Netzwerk hilft Hollywood-Star

Channing Tatum findet Rucksack via Twitter wieder

+
Hollywood-Star Channing Tatum fand dank Twitter seinen Rucksack wieder. 

Los Angeles - Das gute Stück ist wieder da: Hollywood-Star Channing Tatum (34), der sich am Wochenende hilfesuchend an seine sieben Millionen Twitter-Follower wandte, hat mit dieser Strategie Erfolg gehabt.

Der Schauspieler („Foxcatcher“) vergaß seinen Rucksack  in einem Taxi, nun hat er ihn wieder, wie er schrieb. Am Samstag twitterte der „Magic Mike“-Star, er habe einen schwarzen Rucksack in einem New Yorker Taxi liegenlassen. Der Finder solle ihm bitte eine E-Mail schicken, an die eigens eingerichtete Adresse findmybag@channingtatumunwrapped.com.

Am Montag bedankte sich Tatum nun via Twitter bei allen Helfern und vor allem bei dem „guten New Yorker Samariter“, der den Rucksack gefunden und nichts dafür verlangt habe.

Über diesen ehrlichen Finder wurde zunächst nichts weiter bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Kommentare