Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Kroatische Polizeiboote schützen Fischer im Grenzstreit

Kroatische Polizeiboote schützen Fischer im Grenzstreit

Piran (dpa) - Slowenien zieht die Seegrenze zu seinem Nachbarn Kroatien neu. Nach einem internationalen Schiedsspruch übernimmt das Balkanland heute 80 Prozent der umstrittenen Bucht von Piran an der nördlichen Adria und einen Korridor zur offenen See.
Kroatische Polizeiboote schützen Fischer im Grenzstreit
Banken parken wegen Strafzins Milliarden in Tresoren

Banken parken wegen Strafzins Milliarden in Tresoren

Banken und Sparkassen zahlen derzeit drauf, wenn sie Geld bei der Europäischen Zentralbank parken. Wohin also mit dem Geld in Zeiten von Strafzinsen?
Banken parken wegen Strafzins Milliarden in Tresoren
Gauland gibt zu: Die AfD braucht populistische Inhalte

Gauland gibt zu: Die AfD braucht populistische Inhalte

Die AfD hat sich lange gegen das Populismus-Etikett gewehrt - jetzt steht sie dazu. Und Gauland erklärt, welche Frau ihn tief berührt hat.
Gauland gibt zu: Die AfD braucht populistische Inhalte
SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus

SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens SPD-Chef Michael Groschek will das Rentenniveau anheben und knüpft das an den Beginn von Koalitionsverhandlungen mit der Union.
SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus
Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Deutschland

Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Deutschland

Die Zahl der Asylbewerber ist in der EU um die Hälfte gesunken. In Deutschland halbierte sich auch die Zahl der registrierten unerlaubten Einreisenden.
Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Deutschland
IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki

IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki

Niki Lauda wird es nicht, aber dafür eine spanisch-britische Holding: Die International Airlines Group (IAG) übernimmt im Schnellverfahren Niki, die insolvente Tochter von Air Berlin.
IAG übernimmt Großteil von Air-Berlin-Tochter Niki
Heimlicher Handel mit Nordkorea: Südkorea beschlagnahmt Schiff

Heimlicher Handel mit Nordkorea: Südkorea beschlagnahmt Schiff

Seit September ist der Verkauf von Öl an das nordkoreanische Regime zusätzlich erschwert. Eine taiwanesische Reederei tat es dennoch - und Südkorea reagiert resolut.
Heimlicher Handel mit Nordkorea: Südkorea beschlagnahmt Schiff
Südkorea beschlagnahmt Schiff wegen Öl-Handels mit Nordkorea

Südkorea beschlagnahmt Schiff wegen Öl-Handels mit Nordkorea

Schiffe verladen Öl auf hoher See auf Frachter aus Nordkorea - und verstoßen damit gegen Sanktionen. US-Präsident Trump zeigt sich "sehr enttäuscht" über China. Doch Peking beteuert, die UN-Resolutionen strikt zu befolgen und heimliche Öllieferungen bestrafen zu wollen.
Südkorea beschlagnahmt Schiff wegen Öl-Handels mit Nordkorea
Mehrere Tote bei Angriff auf koptische Kirche in Ägypten

Mehrere Tote bei Angriff auf koptische Kirche in Ägypten

Im vergangenen Jahr starben bei Anschlägen auf koptische Christen in Ägypten Dutzende Menschen. Jetzt gibt es erneut einen Zwischenfall. Mehrere Menschen sterben.
Mehrere Tote bei Angriff auf koptische Kirche in Ägypten
British-Airways-Mutter IAG kauft Niki-Aktivitäten

British-Airways-Mutter IAG kauft Niki-Aktivitäten

Berlin (dpa) - Die British-Airways-Mutter IAG übernimmt zu großen Teilen die insolvente frühere Air-Berlin-Tochter Niki. Das bestätigte IAG am späten Freitagabend.
British-Airways-Mutter IAG kauft Niki-Aktivitäten
Regierung von Mali überraschend zurückgetreten

Regierung von Mali überraschend zurückgetreten

Auch nach fünf Jahren steht Mali im Fokus von islamistischen Grupierungen. Stabilität konnten bisher weder die 11.000 Blauhelme noch die Regierung bringen. Die ist nun zurückgetreten. 
Regierung von Mali überraschend zurückgetreten
Erneut Demonstrationen im Iran

