Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Deutscher Börse droht Übernahmeschlacht um London Stock Exchange

Deutscher Börse droht Übernahmeschlacht um London Stock Exchange

Scheitern die Übernahmepläne der Deutschen Börse einmal mehr an der Konkurrenz aus den USA? Der Rivale ICE will der geplanten Fusion mit der britischen LSE offenbar nicht tatenlos zusehen.
Deutscher Börse droht Übernahmeschlacht um London Stock Exchange
Lockheed Martin soll für Nasa Überschallflieger entwickeln

Lockheed Martin soll für Nasa Überschallflieger entwickeln

Washington - Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin soll für die Nasa ein Überschall-Passagierflugzeug entwickeln und bekommt für die Vorarbeiten innerhalb von 17 Monaten umgerechnet rund 18 Millionen Euro.
Lockheed Martin soll für Nasa Überschallflieger entwickeln
Chinas Industrie enttäuscht

Chinas Industrie enttäuscht

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde steckt im Wandel - der Konjunkturmotor stottert. Erwartet wird, dass China sein offzielles Wachstumsziel bald auf 6,5 Prozent sinkt.
Chinas Industrie enttäuscht
AfD will keinen Schulterschluss mit Pegida

AfD will keinen Schulterschluss mit Pegida

Berlin (dpa) - Die Alternative für Deutschland (AfD) kann sich eine Kooperation mit einer «Pegida-Partei» nicht vorstellen. «Mit Pegida wird es keine Zusammenarbeit und keine Absprachen geben», sagte der Parteivorsitzende Jörg Meuthen.
AfD will keinen Schulterschluss mit Pegida
Myanmar bestimmt Präsidenten - Suu Kyi nicht im Rennen

Myanmar bestimmt Präsidenten - Suu Kyi nicht im Rennen

Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi steht kurz vor der Machtübernahme in Myanmar. Allerdings will sie vorerst auf das höchste Amt verzichten.
Myanmar bestimmt Präsidenten - Suu Kyi nicht im Rennen
Zalando will weiter kräftig in Wachstum investieren

Zalando will weiter kräftig in Wachstum investieren

Zalando hält an seinem rasanten Wachstumskurs fest. Der Online-Modehändler will seinen Umsatz 2016 um ein Viertel steigern und dafür kräftig in seine Plattform investieren. Dass Wettbewerber Amazon verstärkt auf dem Markt mitmischt, bereitet keine Sorgen.
Zalando will weiter kräftig in Wachstum investieren
Ausschreitungen bei Räumung des Flüchtlingslagers in Calais

Ausschreitungen bei Räumung des Flüchtlingslagers in Calais

Pas-de-Calais - Mit Beginn der umstrittenen Räumung eines Teils des Flüchtlingslagers kommt es in Calais zu Auseinandersetzungen. Die Polizei setzt dabei auch Tränengas ein.
Ausschreitungen bei Räumung des Flüchtlingslagers in Calais
Dem Winter sei dank: Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Dem Winter sei dank: Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Nürnberg -Der milde Winter hat dem Arbeitsmarkt schon im Februar einen Schub verpasst: Die Zahl der Jobsucher sank in diesem Jahr schon vor der eigentlichen Frühjahrsbelebung.
Dem Winter sei dank: Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter
Tsipras: Alle EU-Staaten müssen Flüchtlinge aufnehmen

Tsipras: Alle EU-Staaten müssen Flüchtlinge aufnehmen

Athen - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras will keinem EU-Beschluss zustimmen, der nicht die gleichmäßige Verteilung von Flüchtlingen in allen Staaten der Europäischen Union vorsieht.
Tsipras: Alle EU-Staaten müssen Flüchtlinge aufnehmen
SPD-Vize attackiert Schäuble: «Ohr nicht bei den Menschen»

SPD-Vize attackiert Schäuble: «Ohr nicht bei den Menschen»

Schäuble findet den SPD-Vorstoß «erbarmungswürdig», auch die Kanzlerin ist entschieden dagegen. Doch die SPD gibt sich nicht geschlagen. Investitionen müssten allen Menschen in Deutschland zu Gute kommen, nicht nur den Flüchtlingen.
SPD-Vize attackiert Schäuble: «Ohr nicht bei den Menschen»
Russische Mittelschicht: Mit Patriotismus durch die Krise

Russische Mittelschicht: Mit Patriotismus durch die Krise

Wird Russlands neue Mittelschicht zum Kern der Opposition gegen Putin? Nein, sagen Forscher. Im Gegenteil: Der aktive Teil der russischen Gesellschaft verliert seinen Glauben an westliche Modelle.
Russische Mittelschicht: Mit Patriotismus durch die Krise
VW-Chef Müller fühlt sich nach US-Reise "unfair" behandelt

VW-Chef Müller fühlt sich nach US-Reise "unfair" behandelt

Genf - Viel Kritik hat VW-Chef Müller nach einem Radio-Interview in den USA einstecken müssen. Jetzt wehrt er sich gegen eine falsche Darstellung seiner US-Reise.
VW-Chef Müller fühlt sich nach US-Reise "unfair" behandelt
Viele Rentner müssen mehr für die Krankenkasse zahlen

Viele Rentner müssen mehr für die Krankenkasse zahlen

Berlin (dpa) - Viele Rentner müssen von heute an höhere Beiträge für ihre Krankenkasse bezahlen. Denn die jüngsten Erhöhungen des Zusatzbeitrags gelten für Rentner erst mit zweimonatiger Verzögerung, also zum 1. März.
Viele Rentner müssen mehr für die Krankenkasse zahlen
Kerry: Flüchtlingskrise ist "ein Test für uns alle"

Kerry: Flüchtlingskrise ist "ein Test für uns alle"

Washington - US-Außenminister John Kerry hat Deutschland Unterstützung in der Flüchtlingskrise zugesichert. Der Andrang von Flüchtlingen sei ein "weltweites Problem", sagte Kerry nach einen Treffen mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).
Kerry: Flüchtlingskrise ist "ein Test für uns alle"