Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Nordkorea simuliert Angriff auf Südkorea

Nordkorea simuliert Angriff auf Südkorea

Seoul - Nordkorea reagiert wütend auf neue Sanktionen der UN wegen seiner Atomtests. Seine Artillerie übt schon mal Angriffe auf Spüdkorea. Dort sieht man das als Drohgebärde.
Nordkorea simuliert Angriff auf Südkorea
China bestellt deutschen Gesandten ein

China bestellt deutschen Gesandten ein

Erneut ist es zu diplomatischen Spannungen zwischen Berlin und Peking gekommen. Chinas Regierung beklagt sich über die Ehrung der Ehefrau eines Bürgerrechtsanwalts. Auch die Franzosen kriegen Ärger.
China bestellt deutschen Gesandten ein
Edeka und Rewe bei Kaiser's Tengelmann einig

Edeka und Rewe bei Kaiser's Tengelmann einig

Die gut 15 000 Jobs bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann sind so gut wie gerettet. Die Konkurrenten Edeka und Rewe sind sich über die Zukunft der Filialen einig und haben einen unterschriftsreifen Vertrag aufgesetzt.
Edeka und Rewe bei Kaiser's Tengelmann einig

Tengelmann-Deal von Edeka und Rewe: Die Gewinner und Verlierer

Köln - Edeka und Rewe haben sich über die Zukunft von Kaiser's Tengelmann geeinigt. Der Kompromiss bringt viele Vorteile - ausgerechnet die Verbraucher könnten aber die Verlierer sein.
Tengelmann-Deal von Edeka und Rewe: Die Gewinner und Verlierer
Vorwurf Blasphemie: 200.000 Muslime protestieren in Jakarta

Vorwurf Blasphemie: 200.000 Muslime protestieren in Jakarta

Indonesien droht eine Zerreißprobe. Nach angeblich islamfeindlichen Äußerungen steht der Gouverneur von Jakarta am Pranger. Hunderttausende Muslime fordern seinen Rücktritt.
Vorwurf Blasphemie: 200.000 Muslime protestieren in Jakarta
Erst knapp 4400 Flüchtlinge in Ein-Euro-Jobs

Erst knapp 4400 Flüchtlinge in Ein-Euro-Jobs

Berlin (dpa) - Das Ein-Euro-Job-Programm für Flüchtlinge läuft weiterhin eher schleppend. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor, die der «Passauer Neuen Presse» vorliegen. Danach hatten bis zum 25. November lediglich 4392 Flüchtlinge mit einem entsprechenden Job begonnen.
Erst knapp 4400 Flüchtlinge in Ein-Euro-Jobs
Rekord: Über 30 Millionen Passagiere an Berlins Flughäfen

Rekord: Über 30 Millionen Passagiere an Berlins Flughäfen

Immer mehr Menschen wollen mit dem Flugzeug nach Berlin. Das Wachstum hat sich noch einmal beschleunigt. Doch die Kapazitätsprobleme am neuen Hauptstadt-Airport sind noch nicht endgültig gelöst.
Rekord: Über 30 Millionen Passagiere an Berlins Flughäfen
Piloten prüfen präzisiertes Angebot der Lufthansa

Piloten prüfen präzisiertes Angebot der Lufthansa

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa wächst die Hoffnung auf eine Schlichtung mit den Piloten. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben seine am Mittwoch unterbreitete Lohn-Offerte gegenüber der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit erläutert.
Piloten prüfen präzisiertes Angebot der Lufthansa

Steinmeier sagt weitere 50 Millionen Euro für Aleppo zu

Zahlé - In Aleppo ist die Lage katastrophal. Außenminister Steinmeier will den notleidenden Menschen mit weiteren 50 Millionen Euro helfen. Zudem seien Feuerpausen dringend nötig.
Steinmeier sagt weitere 50 Millionen Euro für Aleppo zu
Bericht: Kanzleien sollen Steuermodelle melden

Bericht: Kanzleien sollen Steuermodelle melden

Berlin (dpa) - Steuerberater, Unternehmensberater und Anwälte sollen nach Medieninformationen künftig offenlegen, wenn sie Modelle entwickeln, mit denen ihre Kunden spürbar Steuern sparen können.
Bericht: Kanzleien sollen Steuermodelle melden

Verfassungs-Referendum in Italien: Wird dieser Tippfehler alles entscheiden?

