Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

«Spiegel»: Neue Parteispendenaffäre bei der AfD

«Spiegel»: Neue Parteispendenaffäre bei der AfD

Berlin (dpa) - Die AfD muss sich laut «Spiegel» mit einer neuen Parteispendenaffäre auseinandersetzen. Nach internen Buchhaltungsunterlagen, die ihm und der Schweizer Wochenzeitung «WOZ» vorlägen, habe die AfD 2013 und 2014 mehrfach gegen das Parteiengesetz verstoßen, schreibt das Magazin.
«Spiegel»: Neue Parteispendenaffäre bei der AfD
Nordländer und Windenergiebranche schlagen bei Merkel Alarm

Nordländer und Windenergiebranche schlagen bei Merkel Alarm

Soll ein Abstand von 1000 Metern zwischen Windrädern und Siedlungen liegen? Darauf hatten sich Union und SPD nach langen Verhandlungen verständigt. Doch angesichts der Krise in der Branche werden die Pläne überdacht.
Nordländer und Windenergiebranche schlagen bei Merkel Alarm
Merkel trifft Trump am Rande des Nato-Gipfels

Merkel trifft Trump am Rande des Nato-Gipfels

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am kommenden Mittwoch am Rande des Nato-Gipfels in London US-Präsident Donald Trump treffen.
Merkel trifft Trump am Rande des Nato-Gipfels
Bundesregierung sagt Nachbesserungen am Klimapaket zu

Bundesregierung sagt Nachbesserungen am Klimapaket zu

Es gab viel Kritik am Klimapaket der Bundesregierung - auch aus den Bundesländern. Für wichtige Teile hat die Länderkammer den Weg zwar freigemacht. Aber Pendlerpauschale, Förderung für Haus-Sanierungen und andere Steuerfragen müssen nachverhandelt werden.
Bundesregierung sagt Nachbesserungen am Klimapaket zu
Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung

Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung

Konjunkturflaute hin, Autokrise her: Noch nie seit der Wiedervereinigung war die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland geringer. Die Bundesagentur in Nürnberg meldet für November noch 2,180 Millionen Menschen ohne Job.
Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Börsenschwergewichte haben trotz konjunkturellen Gegenwinds im dritten Quartal etwas zugelegt.
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut
Bundesrat stoppt vorerst Gesetze des Klimapakets - Söder warnt: „Keine Blockade zulassen“

Bundesrat stoppt vorerst Gesetze des Klimapakets - Söder warnt: „Keine Blockade zulassen“

Der Bundesrat stoppt mehrere Steuergesetze des Klimapakets. Andere Gesetzte wurden jedoch gebilligt.
Bundesrat stoppt vorerst Gesetze des Klimapakets - Söder warnt: „Keine Blockade zulassen“
Airbus-Chef will bis 2035 emissionsarmes Flugzeug bauen

Airbus-Chef will bis 2035 emissionsarmes Flugzeug bauen

Hamburg (dpa) - Der Airbus-Konzern will das erste emissionsarme Passagierflugzeug bauen und bis 2035 in die Luft bringen. Noch stecke die Entwicklung der notwendigen Technologien allerdings in den Kinderschuhen, sagte Airbus-Chef Guillaume Faury in Hamburg.
Airbus-Chef will bis 2035 emissionsarmes Flugzeug bauen
Erneute Großproteste für das Klima

Erneute Großproteste für das Klima

Vor der Klimakonferenz in Madrid wollen sich die Aktivisten von Fridays for Future noch einmal Gehör verschaffen, damit mehr gegen die Erderhitzung getan wird. Ihre Vorreiterin Greta Thunberg wird den Tag erneut an einem eher ungewohnten Ort verbringen.
Erneute Großproteste für das Klima
Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit der Wiedervereinigung

Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit der Wiedervereinigung

Deutschland hat einen neuen Rekord. Seit der Wiedervereinigung haben nie weniger Menschen keinen Job gehabt als jetzt. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit mit.
Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit der Wiedervereinigung
AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag

AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag

Beatrix von Storch provoziert mit einer heftigen Geste im Bundestag. SPD-Politiker Kahrs hatte kurz vorher allerdings eine ähnliche Handbewegung gezeigt.
AfD-Frau Beatrix von Storch sorgt mit schlimmer Geste für Eklat im Bundestag
Nordkorea: Kim Jong Un mit Raketentest «sehr zufrieden»

Nordkorea: Kim Jong Un mit Raketentest «sehr zufrieden»

Seoul (dpa) - Die selbst erklärte Atommacht Nordkorea hat nach eigenen Angaben bei seinem jüngsten Raketentest abschließend den möglichen Einsatz eines großen Mehrfach-Raketenwerfers erprobt.
Nordkorea: Kim Jong Un mit Raketentest «sehr zufrieden»
Studie: Mehr große Insolvenzen in Deutschland

Studie: Mehr große Insolvenzen in Deutschland

Hamburg (dpa) - Namhafte und große Unternehmen sind in diesem Jahr verstärkt von Insolvenzen betroffen. Die Kreditversicherung Euler Hermes zählte in den ersten neun Monaten dieses Jahres 27 Insolvenzen von Firmen mit mehr als 50 Millionen Euro Umsatz, gegenüber 19 Fällen im Vorjahreszeitraum.
Studie: Mehr große Insolvenzen in Deutschland
Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Keine Waffen mehr für die Türkei: Das hatte Kanzlerin Merkel nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien angekündigt. Das gilt aber nicht für alle Rüstungsgüter. In Einzelfällen darf weiter geliefert werden.
Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei
Amazon-Beschäftigte beginnen am Schnäppchentag mehrtägige Streiks

Amazon-Beschäftigte beginnen am Schnäppchentag mehrtägige Streiks

Am Schnäppchentag Black Friday hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Amazon-Beschäftigten an mehreren Standorten in Deutschland zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.
Amazon-Beschäftigte beginnen am Schnäppchentag mehrtägige Streiks
Umfrage: Große Zweifel an AKK - Grüne holen auf

Umfrage: Große Zweifel an AKK - Grüne holen auf

Die Mehrheit der Bürger steht einer aktuellen Umfrage zufolge der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer auch nach dem Leipziger Parteitag der Christdemokraten reserviert gegenüber.
Umfrage: Große Zweifel an AKK - Grüne holen auf
Donald Trump reist überraschend nach Afghanistan - und verkündet Unerwartetes

Donald Trump reist überraschend nach Afghanistan - und verkündet Unerwartetes

US-Präsident Donald Trump hat am Feiertag Thanksgiving überraschend amerikanische Truppen in Afghanistan besucht. Er hatte auch unerwartete Neuigkeiten im Gepäck.
Donald Trump reist überraschend nach Afghanistan - und verkündet Unerwartetes
„Unsäglich“: Folgenreicher Vorstoß - ist beim Flaschenpfand bald wieder alles anders?

„Unsäglich“: Folgenreicher Vorstoß - ist beim Flaschenpfand bald wieder alles anders?

Das Flaschenpfand erhitzt in unregelmäßigen Abständen die Gemüter. Nun könnte es die nächste Reform geben - zwei Bundesländer haben einen Plan gefasst.
„Unsäglich“: Folgenreicher Vorstoß - ist beim Flaschenpfand bald wieder alles anders?
Europaparlament ruft den «Klimanotstand» aus

Europaparlament ruft den «Klimanotstand» aus

Nach mehreren Städten und nationalen Ländern ruft erstmals ein Kontinent den Notfall für das Klima aus. Die Stimmung nach dem Votum im Europaparlament ist gemischt: Was den einen sprachlich zu weit geht, ist für die anderen nur ein politisches Lippenbekenntnis.
Europaparlament ruft den «Klimanotstand» aus
Donald Trump überrascht US-Truppen in Afghanistan und spricht von „Deal“ mit Taliban

Donald Trump überrascht US-Truppen in Afghanistan und spricht von „Deal“ mit Taliban

