Kevin Bacon macht Werbung für Eier

+
Liegt auf der Hand: Kevin Bacon and eggs. Foto: Andrew Gombert

New York (dpa) - Eier mit Speck: Der Schauspieler Kevin Bacon (57), dessen Nachname auf Deutsch Speck bedeutet, macht in den USA Werbung für Hühnereier.

"Mit meinem Nachnamen war ich die offensichtliche Wahl", sagte der US-Schauspieler. "Und Eier mochte ich auch schon immer." Sowohl in Online-Filmen als auch in Zeitschriften will der Verband der US-Eierproduzenten die Werbung mit Bacon das ganze Jahr über zeigen.

Der Schauspieler war mit Filmen wie "Apollo 13", "JFK" und "X-Men: Erste Entscheidung" weltweit bekanntgeworden. Vor kurzem hatte er angekündigt, im Herbst in einer Bühnenfassung des Hitchcock-Klassikers "Das Fenster zum Hof" im US-Bundesstaat Connecticut mitzuspielen.

Meistgelesen

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Kommentare