Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Kurz legt rote Linie für Arbeit mit rechter FPÖ fest

Kurz legt rote Linie für Arbeit mit rechter FPÖ fest

Wien (dpa) - Nach mehreren Verfehlungen der rechten FPÖ in den vergangenen Wochen hat Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) eine rote Linie für die Zusammenarbeit mit dem Koalitionspartner festgelegt.
Kurz legt rote Linie für Arbeit mit rechter FPÖ fest
Im Krieg gegen Zweitwohnsitze am Tegernsee: Gemeinde denkt über neuartige Kampfsatzung nach

Im Krieg gegen Zweitwohnsitze am Tegernsee: Gemeinde denkt über neuartige Kampfsatzung nach

Die Zweitwohnsitze sind Bayerns Tourismus-Gemeinden zunehmend ein Dorn im Auge. Berchtesgaden hat jetzt sogar eine Anti-Zweitwohnungs-Satzung aus der Taufe gehoben. Auch Kreuth interessiert sich dafür.
Im Krieg gegen Zweitwohnsitze am Tegernsee: Gemeinde denkt über neuartige Kampfsatzung nach
Von Steuererklärung bis Klimaschutz: Das ändert sich im Mai

Von Steuererklärung bis Klimaschutz: Das ändert sich im Mai

Mit der Steuererklärung muss sich in diesem Mai niemand hetzen: Es gelten neue Fristen. Auch das Telefonieren mit Freunden im EU-Ausland wird günstiger. Im Portemonnaie ändert sich ebenfalls etwas.
Von Steuererklärung bis Klimaschutz: Das ändert sich im Mai
Facebook verspricht Datenschutz-Neuanfang

Facebook verspricht Datenschutz-Neuanfang

Nach der Serie von Datenschutz-Skandalen geht Facebook in die Offensive: Gründer Mark Zuckerberg ruft einen Neuanfang mit Privatsphäre im Mittelpunkt aus. Der Umbau werde aber Zeit brauchen.
Facebook verspricht Datenschutz-Neuanfang
Kommunen müssen für Kanalsanierung Milliarden aufbringen

Kommunen müssen für Kanalsanierung Milliarden aufbringen

Fast 600 000 Kilometer sind die öffentlichen Abwasserkanäle in Deutschland lang. Ein Teil muss dringend saniert werden. Zusätzliche Probleme verursacht der Starkregen.
Kommunen müssen für Kanalsanierung Milliarden aufbringen
Heftiger Stellenabbau bei Media Markt und Saturn - mehrere hundert Mitarbeiter betroffen

Heftiger Stellenabbau bei Media Markt und Saturn - mehrere hundert Mitarbeiter betroffen

Den Handelsketten Media Markt und Saturn geht es nicht gut. Seit der Trennung vom Mutterkonzern Metro ging es steil bergab. Jetzt sind hunderte Stellen bedroht. 
Heftiger Stellenabbau bei Media Markt und Saturn - mehrere hundert Mitarbeiter betroffen
Mai-Kundgebungen in Deutschland

Mai-Kundgebungen in Deutschland

Tag der Arbeit in Deutschland: In der Hauptstadt und andernorts gehen Linksautonome auf die Straße. Bundesweit mobilisieren die Gewerkschaften. Der DGB will europäische Antworten auf drängende Probleme ins Zentrum rücken. in Paris werden Krawalle befürchtet.
Mai-Kundgebungen in Deutschland
Trump wird die Queen treffen - und verletzt schon im Vorfeld das Protokoll

Trump wird die Queen treffen - und verletzt schon im Vorfeld das Protokoll

Donald und Melania Trump geben bekannt, dass sie in Großbritannien die Queen treffen werden. Doch lange vor dem Treffen blamiert sich der US-Präsident mal wieder.
Trump wird die Queen treffen - und verletzt schon im Vorfeld das Protokoll
Krawalle am 1. Mai in Paris erwartet

Krawalle am 1. Mai in Paris erwartet

Paris (dpa) - Frankreichs Hauptstadt Paris rüstet sich mit einem massiven Sicherheitsaufgebot gegen befürchtete Ausschreitungen am Tag der Arbeit.
Krawalle am 1. Mai in Paris erwartet
Mai-Kundgebungen im Zeichen der Europawahl

Mai-Kundgebungen im Zeichen der Europawahl

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat für heute zu den traditionellen Kundgebungen zum "Tag der Arbeit" aufgerufen. Knapp vier Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament wollen die Gewerkschaften unter dem Motto "Europa.
Mai-Kundgebungen im Zeichen der Europawahl