Erneut Demonstrationen im Iran

Der Iran kommt nicht zur Ruhe. Erneut gingen mehrere hundert Menschen auf die Straße, um gegen die Regierung von Präsident Ruhani zu demonstrieren. Besonders eines erregt den Unmut der Demonstranten.
Erneut Demonstrationen im Iran
Seehofer will schnelle Entscheidung bei dritter Startbahn

Seehofer will schnelle Entscheidung bei dritter Startbahn

Drei Monate bevor Horst Seehofer sein Amt als Ministerpräsident von Bayern an Markus Söder übergibt, forciert der 68-Jährige nochmal das Thema dritte Startbahn. Die Zeit drängt.
Seehofer will schnelle Entscheidung bei dritter Startbahn
EZB-Direktor: "Bitcoin-Hype" Gefahr für Finanzstabilität

EZB-Direktor: "Bitcoin-Hype" Gefahr für Finanzstabilität

Frankfurt/Main (dpa) - EZB-Direktoriumsmitglied Yves Mersch sieht den rasanten Kursanstieg der umstrittenen Kryptowährung Bitcoin mit Sorge und hält ihn gar für eine Gefahr für die Finanzstabilität.
EZB-Direktor: "Bitcoin-Hype" Gefahr für Finanzstabilität
Trump: Russland-Ermittlung schadet dem Ansehen der USA

Trump: Russland-Ermittlung schadet dem Ansehen der USA

Seit Wochen gibt es in Washington Spekulationen darüber, ob Trump in die Russland-Ermittlungen eingreifen könnte. Nun spricht Trump ausführlich über die Affäre - und offenbart erneut ein erstaunliches Verständnis über die Justiz.
Trump: Russland-Ermittlung schadet dem Ansehen der USA
Nato-Generalsekretär: "Wir wollen kein neues Wettrüsten"

Nato-Generalsekretär: "Wir wollen kein neues Wettrüsten"

2018 wird für die Nato ein weiteres Jahr der Aufrüstung sein. Ist ein neuer Kalter Krieg unausweichlich? Generalsekretär Stoltenberg setzt darauf, dass in den nächsten Monaten mehr mit Russland geredet wird.
Nato-Generalsekretär: "Wir wollen kein neues Wettrüsten"
Starker Euro und US-Steuerreform könnten Dax ausbremsen

Starker Euro und US-Steuerreform könnten Dax ausbremsen

Zum Jahresende verlor der DAX nochmal ein wenig, aber insgesamt blickt man an der Frankfurter Börse hochzufrieden auf dieses Wirtschaftsjahr zurück.  Um satte 12,5% stieg der Leitindex 2017 - doch Experten warnen vor holprigem Start.
Starker Euro und US-Steuerreform könnten Dax ausbremsen
Bundesregierung will Sicherheitslage in Afghanistan neu prüfen

Bundesregierung will Sicherheitslage in Afghanistan neu prüfen

Wie sicher ist Afghanistan? Diese Frage ist auch in Bezug auf die Forderung nach Abschiebungen in das Land von Bedeutung. Die Bundesregierung warnt vor Pauschalisierungen.
Bundesregierung will Sicherheitslage in Afghanistan neu prüfen
Dutzende Verletzte bei neuen palästinensischen Protesten

Dutzende Verletzte bei neuen palästinensischen Protesten

Mehr als drei Wochen nach der umstrittenen Jerusalem-Anerkennung durch US-Präsident Donald Trump kommt es am Freitag erneut zu Unruhen.
Dutzende Verletzte bei neuen palästinensischen Protesten
CSU vor Sondierungen auf Konfrontationskurs zur SPD

CSU vor Sondierungen auf Konfrontationskurs zur SPD

Finden Union und SPD Gemeinsamkeiten für eine neue große Koalition? Vor dem schwarz-roten Ausloten kommt noch die CSU zur traditionellen Januar-Klausur zusammen - und löst schon vorab ziemlichen Wirbel aus.
CSU vor Sondierungen auf Konfrontationskurs zur SPD
Bayerisches LKA nimmt mutmaßlichen Kriegsverbrecher fest

Bayerisches LKA nimmt mutmaßlichen Kriegsverbrecher fest

München (dpa) - Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) haben am Münchner Flughafen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus Bosnien-Herzegowina festgenommen.
Bayerisches LKA nimmt mutmaßlichen Kriegsverbrecher fest
Bamf weist Klagen über sexuelle Belästigung zurück

