Neue Münzen

Spaniens König Felipe gibt es jetzt für einen Euro

+
In Spanien werden jetzt Euro-Münzen mit dem Portrait von König Felipe in Umlauf gebracht.

Madrid - Gut ein halbes Jahr nach der Krönung von König Felipe VI. hat Spanien neue Euro-Münzen mit dem Porträt des Monarchen in Umlauf gebracht.

Mit der Prägung der Ein- und Zwei-Euro-Geldstücke sei Anfang Januar begonnen worden, teilte das spanische Wirtschaftsministerium am Dienstag mit.

In einer ersten Phase sollten pro Jahr jeweils vier Millionen neue Münzen in Umlauf gebracht werden. Die bisherigen Münzen von einem und zwei Euro mit dem Bildnis des früheren Königs Juan Carlos behielten ihre Gültigkeit. Juan Carlos hatte im Juni 2014 nach einer mehr als 38-jährigen Amtszeit zugunsten seines Sohnes auf den Thron verzichtet.

dpa

Neueste Artikel

Nordsee-Krabben werden wieder billiger

Nordsee-Krabben werden wieder billiger

Air Berlin: Bund will mehr soziales Engagement der Lufthansa sehen

Air Berlin: Bund will mehr soziales Engagement der Lufthansa sehen

Überraschendes Ranking: Dieses Bundesland schiebt am strengsten ab

Überraschendes Ranking: Dieses Bundesland schiebt am strengsten ab

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Wegen demoliertem Päckchen: Mann schreibt grandiosen Zettel

Wegen demoliertem Päckchen: Mann schreibt grandiosen Zettel

BASF: Rückholaktion für Kunststoffprodukt läuft 

BASF: Rückholaktion für Kunststoffprodukt läuft 

Kommentare