Rom - Peinlicher Fehler in der Kampagne für das italienische Verfassungsreferendum: In einem Brief fehlt ein entscheidender Buchstabe. Das könnte Renzi zum Verhängnis werden.
Verfassungs-Referendum in Italien: Wird dieser Tippfehler alles entscheiden?

Diese Millionen-Metropolen wollen Diesel-Autos verbannen

Mexiko-Stadt - Die Bürgermeister dreier Metropolen haben gemeinsam erklärt, dass Diesel-Autos bis 2025 aus ihren Städten verbannt werden sollen. Dies soll Treibhausgase verringern.
Diese Millionen-Metropolen wollen Diesel-Autos verbannen

Hunderttausende Muslime protestieren gegen christlichen Gouverneur

Jakarta - Indonesien droht eine Zerreißprobe. Nach angeblich islamfeindlichen Äußerungen steht der Gouverneur von Jakarta am Pranger. Hunderttausende Muslime fordern seinen Rücktritt.
Hunderttausende Muslime protestieren gegen christlichen Gouverneur
Rabattschlacht befeuert US-Automarkt

Rabattschlacht befeuert US-Automarkt

Das traditionelle Shopping-Spektakel rund um den Feiertag Thanksgiving hat der US-Autobranche im November starke Verkaufszahlen beschert. Zu den großen Gewinnern zählt die vom Dieselskandal angeschlagene Marke VW, während BMW weiter ins Hintertreffen gerät.
Rabattschlacht befeuert US-Automarkt
Flüchtlinge, Homo-Ehe und Öxit: Sprüche von Rechtspopulist Hofer

Flüchtlinge, Homo-Ehe und Öxit: Sprüche von Rechtspopulist Hofer

Wien - Mal markig, mal witzig, mal knüppelhart, mal über die Grenzen. Norbert Hofer stellt sich ein zweites Mal der Wahl zum Bundespräsidenten in Österreich. Das sind seine wichtigsten Zitate.
Flüchtlinge, Homo-Ehe und Öxit: Sprüche von Rechtspopulist Hofer
Diesel-Verbrauch steigt trotz Abgasskandals

Diesel-Verbrauch steigt trotz Abgasskandals

Der Anteil von Diesel-Pkw an den Neuzulassungen sinkt, offenkundig als Folge des VW-Abgasskandals. Das bedeutet aber nicht, dass auch der Dieseldurst in Deutschland sinkt.
Diesel-Verbrauch steigt trotz Abgasskandals

Europol: IS plant neue Anschläge in EU

Den Haag - Die Terrormiliz Islamischer Staat plant nach Informationen von Europol neue Terroranschläge in Europa in der nahen Zukunft. Dutzende Terroristen könnten schon in Europa sein.
Europol: IS plant neue Anschläge in EU
Trump macht „Mad Dog“ James Mattis zum Verteidigungsminister

Trump macht „Mad Dog“ James Mattis zum Verteidigungsminister

Cincinnati - Im Pentagon regiert künftig ein „Verrückter Hund“. Der künftige US-Präsident machte General James Mattis - Beiname: „Mad Dog“ - zum Verteidigungsminister. Er steht für eine harte Linie gegenüber Ländern wie Iran und Russland.
Trump macht „Mad Dog“ James Mattis zum Verteidigungsminister

Heftiger Schlagabtausch zwischen Hofer und Van der Bellen

Wien - Die beiden Präsidentschaftsanwärter in Österreich haben sich drei Tage vor der Wahl ein inhaltlich scharfes und teilweise emotionales Duell geliefert.
Heftiger Schlagabtausch zwischen Hofer und Van der Bellen

