Justin Bieber will irgendwann Vater werden

+
Auch Justin Bieber will irgendwann einmal eine Familie gründen. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Der Popstar Justin Bieber (21) will eines Tages einmal eine Familie gründen. "Ich sehe mich auf jeden Fall irgendwann als Vater", sagte der Kanadier der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Berlin.

Er habe schon immer Kinder geliebt und könne auch gut mit Kindern umgehen. Aber: "Momentan kann ich mir nicht vorstellen, mich niederzulassen." Dafür reise er zu viel. Eine besondere Person in seinem Leben habe er momentan nicht.

Ende August veröffentlichte Bieber seine neue Single "What Do You Mean?". Sein viertes Studioalbum soll im November folgen.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Flugbegleiter rät: Trinken Sie im Flugzeug keinen Kaffee

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Angelina Jolie: So hat sich ihr Leben seit der Trennung von Brad Pitt verändert

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Hilfe für Bauern: EU sitzt auf größtem Milchpulverberg seit 20 Jahren

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Peinliche Niederlage für Trump: „Obamacare“ wird nicht ersatzlos gestrichen

Kommentare