Bamf weist Klagen über sexuelle Belästigung zurück

Untätigtkeit bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz: So lautete der Vorwurf der Gleichstellungsbeauftragten Tanja Biesen gegenüber dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Dieses reagiert nun deutlich.
Bamf weist Klagen über sexuelle Belästigung zurück
„Letztes Aufgebot“: FPÖ kritisiert Aufruf  zum Boykott von Ministern der Partei

„Letztes Aufgebot“: FPÖ kritisiert Aufruf  zum Boykott von Ministern der Partei

Lange mussten die Unterzeichner nicht warten: FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky reagierte nur einen Tag nach dem Aufruf zum Boykott von Ministern der FPÖ mit deutlichen Worten. Er messe diesem Beitrag allerdings keine Bedeutung zu.
„Letztes Aufgebot“: FPÖ kritisiert Aufruf  zum Boykott von Ministern der Partei
Polizeigewerkschaft kritisiert Frauen-Schutzzone bei Berliner Silvesterparty

Polizeigewerkschaft kritisiert Frauen-Schutzzone bei Berliner Silvesterparty

Bei der Berliner Silvesterparty am Brandenburger Tor soll es eine Schutzzone für Frauen geben. Polizei-Vertreter sehen das als „das Ende von Selbstbestimmtheit“.
Polizeigewerkschaft kritisiert Frauen-Schutzzone bei Berliner Silvesterparty
Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch gegen Sonderprüfer vorerst ab

Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch gegen Sonderprüfer vorerst ab

Weitere Niederlage für Volkswagen im Abgas-Skandal: Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass der Sondermittler zunächst seine Arbeit aufnehmen darf - auch wenn das BVerfG noch über dessen Einsatz entscheiden muss.
Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch gegen Sonderprüfer vorerst ab
Union verliert erheblich an Mitgliedern

Union verliert erheblich an Mitgliedern

Alle im Bundestag vertretenen Parteien haben im Wahljahr 2017 an Mitgliedern gewonnen - außer CDU und CSU. Wie der Spiegel berichtet, gaben mehrere Tausend Menschen ihre Parteibücher ab. Die SPD kann sich hingegen über einen deutliches Plus freuen.
Union verliert erheblich an Mitgliedern
CSU-Minister Schmidt findet: Kirchen mischen sich zu sehr ein

CSU-Minister Schmidt findet: Kirchen mischen sich zu sehr ein

Christian Schmidt will die Kirchen in die Schranken weisen: Sie sollten sich um Themen wie Abtreibung und Sterbehilfe zu kümmern - und sich weniger in die Flüchtlingspolitik einmischen.
CSU-Minister Schmidt findet: Kirchen mischen sich zu sehr ein
Inflation steigt 2017 auf höchsten Stand seit fünf Jahren

Inflation steigt 2017 auf höchsten Stand seit fünf Jahren

Das Leben in Deutschland wird wieder teurer. Verbraucher spüren es vor allem beim Lebensmitteleinkauf und an den Zapfsäulen. Der Druck auf die Europäische Zentralbank wächst. Doch eine rascher Anstieg der Zinsen ist vorerst nicht zu erwarten.
Inflation steigt 2017 auf höchsten Stand seit fünf Jahren
Inflation steigt auf höchsten Stand seit fünf Jahren

Inflation steigt auf höchsten Stand seit fünf Jahren

Höhere Mieten, teueres Benzin: In Deutschland lag die Inflation 2017 so hoch, wie seit fünf Jahren nicht mehr. Noch profitieren die Arbeitnehmer aber.
Inflation steigt auf höchsten Stand seit fünf Jahren
Berlin pocht auf Freilassung weiterer Deutscher in Türkei

Berlin pocht auf Freilassung weiterer Deutscher in Türkei

Erneut lässt die türkische Justiz einen deutschen Häftling frei. Präsident Erdogan spricht von Tauwetter.
Berlin pocht auf Freilassung weiterer Deutscher in Türkei
Eklat um Berliner Terror-Gedenken: Imam einst als Polizist abgelehnt

