"Der Chor - Stimmen des Herzens": Dustin Hoffman dirigiert

+
Garrett Wareing als talentierter Chorknabe in dem Film "Der Chor - Stimmen des Herzens". Foto: SquareOne/Universum/dpa

Berlin (dpa) - Nach dem Tod seiner Mutter muss sich der talentierte, aber rebellische Sänger Stet (Garrett Wareing) auf einem Elite-Musikinternat zurechtfinden. Carvelle (Dustin Hoffman), der Leiter des besten Knabenchors der USA, entdeckt erst allmählich die überragende Stimme des Zwölfjährigen.

Der kanadische Film-und Opernregisseur François Girard ("Die rote Violine") hat ein hochkarätig besetztes Musikdrama inszeniert, in dem es weniger um schöne Stimmen geht als um den Kampf eines Teenagers um Liebe und Anerkennung. Newcomer Garrett Wareing gibt eine starke Vorstellung ab.

Der Chor - Stimmen des Herzens, USA 2014, 103 Min., FSK o.A., von François Girard, mit Dustin Hoffman, Kathy Bates, Debra Winger

Der Chor

Neueste Artikel

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Kassiererin packt aus: Darum würde ich nie bei Aldi arbeiten

Kassiererin packt aus: Darum würde ich nie bei Aldi arbeiten

Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Vettel nach WM-Niederlage: „Wir sind noch nicht gut genug“

Vettel nach WM-Niederlage: „Wir sind noch nicht gut genug“

Hoffnungsschimmer: Vettel will aus WM-Niederlage lernen

Hoffnungsschimmer: Vettel will aus WM-Niederlage lernen

Kommentare