"Ich bin auf der Welt, um Mutter zu sein"

Rapperin Nicki Minaj wünscht sich ein Kind

+
Erst Heirat, dann Kind: Die schrille Nicki Minaj hat genaue Vorstellungen von ihrer Zukunft.

New York - Rapperin Nicki Minaj hat Angst, vor lauter Arbeit ihr Privatleben zu vernachlässigen und wünscht sich Nachwuchs. "Ich bin auf der Welt, um Mutter zu sein", verrät die 31-Jährige im Interview.

"Wenn ich nach meinem fünften Album noch kein Kind habe, werde ich als Frau enttäuscht sein - egal, wieviel Geld ich habe", sagte sie dem US-Magazin "Complex". "Ich bin auf der Welt, um Mutter zu sein."

Davor will die Musikerin ("Anaconda") aus Trinidad und Tobago, die noch in diesem Jahr ihr drittes Studioalbum "The Pinkprint" auf den Markt bringt, auf jeden Fall heiraten. "Es muss in dieser Reihenfolge passieren, das wollte ich schon immer so. Meine Mutter hat mir das in den Kopf gesetzt", sagte Minaj dem Magazin.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Kommentare