„Das ist der Beweis“

Veronica Ferres sorgt mit Weihnachtsfoto für Empörung im Netz

+
Veronica Ferres bekam für ein Weihnachtsbild Kritik von einigen Followern.

Veronica Ferres und ihr Mann Carsten Maschmeyer haben ein Weihnachtsfoto ins Netz gestellt, welches viele Follower ziemlich irritiert.

  • Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer haben ihren Followern frohe Weihnachten gewünscht. 
  • Die beiden haben ein Foto von sich vor zwei Weihnachtsbäumen gepostet.
  • Die Follower sind reichlich irritiert und können das Bild nicht nachvollziehen.

München - In den verschiedensten Familien gibt es die unterschiedlichsten Traditionen. Vor allem beim Weihnachtsbaumschmücken gibt es zig Varianten. In manchen Wohnzimmern steht die Tanne schon seit Wochen perfekt dekoriert, andere holen den Baum erst an Weihnachten und verzieren ihn gemeinsam. Wobei es beim Schmücken auch unterschiedliche Geschmäcker gibt - und auch unterschiedlich viele Bäume, wie ein Promi-Paar beweist. 

Video: Tochter Lilly versteckt sich vor der Kamera

Veronica Ferres und ihr Mann Carsten Maschmeyer haben sich vor ihren Weihnachtsbäumen ablichten lassen. Moment mal, Bäumen, Plural? Ja, das ist kein Fehler, sondern die Wahrheit. Die Schauspielerin und der Investor haben sich vor einer imposanten Kulisse abfotografieren lassen. Im Hintergrund stehen zwei Bäume. Der eine etwas spärlich geschmückt, der andere ist von oben bis unten unfassbar großzügig behangen. 

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer posieren vor Weihnachtsbäumen: „Warum gleich zwei?“

Die akkurat eingepackten Geschenken sind unter den beiden Tannen verteilt und ein riesengroßer Blumenstrauß erstreckt sich am unteren Bildrand. Ferres, im roten Kleid, und Maschmeyer im schwarzen Anzug mit weißem Hemd, umarmen sich. Wer genauer hinsieht, kann sogar im Hintergrund ein Zierde-Elch erkennen. Das Foto haben sowohl Ferres als auch Maschmeyer auf ihrem Account gepostet. Doch manche Follower sind irritiert. 

Das Bild wurde über 3.000-mal geliked. Unter anderem von Viktoria Lauterbach (Ehefrau von Schauspieler Heiner) und von Frauke Ludowig. Die meisten User fragen sich allerdings, was ausgerechnet zwei Bäume dort zu suchen haben. „Frohe Weihnachten Ihnen und Ihrer Familie. Allerdings hätte ein Baum auch gereicht“, schreibt eine Userin an Ferres gerichtet. 

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer verwirren User

Ein anderer User schreibt an den Maschmeyer-Account: „Der Trend geht zum Zweitbaum“. Jemand anderes beschwert sich über das Gesamtprodukt. „Ich finde sie sehr sympathisch, aber was soll dieses Bild bitte ausdrücken. Geld und zur Schau gestellter Überfluss kann tatsächlich kein echtes Gefühl von Weihnachten präsentieren. Schade, dennoch frohe Weihnachten“, heißt es hier. „Das ist der Beweis: Geld kann keinen Geschmack kaufen“, kommentiert ein anderer User. 

Ein wieder anderer fragt sich: „Wieso müssen es denn zwei Weihnachtsbäume, davon einer nur Plastik, sein?“. Und einer fasst zusammen: „Glanz und Gloria in warmer, familiärer Atmosphäre. Ihnen ein frohes Weihnachtsfest.“ 

Jeder zelebriert das Fest nach seinem Geschmack. 

Nun der nächste Schock für die Familie: Carsten Maschmeyer hat Krebs

In einem Interview hat Carsten Maschmeyer verraten, wie er seine Frau im Handy eingespeichert hat. Die Schauspielerin hat auch verraten, was ihre dunkelste Stunde war

ank

Kommentare