Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn

Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn

Mehr Autos verkauft, viel investiert, weniger Gewinn - die letzte Quartalsbilanz von Harald Krüger ist für harte Zeiten durchaus akzeptabel. Für seinen Nachfolger Oliver Zipse sieht er ein gut bestelltes Feld.
Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn
Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen

Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen

Für Polen ist es einer der wichtigsten Gedenktage. In Deutschland ist er kaum bekannt. Am 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands unterstützt Heiko Maas eine Initiative, die das ändern soll.
Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen
Arme immer ärmer, Reiche immer reicher: Verband warnt vor großer Ungleichheit

Arme immer ärmer, Reiche immer reicher: Verband warnt vor großer Ungleichheit

Einer Erhebung zufolge haben die ärmsten Familien in Deutschland weiter an Einkommen verloren - die reichsten hingegen zugelegt. 
Arme immer ärmer, Reiche immer reicher: Verband warnt vor großer Ungleichheit
Bierabsatz in Deutschland schwächelt

Bierabsatz in Deutschland schwächelt

Bier läuft nicht mehr so. Fehlende sportliche Großereignisse und ein kühler Mai haben den Absatz der deutschen Brauereien zur Jahresmitte einbrechen lassen. Besserung ist nicht in Sicht.
Bierabsatz in Deutschland schwächelt
Zalando kämpft mit kuriosem Problem - und steuert mit neuer Regel gegen

Zalando kämpft mit kuriosem Problem - und steuert mit neuer Regel gegen

Die Einkaufsgewohnheiten der Menschen ändern sich - zumindest was den Online-Händler Amazon angeht. Der steuert nun in einem weiteren Land gegen.
Zalando kämpft mit kuriosem Problem - und steuert mit neuer Regel gegen
ARD-Mann stellt extreme Forderung an die Politik - ZDF-Kollege verspottet ihn öffentlich

ARD-Mann stellt extreme Forderung an die Politik - ZDF-Kollege verspottet ihn öffentlich

In den Tagesthemen forderte Redakteur Lorenz Beckhardt radikale Maßnahmen zum Umweltschutz. Dafür wurde er scharf kritisiert - auch von einem TV-Kollegen.
ARD-Mann stellt extreme Forderung an die Politik - ZDF-Kollege verspottet ihn öffentlich
Trump schickt Partei-Spenderin zur UN - ihre Meinung zum Klimawandel klingt eigentümlich

Trump schickt Partei-Spenderin zur UN - ihre Meinung zum Klimawandel klingt eigentümlich

Die USA haben nach sieben Monaten endlich eine neue UN-Botschafterin: Die Industrielle Kelly Craft. Schon jetzt muss sich die bisherige Botschafterin in Kanada gegen heftige Vorwürfe verteidigen.
Trump schickt Partei-Spenderin zur UN - ihre Meinung zum Klimawandel klingt eigentümlich
TV-Debatte der US-Demokraten: Kennt Joe Biden seine eigene Website nicht?

TV-Debatte der US-Demokraten: Kennt Joe Biden seine eigene Website nicht?

Die US-Demokraten haben sich eine heftige TV-Debatte zu den Vorwahlen 2020 geliefert - Favorit Joe Biden zeigte, dass er das Internet nicht ganz versteht. Freuen darf sich womöglich Donald Trump.
TV-Debatte der US-Demokraten: Kennt Joe Biden seine eigene Website nicht?
Trumps Handelskonflikte führen zur Zinswende in den USA

Trumps Handelskonflikte führen zur Zinswende in den USA

Erstmals seit über zehn Jahren senkt die Fed wieder die Zinsen. Handelskonflikte und langsameres Wachstum machen der Zentralbank Sorgen. Sie will auch in den kommenden Monaten entschlossen handeln.
Trumps Handelskonflikte führen zur Zinswende in den USA
Mehr Bafög für Schüler und Studenten

Mehr Bafög für Schüler und Studenten

Berlin (dpa) - Bedürftige Studenten und Schüler bekommen künftig mehr finanzielle Unterstützung vom Staat. Das sieht die Bafög-Reform vor, die zum 1. August in Kraft getreten ist. Der Höchstbetrag steigt in zwei Stufen von jetzt 735 auf 861 Euro im Monat.
Mehr Bafög für Schüler und Studenten
Städtebund: Qualität statt Beitragsfreiheit bei Kitas

Städtebund: Qualität statt Beitragsfreiheit bei Kitas

Berlin/Passau (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund kritisiert, dass Mittel aus dem Gute-Kita-Gesetz in vielen Bundesländern für die Abschaffung von Elternbeiträgen genutzt würden.
Städtebund: Qualität statt Beitragsfreiheit bei Kitas
Bin Ladens Sohn offenbar getötet - Trump reagiert überraschend

Bin Ladens Sohn offenbar getötet - Trump reagiert überraschend

Berichten zufolge ist der Sohn Osama bin Ladens, Hamsa, bei einer US-Operation getötet worden. Er galt als einer der Al-Kaida-Anführer. Donald Trump reagiert unerwartet.
Bin Ladens Sohn offenbar getötet - Trump reagiert überraschend
BMW verkauft mehr Autos - und macht trotzdem weniger Gewinn

BMW verkauft mehr Autos - und macht trotzdem weniger Gewinn

Der Autobauer BMW erlebt verrückte Zeiten. Einerseits verkaufen die Münchner mehr Autos - andererseits sinkt der Gewinn. Das ist der Grund:
BMW verkauft mehr Autos - und macht trotzdem weniger Gewinn
Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent

Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent

Millionen Beschäftigte bekommen in diesem Jahr mehr Gehalt und laut einer Studie ist es mehr als in den Jahren zuvor.
Tariflöhne steigen 2019 um 3,2 Prozent
Mehr Frauen in Topetage von Firmen

Mehr Frauen in Topetage von Firmen

An der Spitze der EU-Kommission steht künftig eine Frau, auch die Europäische Zentralbank soll von einer Frau gelenkt werden. In der deutschen Wirtschaft kommen Managerinnen nur langsam voran.
Mehr Frauen in Topetage von Firmen
DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

Auch in diesem Jahr dürften viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Zugleich könnten zahlreiche Bewerber leer ausgehen. Doch auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs gibt es für Bewerber noch Chancen.
DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut
Deutschlands Wälder vor „Kollaps“? Klöckner plant nationalen Krisengipfel - Grüne fordern noch mehr

Deutschlands Wälder vor „Kollaps“? Klöckner plant nationalen Krisengipfel - Grüne fordern noch mehr

Die Trockenheit in Deutschland setzt den Wäldern offenbar massiv zu - vom „Kollaps“ ganzer Wälder ist die Rede. Nun soll es einen „nationalen Krisengripfel“ geben.
Deutschlands Wälder vor „Kollaps“? Klöckner plant nationalen Krisengipfel - Grüne fordern noch mehr
Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher

Auch zwei Jahre nach dem ersten "Dieselgipfel" sind die Konzerne noch nicht am Ziel: Software-Updates - ein zentrales Instrument im Kampf gegen zu schmutzige Stadtluft - sind nach wie vor nicht abgehakt.
Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung hinterher