Steve Zahn wird neben Woody Harrelson zum Affen

+
Woody Harrelson soll in "War of the Planet of the Apes" eine Bösewicht spielen. Foto: Rainer Jensen

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Steve Zahn (47, "The Dallas Buyers Club") soll im nächsten "Planet der Affen"-Film eine Affen-Rolle übernehmen.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, wird bei seiner Transformation moderne Motion-Capture-Technologie benutzt, wie zuvor, als sich Andy Serkis in den Schimpansen Caesar verwandelte. Woody Harrelson soll einen Bösewicht mimen.

Nach "Planet der Affen: Revolution" (2014) arbeitet US-Regisseur Matt Reeves (49) an der Fortsetzung "War of the Planet of the Apes". Der Film soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen.

Neueste Artikel

Nowitzki und die Mavs weiterhin erfolglos in der NBA

Nowitzki und die Mavs weiterhin erfolglos in der NBA

Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien

Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien

Slowenien wählt neuen Präsidenten

Slowenien wählt neuen Präsidenten

Hamilton erobert Pole Position in Austin vor Vettel

Hamilton erobert Pole Position in Austin vor Vettel

Darauf muss man beim Formel-1-Rennen in Austin achten

Darauf muss man beim Formel-1-Rennen in Austin achten

FIFA-Awards: Ronaldo, Neuer und Dortmunder Fans nominiert

FIFA-Awards: Ronaldo, Neuer und Dortmunder Fans nominiert

Kommentare