Donald Trump ist unangekündigt nach Afghanistan geflogen und hat die dort stationierten US-Truppen besucht. Auch die Verhandlungen mit den Taliban sollen wieder aufgenommen werden.
Donald Trump überrascht US-Truppen in Afghanistan und spricht von „Deal“ mit Taliban
Bundesregierung prüft Betätigungsverbot für Hisbollah

Bundesregierung prüft Betätigungsverbot für Hisbollah

Großbritannien hat die schiitische Hisbollah im März in ihrer Gesamtheit als terroristisch eingestuft und folgte damit unter anderem den Niederlanden, den USA und Kanada. Geht auch Deutschland stärker gegen die libanesische Organisation vor?
Bundesregierung prüft Betätigungsverbot für Hisbollah
Nach medizinischen Notfällen im Bundestag: Sechs Parteien wollen Reform - doch AfD blockiert

Nach medizinischen Notfällen im Bundestag: Sechs Parteien wollen Reform - doch AfD blockiert

Im Bundestag ist ein Politiker der CDU während einer Rede zusammengebrochen. Die Sitzung wurde daraufhin unterbrochen. Nun spricht er selbst über den Vorfall.
Nach medizinischen Notfällen im Bundestag: Sechs Parteien wollen Reform - doch AfD blockiert
CDU sucht das „C“: Nun ermittelt die Polizei - Kirchen-Aktion von Greenpeace hat Folgen

CDU sucht das „C“: Nun ermittelt die Polizei - Kirchen-Aktion von Greenpeace hat Folgen

Greenpeace-Aktivisten stehlen das C aus dem CDU-Logo der Parteizentrale in Berlin. „Das C geht jetzt auf Reise“, teilt Greenpeace mit.
CDU sucht das „C“: Nun ermittelt die Polizei - Kirchen-Aktion von Greenpeace hat Folgen
Fall Walter Lübcke: Brisanter Fund - Mutmaßlicher Täter führte Personenliste

Fall Walter Lübcke: Brisanter Fund - Mutmaßlicher Täter führte Personenliste

Im Juni wurde Walter Lübcke auf seiner Terrasse erschossen. Nun spricht der in U-Haft sitzende Tatverdächtige über seinen Anwalt erstmals mit einem TV-Team.
Fall Walter Lübcke: Brisanter Fund - Mutmaßlicher Täter führte Personenliste
Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen

Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein erstes Geständnis hatte er überraschend zurückgezogen. Nun will er sich offenbar erneut äußern. Das LKA findet auch eine brisante Liste bei dem Hauptverdächtigen.
Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen
Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung

Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Spannungen zwischen den USA und China haben am Donnerstag auch am deutschen Aktienmarkt Spuren hinterlassen.
Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung
„Der Platz des Bayern ...“: Merkel-Nachfolger? Söder reagiert auf K-Spekulationen

„Der Platz des Bayern ...“: Merkel-Nachfolger? Söder reagiert auf K-Spekulationen

Es läuft gut für den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder: Jüngst erntete er rauschenden Beifall auf dem Parteitag der CDU. Nun wurde ihm - mal wieder - die Kanzlerfrage gestellt.
„Der Platz des Bayern ...“: Merkel-Nachfolger? Söder reagiert auf K-Spekulationen
Länder gehen beim Klimapaket auf Konfrontationskurs

Länder gehen beim Klimapaket auf Konfrontationskurs

Monatelang haben Union und SPD um das Klimapaket gerungen. Der Bundestag hat die großen Gesetzesbrocken dazu schon verabschiedet. Aber am Freitag dürften die Länder erst mal den Daumen senken. Die Bedenken sind vielfältig - auch da, wo die Grünen nicht mitregieren.
Länder gehen beim Klimapaket auf Konfrontationskurs
Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018

Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018

Niedrige Energiepreise halten die Inflation in Deutschland weiter im Zaum. Die Verbraucher freut's. Doch Europas Währungshüter beobachten die Entwicklung mit Sorge.
Inflationsrate weiter auf niedrigstem Stand seit Anfang 2018
Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

In Deutschland gibt es Mülltrennung schon länger. Russland will nun mit deutscher Expertise dieses schwierige Thema angehen. Denn die Müllkippen im ganzen Land sorgen viele Bürger.
Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen
USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt

USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt

China forderte von US-Präsident Trump ein Veto gegen Gesetze zur Stärkung der Demokratiebewegung in Hongkong. Ohne Erfolg. Wird Peking nun «Gegenmaßnahmen» ergreifen?
USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt
„China Cables“: China weist Angela Merkel und Emmanuel Macron zurecht - „über jede Kritik erhaben“

„China Cables“: China weist Angela Merkel und Emmanuel Macron zurecht - „über jede Kritik erhaben“

Ein Recherchebund hat mithilfe von geheimen Dokumenten aufgedeckt, dass China hunderttausende Menschen - vor allem Anhänger der muslimischen Minderheit der Uiguren - in Lagern festhält. Von einem „kulturellen Genozid“ ist die Rede.
„China Cables“: China weist Angela Merkel und Emmanuel Macron zurecht - „über jede Kritik erhaben“
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Reutlingen (dpa) - Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sagte.
Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an
Bundestag setzt Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut ein

Bundestag setzt Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut ein

Die geplatzte Pkw-Maut hat ein parlamentarisches Nachspiel. Mitte Dezember geht ein Untersuchungsausschuss los, erste Zeugen sollen im Januar befragt werden. Für das Verkehrsministerium und Ressortchef Scheuer werden es ungemütliche Wochen.
Bundestag setzt Untersuchungsausschuss zur Pkw-Maut ein
Flughafen-Chef will neuen Eröffnungstermin für BER verkünden

Flughafen-Chef will neuen Eröffnungstermin für BER verkünden

Ende der Spekulationen: BER-Chef Lütke Daldrup will den neuen Eröffnungstermin für den Flughafen nennen. Bis zum Schluss konnte er das konkrete Datum im Oktober 2020 geheim halten. Dennoch bleibt der Zeitplan eng.
Flughafen-Chef will neuen Eröffnungstermin für BER verkünden
Sommerferien-Termine: Hamburg attackiert Bayern und BaWü

Sommerferien-Termine: Hamburg attackiert Bayern und BaWü

Die Diskussion zwischen den Ländern um eine Neuordnung der Termine für die Sommerferien in Deutschland geht weiter. Im Norden sieht man die Sonderechte für Bayern und Baden-Württemberg mit anhaltendem Missmut.
Sommerferien-Termine: Hamburg attackiert Bayern und BaWü
Nächste Bundeswehr-Panne: Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleiben

Nächste Bundeswehr-Panne: Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleiben

18 neue Marine-Hubschrauber hat die Bundeswehr bei Airbus bestellt. Eigentlich funktioniert der „Sea Lion“ - und bleibt dennoch wegen des Handbuchs am Boden.
Nächste Bundeswehr-Panne: Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleiben
Scheuer unter Druck: Maut-Debakel wird untersucht - Grünen-Politiker: „Ist skandalös“

Scheuer unter Druck: Maut-Debakel wird untersucht - Grünen-Politiker: „Ist skandalös“

Er war sich seiner Sache sicher: Andreas Scheuer schloss Maut-Verträge ab, bevor rechtlich alles geklärt war. Nun wird sich ein Ausschuss mit dem Thema befassen.
Scheuer unter Druck: Maut-Debakel wird untersucht - Grünen-Politiker: „Ist skandalös“
Hickhack um Lufthansa-Schlichtung geht weiter

Hickhack um Lufthansa-Schlichtung geht weiter

Drei Wochen nach dem letzten Streik der Flugbegleiter zanken Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo immer noch um die Grundlagen einer Schlichtung. Die Passagiere müssen einstweilen aber nichts fürchten.
Hickhack um Lufthansa-Schlichtung geht weiter
Großbritannien im Wahlkampf: Boris Johnson auf dem Weg zum Sieg

Großbritannien im Wahlkampf: Boris Johnson auf dem Weg zum Sieg

Eine Umfrage sieht Boris Johnsons Konservative in Großbritannien weit vorn. Labour verliert vor allem in Gebieten mit hoher Brexit-Zustimmung. Ein Interview von Jeremy Corbyn verschlimmert die Lage für die Oppositionspartei.
Großbritannien im Wahlkampf: Boris Johnson auf dem Weg zum Sieg
Post-Kritiker sehen Handlungsbedarf bei Briefzustellung