Hollande kandidiert nicht für zweite Amtszeit

Paris - Es ist ein gewaltiger Paukenschlag: Frankreichs Staatschef François Hollande verzichtet auf eine Kandidatur bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr.
Hollande kandidiert nicht für zweite Amtszeit

Berlin und Brüssel einigen sich auf geänderte Pkw-Maut

Brüssel - Deutschland und die EU-Kommission duellierten sich erbittert um die von der CSU vorangetriebene Pkw-Maut. Nun willigt Verkehrsminister Dobrindt noch in Änderungen ein. Damit ist Brüssel einverstanden.
Berlin und Brüssel einigen sich auf geänderte Pkw-Maut

Sanitätshäuser dürfen Kassenpatienten die Zuzahlung erlassen

Karlsruhe - Krankenversicherte dürfen nach einem BGH-Urteil auf Preisnachlässe bei medizinischen Hilfsmitteln hoffen.
Sanitätshäuser dürfen Kassenpatienten die Zuzahlung erlassen
Gericht: Telekom täuschte 16.000 Aktionäre

Gericht: Telekom täuschte 16.000 Aktionäre

Frankfurt/Main - Beim dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 ist nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Doch die getäuschten Anleger müssen immer noch auf Entschädigungen warten.
Gericht: Telekom täuschte 16.000 Aktionäre
Von der Leyen will Bundeswehr für EU-Ausländer öffnen

Von der Leyen will Bundeswehr für EU-Ausländer öffnen

Berlin - Ohne deutschen Pass gibt es keinen Weg in den Soldatenberuf bei der Bundeswehr. Das ist seit 61 Jahren so. Verteidigungsministerin von der Leyen will nun mit dem Prinzip brechen.
Von der Leyen will Bundeswehr für EU-Ausländer öffnen
Kronprinz als neuer König von Thailand proklamiert

Kronprinz als neuer König von Thailand proklamiert

Bangkok (dpa) - Thailand hat einen neuen König. Ohne Pomp und Feiern hat Kronprinz Maha Vajiralongkorn sieben Wochen nach dem Tod seines Vaters am Donnerstag formell die Thronfolge angetreten.
Kronprinz als neuer König von Thailand proklamiert

Gericht eröffnet Insolvenzverfahren für Modefirma Wöhrl

Nürnberg  - Das Amtsgericht Nürnberg hat am Donnerstag das Insolvenzverfahren für das wirtschaftlich angeschlagene Modeunternehmen Wöhrl wegen Zahlungsunfähigkeit eröffnet.
Gericht eröffnet Insolvenzverfahren für Modefirma Wöhrl
Europaparlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu

Europaparlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu

Im Kampf gegen Terrorismus und organisierte Kriminalität tauschen europäische und amerikanische Behörden regelmäßig Informationen aus. Mit einer Vereinbarung will die EU die persönlichen Daten ihrer Bürger nun besser schützen.
Europaparlament stimmt Datenschutzabkommen mit den USA zu
Nokia kehrt zurück und will Smartphone-Markt erobern

Nokia kehrt zurück und will Smartphone-Markt erobern

Espoo - Nokia strebt ein Comeback an und will den einst verpassten Sprung in den Smartphone-Markt nachholen. Was die finnischen Spezialisten vorhaben.
Nokia kehrt zurück und will Smartphone-Markt erobern
Anstieg der Ölpreise bedeutet höhere Kosten für Verbraucher

Anstieg der Ölpreise bedeutet höhere Kosten für Verbraucher

Die Rohölpreise ziehen an, Benzin und Heizöl werden folgen. Doch die Höchststände von vor einigen Jahren sind immer noch in weiter Ferne. Und ob der Aufwärtstrend anhält, ist noch nicht ausgemacht.
Anstieg der Ölpreise bedeutet höhere Kosten für Verbraucher