Eklat um Berliner Terror-Gedenken: Imam einst als Polizist abgelehnt

Schwere Panne bei der Gedenkfeier für die Opfer des Berliner Terroranschlags? Einem Imam, der dort sprach, wurden einst „Kontakte in den islamistischen Bereich“ nachgesagt.
Eklat um Berliner Terror-Gedenken: Imam einst als Polizist abgelehnt
Neuer Bericht: So blamierte sich Trump beim Treffen mit Merkel

Neuer Bericht: So blamierte sich Trump beim Treffen mit Merkel

Ein verweigerter Handschlag war nicht die einzige Peinlichkeit: US-Mitarbeiter bezeichnen Donald Trumps Gespräch mit Angela Merkel für den US-Präsidenten rückblickend als „demütigend“.
Neuer Bericht: So blamierte sich Trump beim Treffen mit Merkel
Groko-Sondierungen: Söder akzeptiert Seehofers Führungsrolle

Groko-Sondierungen: Söder akzeptiert Seehofers Führungsrolle

Wenn Anfang Januar Union und SPD über die nächste Bundesregierung verhandeln, sitzt für die CSU auch der künftige Ministerpräsident Söder am Tisch. Als Teamplayer mit klaren Vorstellungen.
Groko-Sondierungen: Söder akzeptiert Seehofers Führungsrolle
Experten warnen vor Nachteilen für Osten durch Ausländerfeindlichkeit

Experten warnen vor Nachteilen für Osten durch Ausländerfeindlichkeit

Im Osten Deutschlands geschehen mehr Übergriffe gegen Flüchtlinge. Wirtschaftsexperten meinen, die neuen Bundesländern könnte das teuer zu stehen kommen.
Experten warnen vor Nachteilen für Osten durch Ausländerfeindlichkeit
Ägypten: Angreifer töten vier Menschen vor Kirche

Ägypten: Angreifer töten vier Menschen vor Kirche

Im vergangenen Jahr starben bei Anschlägen auf koptische Christen in Ägypten Dutzende Menschen. Nun gab es erneut einen Anschlag auf eine Kirche. Die Sicherheitslage bleibt angespannt.
Ägypten: Angreifer töten vier Menschen vor Kirche
Sternsinger machen gegen Kinderarbeit mobil

Sternsinger machen gegen Kinderarbeit mobil

Die Sternsinger wollen in diesem Jahr besonders auf die Folgen der weltweiten Kinderarbeit aufmerksam machen.
Sternsinger machen gegen Kinderarbeit mobil
Softbank steigt zum Discount-Preis bei Uber ein

Softbank steigt zum Discount-Preis bei Uber ein

Mit einer enormen Bewertung von fast 70 Milliarden Dollar galt der Fahrdienstvermittler Uber lange Zeit als das am höchsten gehandelte Start-up der Welt. Nach einer Reihe von Skandalen gibt es für den japanischen Softbank-Konzern nun einen saftigen Anteil mit Rabatt.
Softbank steigt zum Discount-Preis bei Uber ein
Weiterer Deutscher in der Türkei aus Haft entlassen

Weiterer Deutscher in der Türkei aus Haft entlassen

Die deutsch-türkische Beziehung scheint sich weiter zu entspannen. In Istanbul ist erneut ein Deutscher freigelassen worden, der aus politischen Gründen inhaftiert war. 
Weiterer Deutscher in der Türkei aus Haft entlassen
Wegen Ermittlungen zum Abgas-Skandal: VW zieht vors Verfassungsgericht

Wegen Ermittlungen zum Abgas-Skandal: VW zieht vors Verfassungsgericht

Ein Sonderermittler soll den Abgas-Skandal bei VW aufklären. Das möchte der Konzern verhindern - und zieht deshalb vors Verfassungsgericht.
Wegen Ermittlungen zum Abgas-Skandal: VW zieht vors Verfassungsgericht
Trump sauer über Russland-Ermittlungen: „Lässt USA schlecht aussehen“

Trump sauer über Russland-Ermittlungen: „Lässt USA schlecht aussehen“

Donald Trump und Russland - es bleibt ein Endlos-Thema. Trump hat nun die Ermittlungen gegen ihn gerügt. Der Kreml bezeichnete die Entwicklung der Beziehung zu den USA unterdessen als „Enttäuschung“.
Trump sauer über Russland-Ermittlungen: „Lässt USA schlecht aussehen“
Kreml: Beziehung zu den USA ist Enttäuschung des Jahres

