1. Ludwigshafen24
  2. People

Sat.1 gedenkt Willi Herren - Zuschauer sauer „der Text lief viel zu schnell“

Erstellt: Aktualisiert:

Willi Herren (†45) steht vor seinem Foodtruck - im Vordergrund ist seine Gedenktafel zu sehen (Fotomontage)
Sat.1 gedenkt Willi Herren - Zuschauer sauer „der Text lief viel zu schnell“ (Fotomontage) © IMAGO / Revierfoto /screenshot/sat.1/facebook

Promis unter Palmen: Sat.1 nahm nun mit einer Gedenktafel Abschied von Willi Herren - bei den Fans löste diese jedoch einen heftigen Shitstorm aus. So hätte es sich der Sender „einfach sparen können“.

Köln - Vergangenen Dienstag (20. April 2021) wurde der Tod des diesjährigen „Promis unter Palmen*“-Kandidaten Willi Herren* bekannt - ein Schock für ganz Deutschland. Sat.1 entschloss sich im Zuge dessen, die verbleibenden Folgen des beliebten Trash-TV-Formats nicht mehr auszustrahlen und nahm am Montag, den 26.04. Abschied von dem TV*-Star. Viele Fans fanden die Gedenktafel des Senders einfach nur extrem enttäuschend, wie extratipp.com* berichtet.

Promis unter Palmen: Nach Tod von Willi Herren - restliche Folgen werden nicht mehr ausgestrahlt

Sah man ihn ein Tag zuvor noch freudestrahlend bei „Promis unter Palmen“ wurde Willi Herren (†45) am 20. April tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden*. Noch immer sind die Hintergründe des plötzlichen Todes unbekannt - ein Fremdverschulden konnte jedoch bereits ausgeschlossen werden. Ein Vorfall, der die TV-Welt extrem erschütterte. Nicht nur viele seiner Kollegen nahmen im Zuge dessen Abschied von dem Schauspieler, auch Sat.1 ließ es sich nicht nehmen und verabschiedete sich am Montag, mit Hilfe einer Gedenktafel von dem „Promis unter Palmen“-Kandidaten. Eine rührende Geste, die bei vielen seiner Fans jedoch sauer aufstieß.

Statt „Promis unter Palmen“ (alles über die Show*) flackerte vergangenen Montagabend die Komödie „Vier gegen die Bank“ über die TV-Bildschirme. Eine große Enttäuschung für viele Trash-TV-Fans, die forderten auch nach dem Tod von Willi Herren* die restlichen Folgen zu Gesicht zu bekommen (extratipp.com berichtete*). Kurz vor Ausstrahlung des Films, blendete Sat.1 eine Gedenktafel ein, um sich gebührend von dem Sänger und Schauspieler zu verabschieden. (Bei Promis unter Palmen wurden „Frauen zusammengeschlagen*“ - Prinz Marcus schockt Fans).

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen.

Promis unter Palmen: Sat.1 gedenkt Willi Herren - Fans enttäuscht

Auf zwei Textseiten richtete der Sender unter einem schwarz-weiß-Bild von Willi Herren, liebe Worte an ihn:  „Am vergangenen Dienstag erhielten wir die traurige Nachricht: Der Kölsche Jung, Schauspieler und TV-Star Willi Herren (45) lebt nicht mehr. Wir sind in Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden. Mach et joot, Willi! Wir werden dich sehr vermissen, du hast das Fernsehen geliebt und das Fernsehen dich!“

Gedenktafel Willi Herren
Gedenktafel verärgert Fans von Willi Herren (†45) © Sat.1

Doch statt Rührung löste die Gedenktafel von Sat.1 einen heftigen Shitstorm aus - so sei nicht nur der Text zu schnell abgelaufen, sodass man ihm kaum folgen hätte können, sondern die Geste sei durchweg niveaulos gewesen sein. Im Netz lassen sich deshalb etliche Kommentare wie „Anhand dieser niveaulosen, einfallslosen Verabschiedung ist doch deutlich erkennbar dass alle Teilnehmer nur für Einschaltquoten gut waren“, oder „Sowas von enttäuscht.. Der Text lief so schnell, das man gar nicht die Chance hatte alles zu lesen ...Sat 1 das hättet ihr euch sparen können...erst alles verrückt machen und dann so ein Flop ..Ehrlich ..“, finden. Eine nette Geste seitens Sat.1, die dennoch mächtig nach hinten los ging.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare