Pierce Brosnan spielt "Professor Love"

+
Richard (Pierce Brosnan) findet Gefallen an Olivia (Salma Hayek). Foto: WildBunch

Berlin (dpa) - Ex-James-Bond Pierce Brosnan (63) hat schon im Abba-Musical "Mamma Mia!" seine komische Seite gezeigt. Jetzt spielt er in "Professor Love" einen alternden Frauenhelden, der spät Vater wird und lernt, was wahre Liebe ist.

Erst ist auf der Leinwand Jessica Alba (35) das Ziel der Begierde, dann Salma Hayek (49). Der schottische Regisseur Tom Vaughan drehte 2008 mit "Love Vegas" (Cameron Diaz und Ashton Kutcher) auch eine Komödie.

(Professor Love, USA 2014, 99 Min., FSK 0, von Tom Vaughan, mit Pierce Brosnan, Jessica Alba, Salma Hayek)  

Professor Love

Neueste Artikel

Skirennfahrerin Rebensburg verzichtet doch auf Start in Cortina

Skirennfahrerin Rebensburg verzichtet doch auf Start in Cortina

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

DHB-Auswahl mit Lemke und drei Punkten ins Gruppenfinale

DHB-Auswahl mit Lemke und drei Punkten ins Gruppenfinale

EHF weist Slowenien-Protest gegen Deutschland-Spiel ab

EHF weist Slowenien-Protest gegen Deutschland-Spiel ab

Olympiasieger führen Rodel-Team für Winterspiele an

Olympiasieger führen Rodel-Team für Winterspiele an

Kommentare