Post-Kritiker sehen Handlungsbedarf bei Briefzustellung

Langen (dpa) - Post-Kritiker haben mit einer sogenannten Laufzeitmessung Unregelmäßigkeiten bei der Brief-Zustellung des Bonner Konzerns festgestellt.
Post-Kritiker sehen Handlungsbedarf bei Briefzustellung
Gregor Gysi über Greta und Donald Trump - „Habe sein Gesicht dabei sehr genossen“

Gregor Gysi über Greta und Donald Trump - „Habe sein Gesicht dabei sehr genossen“

Greta Thunberg segelt gerade nach Europa. Immer wird dabei auch in Deutschland über die Klimaaktivistin diskutiert. Nun hat sich Gregor Gysi zu ihr geäußert.
Gregor Gysi über Greta und Donald Trump - „Habe sein Gesicht dabei sehr genossen“
Innogy gewinnt Kunden und verdient weniger

Innogy gewinnt Kunden und verdient weniger

Essen (dpa) - Der Essener Energieversorger Innogy hat vor dem Ende seiner kurzen Unternehmensgeschichte noch kräftig Kunden in Deutschland gewonnen.
Innogy gewinnt Kunden und verdient weniger
Altmaier: Übernahme deutscher Hightech-Firmen erschweren

Altmaier: Übernahme deutscher Hightech-Firmen erschweren

Der Fall Kuka hatte die Politik aufgeschreckt. Verhindert wurde die Übernahme des Roboterbauers durch Chinesen nicht. Das soll sich nicht wiederholen. Das Motto: mehr Achtsamkeit, mehr Kontrollmöglichkeiten.
Altmaier: Übernahme deutscher Hightech-Firmen erschweren
Amazon droht unangenehmes EuGH-Urteil

Amazon droht unangenehmes EuGH-Urteil

Luxemburg (dpa) - Amazon könnte künftig verstärkt für Markenrechtsverletzungen von Partnern zur Verantwortung gezogen werden.
Amazon droht unangenehmes EuGH-Urteil
Umfrage: Johnson wird bei Wahl als klarer Sieger hervorgehen

Umfrage: Johnson wird bei Wahl als klarer Sieger hervorgehen

Die regierenden Konservativen strahlende Gewinner, Labour klare Verlierer - nach einer neuen Umfrage könnte so das Ergebnis der Parlamentswahl in zwei Wochen aussehen. Was sind die Gründe?
Umfrage: Johnson wird bei Wahl als klarer Sieger hervorgehen
Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022

Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will spätestens ab Ende 2022 auf den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat verzichten.
Deutsche Bahn plant Ausstieg aus Glyphosat bis Ende 2022
Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen

Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen

Ob mit Black Friday oder Cyber Monday - der Online-Handel rührt die Werbetrommel, damit der Konsument schon lange vor Weihnachten seine Shoppingtour beginnt. Das verschafft den Paketdienstleistern volle Auftragsbücher. Doch deren Freude ist verhalten.
Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen
Donald Trump auf Putins Spuren: Oben ohne auf Twitter

Donald Trump auf Putins Spuren: Oben ohne auf Twitter

Donald Trump inszeniert sich gerne als starker Mann. Auf Twitter verbreitet der US-Präsident dafür eine Fotomontage, die ihn als Boxer zeigt.
Donald Trump auf Putins Spuren: Oben ohne auf Twitter
Bericht: Drei Frauen werfen Sondland sexuelle Übergriffe vor

Bericht: Drei Frauen werfen Sondland sexuelle Übergriffe vor

War Gordon Sondland sexuell übergriffig? Oder dienen die Vorwürfe «politischen Zwecken»? Der US-Botschafter bei der EU wehrt sich gegen die Anschuldigen dreier Frauen.
Bericht: Drei Frauen werfen Sondland sexuelle Übergriffe vor