichefs. Egal, ob sie im Homeoffice oder an der Supermarktkasse schuften.
SPD-Chefs für Recht auf Homeoffice mit klaren Regeln
Tesla überrascht mit weiterem Quartalsgewinn

Tesla überrascht mit weiterem Quartalsgewinn

Tesla-Chef Elon Musk trumpft weiter auf: Erstmals hat sein Konzern drei Quartale in Folge Geld verdient. Während der Rest der Branche unter der Corona-Krise leidet, geht es für den E-Autobauer bergauf. Die größten Belastungen dürften aber erst noch bevorstehen.
Tesla überrascht mit weiterem Quartalsgewinn
Aufschluss über Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

Aufschluss über Arbeitsmarkt in der Corona-Krise

Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich bei Konjunkturdellen als überaus robust erwiesen - die Corona-Krise allerdings könnte stärker sein. Die Zahl der Kurzarbeiter dürfte nach oben schnellen. Dennoch könnte auch die Arbeitslosigkeit schon jetzt steigen.
Aufschluss über Arbeitsmarkt in der Corona-Krise
Flughafen Tegel könnte Anfang Juni außer Betrieb gehen

Flughafen Tegel könnte Anfang Juni außer Betrieb gehen

Wer nach Berlin fliegt, kommt längst nur noch in Nebengebäuden an. Es gibt so wenig Fluggäste, dass die meisten Terminals geschlossen bleiben. Nun planen die Betreiber eine Sparmaßnahme.
Flughafen Tegel könnte Anfang Juni außer Betrieb gehen
US-Wirtschaft schrumpft wegen Corona

US-Wirtschaft schrumpft wegen Corona

Das wahre Ausmaß der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise in den USA ist immer noch nicht absehbar. Mindestens 26 Millionen haben ihren Job verloren, die Wirtschaft schrumpft bereits. Jetzt gibt auch die Notenbank eine düstere Prognosen ab - ausgerechnet im Wahljahr.
US-Wirtschaft schrumpft wegen Corona