Frieden für Kolumbien: Farc-Vertrag in Kraft

Bogotá - Erst sagte das Volk nein. Daher musste der Friedensvertrag mit der Farc-Guerilla neu verhandelt werden. Nun fragte Kolumbiens Präsident und Friedensnobelpreisträger Santos lieber nur den Kongress. Und der sagte klar: „Si“ - die Waffen sollen nun bald eingeschmolzen werden.
Frieden für Kolumbien: Farc-Vertrag in Kraft

Wahl in Österreich: So schneiden die Kandidaten bei Facebook ab

Wien - Auch in den sozialen Medien tobt der österreichische Wahlkampf erbittert. Storyclash wertete nun aus, welcher Kandidat, gemessen an den Facebook-Inhalten, der aktuelle Sieger wäre.
Wahl in Österreich: So schneiden die Kandidaten bei Facebook ab

Türkisches Parlament verhandelt über Ausbau von Erdogans Macht

Ankara - Der Gesetzentwurf zum Ausbau der Macht des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan soll in der kommenden Woche dem Parlament vorgelegt werden.
Türkisches Parlament verhandelt über Ausbau von Erdogans Macht
BMW und Daimler sind die profitabelsten Autobauer weltweit

BMW und Daimler sind die profitabelsten Autobauer weltweit

Stuttgart - BMW und Daimler sind in diesem Jahr bislang die gewinnträchtigsten Autohersteller weltweit. Auf den Fersen ist den beiden deutschen Marken ein Weltmarktführer aus Japan.
BMW und Daimler sind die profitabelsten Autobauer weltweit

Putin ruft zu „Einigkeit in schweren Zeiten“ auf

Moskau - In seiner Rede an die Nation skizziert Kremlchef Putin den Kurs der Atom- und Rohstoffmacht in Zeiten von Kriegen und Wirtschaftskrise. Dann legt er überraschend mit einem neuen außenpolitischen Konzept nach.
Putin ruft zu „Einigkeit in schweren Zeiten“ auf
China führt Sondersteuer auf Luxusautos ein

China führt Sondersteuer auf Luxusautos ein

Peking (dpa) - Liebhaber von Luxuskarossen müssen in China künftig tiefer in die Tasche greifen. Seit diesem Donnerstag gilt eine Sondersteuer in Höhe von 10 Prozent auf alle Autos, die mehr als 1,3 Millionen Yuan (rund 178 000 Euro) kosten, wie das chinesische Finanzministerium mitteilte.
China führt Sondersteuer auf Luxusautos ein

Große Show um 1000 Stellen: Wie Trump sich als Jobretter inszeniert

Indianapolis - Das US-Unternehmen Carrier wollte Jobs nach Mexiko verlagern - nun heißt es plötzlich, der Großteil der Arbeitsplätze bleibe. Donald Trump will den Sinneswandel bewirkt haben. Doch nicht jeder kauft ihm diese Erfolgsgeschichte ab.
Große Show um 1000 Stellen: Wie Trump sich als Jobretter inszeniert
BDA-Präsident warnt Piloten vor neuen Streiks ‎

BDA-Präsident warnt Piloten vor neuen Streiks ‎

Berlin - Neue Streiks bei der Lufthansa könnten der Wirtschaft wachsende Probleme bereiten. Führende Ökonomen schlagen Alarm und warnen vor Schaden für "die Marke Deutschland".
BDA-Präsident warnt Piloten vor neuen Streiks ‎

Thailands Kronprinz wird zum König proklamiert

Bangkok - Thailands Kronprinz Maha Vajiralongkorn soll am Donnerstag offiziell zum König proklamiert werden. Das kündigte der stellvertretende Regierungschef Visanu Krue-ngam an.
Thailands Kronprinz wird zum König proklamiert
UN-Vermittler: Weiter Gefahr durch IS in Libyen

