Jeremy Irons findet sein Intellektuellen-Image witzig

+
Jeremy Irons lebt aus dem Bauch heraus. Foto: Ettore Ferrari

München (dpa) - Der britische Schauspieler Jeremy Irons (67) amüsiert sich darüber, in der Öffentlichkeit oft als intellektuell zu gelten.

"Ich habe nicht die geringste Ahnung, warum ich den Eindruck erwecke, ich wäre wahnsinnig belesen und superklug. Ich bin nämlich alles andere als das", sagte Irons ("Das Geisterhaus") dem deutschen "Playboy".

Er sei alles andere als ein Kopfmensch. "Ich lebe aus dem Bauch heraus, reagiere total instinktiv." Der Hollywood-Star ist ab dem 12. Mai in den deutschen Kinos als Mathematikprofessor im Film "Die Poesie des Unendlichen" zu sehen.

Meistgelesen

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Murmelspieler ‚klickern‘ um die Deutsche Meisterschaft!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Kommentare