Kreml: Beziehung zu den USA ist Enttäuschung des Jahres

Moskau (dpa) - Der Kreml hat das schlechte Verhältnis zu den USA als eine der größten Enttäuschungen des Jahres bezeichnet. "Diese Haltung, die Washington zu unserem Land einnimmt, kann nur Bedauern hervorrufen", sagte Dmitri Peskow, der Sprecher des russischen Präsidenten.
Kreml: Beziehung zu den USA ist Enttäuschung des Jahres
Peruaner demonstrieren gegen Begnadigung von Fujimori

Peruaner demonstrieren gegen Begnadigung von Fujimori

Der wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen zu 25 Jahren Haft verurteilte Fujimori war an Weihnachten überraschend begnadigt worden.
Peruaner demonstrieren gegen Begnadigung von Fujimori
Günstiger Batteriewechsel: Apple entschuldigt sich für langsame ältere iPhones

Günstiger Batteriewechsel: Apple entschuldigt sich für langsame ältere iPhones

Im Streit um verlangsamte ältere iPhones hat sich Apple bei seinen Kunden entschuldigt - und Preisnachlässe angekündigt.
Günstiger Batteriewechsel: Apple entschuldigt sich für langsame ältere iPhones
So finden Sie heraus, ob Ihr iPhone gedrosselt wurde

So finden Sie heraus, ob Ihr iPhone gedrosselt wurde

Nutzer haben es schon lange vermutet, Apple hat es jetzt zugegeben: Ältere iPhones wurden per Software-Update gezielt verlangsamt. So können Sie herausfinden, ob auch Ihr Gerät betroffen ist.
So finden Sie heraus, ob Ihr iPhone gedrosselt wurde
FDP-Mann will Merkels Abschied - und hat schon einen konkreten Nachfolger im Sinn

FDP-Mann will Merkels Abschied - und hat schon einen konkreten Nachfolger im Sinn

Noch stehen die GroKo-Sondierungen aus. Aber die FDP denkt schon an neue Konstellationen. Ein ranghoher Liberaler deutet an: Für Schwarz-Gelb müsste Angela Merkel abtreten.
FDP-Mann will Merkels Abschied - und hat schon einen konkreten Nachfolger im Sinn
2017 - Ein politischer Jahresrückblick
Video

2017 - Ein politischer Jahresrückblick

Ein neuer Bundespräsident, die Bundestagswahl und nicht endende Sondierungsgespräche. 2017 hatte politisch viel zu bieten: Hier sind die politischen Jahreshighlights.
2017 - Ein politischer Jahresrückblick
Europas Top-Konzerne spielen an Börsen untergeordnete Rolle

Europas Top-Konzerne spielen an Börsen untergeordnete Rolle

Der iPhone-Hersteller Apple ist das teuerste Unternehmen der Welt - gemessen am Börsenwert. Sechs deutsche Konzerne schaffen es zwar unter die Top 100. Der Abstand zu den US-Technologieriesen ist jedoch groß.
Europas Top-Konzerne spielen an Börsen untergeordnete Rolle
Hotellerie profitiert vom boomenden Deutschland-Tourismus

Hotellerie profitiert vom boomenden Deutschland-Tourismus

Berlin/München (dpa) - Die deutsche Hotellerie geht angesichts der andauernden Reise- und Konsumlust der Gäste aus dem In- und Ausland zuversichtlich ins neue Jahr. Die Übernachtungszahlen und die Umsätze dürften 2018 preisbereinigt um 1,5 bis 2 Prozent zulegen.
Hotellerie profitiert vom boomenden Deutschland-Tourismus
Neue Investment-Besteuerung gilt ab 2018

Neue Investment-Besteuerung gilt ab 2018

Die Besteuerung von Aktien- und Immobilienfonds ist bisher äußerst komplex und anfällig für Tricksereien. Im Januar treten neue Regeln in Kraft, die auch für Privatanleger Änderungen mit sich bringen.
Neue Investment-Besteuerung gilt ab 2018
Zahl der gesetzlich Versicherten auf Rekordhoch

Zahl der gesetzlich Versicherten auf Rekordhoch

Es sind so viele Menschen wie noch nie in der gesetzlichen Krankenversicherung.
Zahl der gesetzlich Versicherten auf Rekordhoch