De Niro verhandelt um Großvater-Rolle

+
Robert De Niro hat weiter Lust auf Opa-Rollen. Foto: Ian Langsdon

Los Angeles (dpa) - Eine weitere Komödie für Oscar-Preisträger Robert de Niro (72): Nach seiner Großvater-Rolle in "Dirty Grandpa", der mit partywütigen College-Kids allerhand Abenteuer erlebt, soll der Star nun um einen Part in dem Film "The War With Grandpa" verhandeln.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, ist Tim Hill ("Alvin und die Chipmunks") als Regisseur an Bord. Die Story dreht sich um einen gewieften Großvater, den sein Enkel gerne aus seinem Haus vertreiben will. Die Komödie soll De Niro abdrehen, bevor er im kommenden Frühjahr für Martin Scorsese in dem Mafia-Thriller "The Irishmen" einen Auftragsmörder spielt. Mit Scorsese drehte der Star Filme wie "Taxi Driver" (1976), "Wie ein wilder Stier" und "Good Fellas" (1990).

Meistgelesen

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

Mann in Autowrack eingeklemmt - schwer verletzt!

Mann in Autowrack eingeklemmt - schwer verletzt!

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Wahnsinn: Radfahrender Gaffer filmt lieber Todeskampf statt zu helfen

Wahnsinn: Radfahrender Gaffer filmt lieber Todeskampf statt zu helfen

Kommentare