Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Neuer Regierungschef im Irak nominiert - er heizt Demonstranten weiter auf

Neuer Regierungschef im Irak nominiert - er heizt Demonstranten weiter auf

Der irakische Staatschef Barham Saleh hat Ex-Kommunikationsminister Mohammed Allawi offenbar zum Regierungschef ernannt. Dieser appelliert nun an Demonstranten, ihre Proteste fortzuführen.
Neuer Regierungschef im Irak nominiert - er heizt Demonstranten weiter auf
Mitten im Brexit: Schock-Umfrage erschüttert das UK - und Johnson

Mitten im Brexit: Schock-Umfrage erschüttert das UK - und Johnson

„Wütend, aber entschlossen“ - in Schottland kommt der Brexit nicht gut an. Eine Umfrage sieht nun eine Mehrheit für einen drastischen Schritt. Regierungschefin Nicola Sturgeon arbeitet an Maßnahmen.
Mitten im Brexit: Schock-Umfrage erschüttert das UK - und Johnson
Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt Großbritanniens

Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt Großbritanniens

Der Brexit wurde auf 2020 verschoben, der Termin liegt nun im Januar. Doch selbst dann ist der Austritt noch nicht finalisiert. Wir erklären die Situation.
Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt Großbritanniens
Abschluss-Votum zum Impeachment-Verfahren fällt am Mittwoch

Abschluss-Votum zum Impeachment-Verfahren fällt am Mittwoch

Schon in wenigen Tagen kann sich Präsident Trump als Sieger feiern lassen. Im Amtsenthebungsverfahren im Senat sieht acht Monate vor der Präsidentschaftswahl alles nach einem Freispruch aus. Der US-Politik steht eine bewegte Woche bevor.
Abschluss-Votum zum Impeachment-Verfahren fällt am Mittwoch
Ex-Minister soll Regierungskrise im Irak lösen

Ex-Minister soll Regierungskrise im Irak lösen

Der Irak erlebt derzeit die größte Protestwelle seit Jahren. Hunderte Menschen sterben bei Auseinandersetzungen. Die Regierung steckt in einer tiefen Krise. Erhält der neue Mann genug Rückendeckung?
Ex-Minister soll Regierungskrise im Irak lösen
Bürgerschaftswahl in Hamburg: Wahl-Kandidat der Linken macht Holocaust-Vergleich - und rechtfertigt sich dafür

Bürgerschaftswahl in Hamburg: Wahl-Kandidat der Linken macht Holocaust-Vergleich - und rechtfertigt sich dafür

In Hamburg steht die Bürgerschaftswahl an. SPD und Grüne liefern sich ein Kopf-an-Kopf Rennen. Nun distanzierte sich die Hamburger Linke von einem Wahl-Kandidat.
Bürgerschaftswahl in Hamburg: Wahl-Kandidat der Linken macht Holocaust-Vergleich - und rechtfertigt sich dafür
Feld bei Würzburg ist nun der Mittelpunkt der neuen EU

Feld bei Würzburg ist nun der Mittelpunkt der neuen EU

Großbritannien ist in der Nacht zum Samstag aus der EU ausgetreten. Das Ende dieser Ära wirkt sich bis zu einem kleinen Dorf in Unterfranken aus.
Feld bei Würzburg ist nun der Mittelpunkt der neuen EU
Abbas bekräftigt Abbruch aller Beziehungen zu Israel und den USA

Abbas bekräftigt Abbruch aller Beziehungen zu Israel und den USA

Der Nahost-Plan von US-Präsident Trump stellt Palästinensern einen eigenen Staat in Aussicht, aber unter erheblichen Zugeständnissen. Die Palästinenser reagieren empört. 
Abbas bekräftigt Abbruch aller Beziehungen zu Israel und den USA
Donald Trump hebt Landminen-Verbot für US-Streitkräfte auf

Donald Trump hebt Landminen-Verbot für US-Streitkräfte auf

US-Präsident Donald Trump hebt das Landminen-Verbot für die US-Streitkräfte auf - Hilfsorganisationen üben heftig Kritik.
Donald Trump hebt Landminen-Verbot für US-Streitkräfte auf
Palästinenser reagieren resigniert auf Trumps Nahost-Plan

Palästinenser reagieren resigniert auf Trumps Nahost-Plan

Wegen Trumps Nahost-Plan rief die Palästinenserführung zum "Tag des Zorns" auf, Israels Armee verstärkte ihre Truppen im Westjordanland. Jetzt geht es ums Ganze. Doch am Ende kam es nur vereinzelt zu Protesten. Warum reagieren die Palästinenser so verhalten?
Palästinenser reagieren resigniert auf Trumps Nahost-Plan
Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein

Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein

Durch die für Sommer 2020 geplante Rentenerhöhung nimmt der Staat 420 Millionen Euro mehr Steuern ein. Das liegt auch daran, dass mehr Rentner steuerpflichtig werden.
Rente wird 2020 erhöht - Staat nimmt dadurch mehr Steuern ein
Schulze: Käufer von spritfressenden Autos sollen mehr zahlen

Schulze: Käufer von spritfressenden Autos sollen mehr zahlen

Vor allem der Verkehrsbereich muss liefern, damit Deutschland Klimaziele im Jahr 2030 schafft. Doch reichen die bisher beschlossenen Maßnahmen aus?
Schulze: Käufer von spritfressenden Autos sollen mehr zahlen
Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen oder vergrößern

Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen oder vergrößern

Landwirte in Deutschland protestieren seit Wochen gegen weitere Beschränkungen beim Düngen. Dabei wird auch an den Messstellen fürs Grundwasser Kritik laut. Kommen sie großflächig auf den Prüfstand?
Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen oder vergrößern
Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden

Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden

Künzelsau (dpa) - Schrauben-Milliardär Reinhold Würth sieht heute in Deutschland keine Chance mehr für eine kleine Handelsfirma, sich zu einem Weltkonzern zu entwickeln.
Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden
Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld

Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld

Der US-Elektroautobauer Tesla will seine Fabrik für Europa in Brandenburg ansiedeln - das stößt auch auf Bedenken und Protest. Die Landesregierung sagt zu, dass offene Fragen beantwortet werden - aber nicht sofort.
Regierungschef Woidke bittet Tesla-Kritiker um Geduld
Streit um Maut-Kündigung: Schiedsverfahren zeichnet sich ab

Streit um Maut-Kündigung: Schiedsverfahren zeichnet sich ab

Berlin (dpa) - Im Streit um Entschädigungsansprüche nach der Kündigung der Verträge für die geplatzte Pkw-Maut zeichnet sich ein Schiedsverfahren zwischen dem Bund und den vorgesehenen Betreibern ab.
Streit um Maut-Kündigung: Schiedsverfahren zeichnet sich ab
Finanzminister will Teilabschaffung des Soli schon im Sommer

Finanzminister will Teilabschaffung des Soli schon im Sommer

Der Finanzminister hat viel Geld übrig - doch wohin damit? Auch Scholz ist nun dafür, Millionen von Soli-Zahlern früher zu entlasten. Das sei verkraftbar.
Finanzminister will Teilabschaffung des Soli schon im Sommer
USA wollen wieder Landminen einsetzen

USA wollen wieder Landminen einsetzen

Landminen bleiben oft lange nach Kampfhandlungen verborgen unter der Erde. Sie töten und verletzen jedes Jahr Tausende Menschen. Fast alle Staaten der Welt haben sich deswegen auf ein Verbot verständigt. Doch Präsident Trump will die Waffen wieder einsetzen.
USA wollen wieder Landminen einsetzen
Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller

Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller

Frankfurt/Essen (dpa) - Starke Preisnachlässe für Neuwagen waren im Januar so schwer zu finden wie seit vier Jahren nicht mehr. Zu diesem Ergebnis kommt die regelmäßig durchgeführte Rabatt-Studie des CAR-Instituts an der Universität Duisburg-Essen.
Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller
Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge

Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge

Wer in Deutschland Fernbus fährt, steigt meistens in einen grünen Bus. Flixbus lockt jahrelang mehr und mehr Kunden - das ist vorerst vorbei. Doch das Unternehmen hat inzwischen ein zweites Standbein.
Flixbus verliert Fahrgäste - und setzt stärker auf Züge
BKA-Chef sieht Fortschritt beim EU-Datenaustausch

BKA-Chef sieht Fortschritt beim EU-Datenaustausch

In den Jahren 2015 und 2016 sorgten Terroristen oder Straftäter für Schlagzeilen, die mit mehreren Identitäten unterwegs waren. Jedes Mal mahnte der damalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) mehr Datenaustausch in Europa an. Einiges funktioniert jetzt besser.
BKA-Chef sieht Fortschritt beim EU-Datenaustausch
Der Brexit ist besiegelt, das Land bleibt gespalten

Der Brexit ist besiegelt, das Land bleibt gespalten

Um Mitternacht war es soweit: Großbritannien kehrt der Europäischen Union den Rücken. Die Probleme sind damit noch lange nicht vom Tisch.
Der Brexit ist besiegelt, das Land bleibt gespalten
Impeachment: Trump könnte schon am Mittwoch Freispruch bekommen - Demokraten in Rage

Impeachment: Trump könnte schon am Mittwoch Freispruch bekommen - Demokraten in Rage

Die Tage der Anklagepunkte die Vorstellung der Verteidigung im Amtsenthebungsverfahren sind vorüber. Jetzt kündigt sich eine entscheidende Wende an. Die Demokraten sind gescheitert.
Impeachment: Trump könnte schon am Mittwoch Freispruch bekommen - Demokraten in Rage