UN-Vermittler: Weiter Gefahr durch IS in Libyen

Libyen ist gespalten. Doch die Lösung der großen Probleme geht nur über eine Einigung des Landes. Davon scheinen die UN immer weiter entfernt. Zugeständnisse an den Widersacher der Einheitsregierung schließen sie nicht mehr aus. Doch der will nicht mal reden.
UN-Vermittler: Weiter Gefahr durch IS in Libyen
Dr. Oetker trennt sich vom Reederei-Geschäft

Dr. Oetker trennt sich vom Reederei-Geschäft

Hamburg/Bielefeld - Dr. Oetker ist nicht nur Pudding, Pizza und Backmischung. Zum Konzern gehört mit Hamburg Süd auch eine Reederei. Die wird nun in der Branchenkrise an den Weltmarktführer verkauft.
Dr. Oetker trennt sich vom Reederei-Geschäft
Maschinenbauer leiden unter schwachen Aufträgen

Maschinenbauer leiden unter schwachen Aufträgen

Deutschlands Maschinenbauer bekommen abermals die schwache Weltkonjunktur zu spüren. Im Oktober brachen die Aufträge aus dem Ausland ein. Und im Inland gab es nur noch ein kleines Plus.
Maschinenbauer leiden unter schwachen Aufträgen
Putin ruft zu «Einigkeit in schweren Zeiten» auf

Putin ruft zu «Einigkeit in schweren Zeiten» auf

Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat seine Landsleute zu «Einigkeit in schweren Zeiten» aufgerufen. «Russland muss viele Probleme bewältigen, (...) aber die Bürger haben sich um patriotische Werte zusammengeschlossen», sagte er in seiner Rede an die Nation.
Putin ruft zu «Einigkeit in schweren Zeiten» auf

Der „Thermomix“ ist ein Milliardengeschäft

Wuppertal - Der Thermomix TM5 beschert seinem deutschen Hersteller Vorwerk ein Milliardengeschäft. Auch im Ausland ist der kulinarische Alleskönner längst ein Verkaufsschlager.
Der „Thermomix“ ist ein Milliardengeschäft

Mitsubishi will Gehalt für Vorstand verdreifachen

Tokio - Bis zu 17 Millionen Euro sollen Vorstände des japanischen Autobauers demnächst Jahr verdienen können. Was der Konzern mit der saftigen Gehaltserhöhung erreichen will.
Mitsubishi will Gehalt für Vorstand verdreifachen

Zollunion mit Türkei: EU-Staaten müssen sich entscheiden

Brüssel - Die Beziehung zwischen der Türkei und der EU sind derzeit äußerst angespannt. Dennoch müssen sich die EU-Staaten über den Ausbau der Zollunion mit der Türkei einigen.
Zollunion mit Türkei: EU-Staaten müssen sich entscheiden
Friedensvertrag für Kolumbien beschlossen

Friedensvertrag für Kolumbien beschlossen

Erst sagte das Volk nein. Daher musste der mühsam ausgehandelte Friedensvertrag mit der Farc-Guerilla neu ausgehandelt werden. Nun fragte Kolumbiens Präsident Santos lieber nur den Kongress. Nun ist es vollbracht - und die Waffen sollen bald eingeschmolzen werden.
Friedensvertrag für Kolumbien beschlossen
Bundestag beschließt Behindertenreform und Pflegegesetz

Bundestag beschließt Behindertenreform und Pflegegesetz

Berlin (dpa) - Der Bundestag will heute eine große Rechtsänderung für behinderte Menschen sowie ein Pflegegesetz beschließen. Die Rechte von Behinderten sollen umfangreich verbessert werden.
Bundestag beschließt Behindertenreform und Pflegegesetz
Deutschland für ein Jahr an der Spitze der G20

Deutschland für ein Jahr an der Spitze der G20

Deutschland übernimmt erstmals die Führung der Staats- und Regierungschefs der G20-Gruppe. Kurz vor der Bundestagswahl ist der Gipfel. Aber sind diese Mega-Treffen angesichts nationaler Tendenzen wie jetzt mit Trump nicht passé? Angela Merkel könnte auch scheitern.
Deutschland für ein Jahr an der Spitze der G20