Neue Version geht durch die Decke

Helene Fischer ganz anders: So haben Sie ihren Megahit „Atemlos“ noch nie gehört

+
Helene Fischer bei einem Auftritt in Berlin.

Helene Fischer ist ein absoluter Superstar und ihr Hit „Atemlos“ war ein echter Mega-Seller. Dieser Song geht jetzt noch einmal durch die Decke - aber nicht in ihrer Version.

München - Helene Fischer ist wieder einmal unterwegs. Zuletzt spielte die Schlager-Queen in Berlin und gab all ihre bekannten Songs zum Besten. Mit dabei natürlich auch der Megahit „Atemlos“, mit dem Helene ihre Fans nach wie vor begeistert. Doch auch, wer sich überhaupt nicht für Schlager begeistern kann, kommt um diesen Song nicht herum. 

Der Superstar trat mit dem Hit nämlich schon zu so vielen verschiedenen Anlässen auf, dass die Zeilen dieses Songs nahezu jedem geläufig sind. Und nun sorgt der Hit erneut für Furore - doch nicht in der Version von Helene Fischer. Denn bei der Casting-Show „X Factor“ auf Sky hat eine Band den Megahit gecovert.

Band covert Megahit „Atemlos“ bei Casting-Show „X Factor“

Die Version der Band „Scheer“ geht im Internet gerade durch die Decke. Auch die Juroren der Show, Sido, Jennifer Weist, Thomas Anders und Lions Head waren nach der Darbietung der Band atem- bzw. sprachlos. Das Duo performte den Schlager-Hit langsam und gefühlvoll und machte aus dem Party-Song eine echte Ballade. 

Und das gelang den beiden sogar so gut, dass Mentorin Jennifer Weist die beiden Musiker eine Runde weiterkommen ließ. Einige Tage nach dem Auftritt postete die Band dann folgendes Statement auf Facebook: „Moin! Erstmal 1000 Dank für die ganzen Likes und lieben Kommentare. Das freut uns sehr, dass es euch gefällt, wie man aus nem, naja, sagen wir mal freundlich "OhGott"-Song was schönes machen kann. Sollte man übrigens öfter machen!“ 

Doch es kam für die beiden Musiker sogar noch besser. Denn weitere zwei Tage später posteten sie ihren Auftritt von „X Factor“ erneut und zeigten sich über das Feedback noch um einiges begeisterter: „Freunde! Was bitte geht denn hier gerade ab? Über 55.000 Plays allein bei xfactor.de, nahezu 800 Likes und jede Menge supernette Kommentare? Bis vor kurzem waren wir froh, wenn mal jemand überhaupt etwas von unseren Videos etc. geschaut hat! Wir können gar nicht dankbar genug sein und senden euch hier einfach nochmal 1000 Küsse und ganz viel Liebe! Chris und Michel.“

Cover von Megahit „Atemlos“ - Helene Fischer hat sich noch nicht geäußert

Ob Helene Fischer die gefühlvolle Version ihres Super-Hits gefällt? Bislang hat sie sich dazu jedenfalls noch nicht geäußert. Auch das Duo selbst würde gerne wissen, was die Schlager-Queen dazu denkt. So schreiben sie auf Facebook unter ihren Post: „Teil das Video bei „X Factor“ gern noch mehr, solange bis Helene Fischer dann doch vielleicht zumindest sagt, wie sie denn unsere Atemlos-Version findet!“ 

Lesen Sie auch: Wow! Helene Fischer spärlich bekleidet und akrobatisch auf neuem Foto

Den Fans der Band gefällt die Version jedenfalls. Einer schreibt: „Ihr habt eine komplett neue Nummer aus dem Ding gemacht. Und euren Stempel aufgedrückt. Großes, großes Lob an euch“ und ein anderer meint: „Ganz großes Kino. Gänsehaut pur. Gratulation. Wir drücken weiter die Daumen.“ 

Zuletzt hatte ein Musiker scharf gegen die Schlager-Queen geschossen - doch anstatt auf diese Provokation einzugehen, hatte sich Helene auf ihrem Konzert in Berlin überglücklich gezeigt; wegen Baby-News.

Helene Fischers TV-Karriere könnte bald eine ganz unerwartete Sendung hervorbringen: Neue Helene-Fischer-Show mit GANZ anderem, überraschendem Star?

sdm

Mehr zum Thema

Kommentare