Breakdance und Walzer: Wien startet in die Ballsaison

Wien (dpa) - Dreivierteltakt statt Polonaise: In Wien hat die Ballsaison begonnen. Vom Zuckerbäckerball über den Bonbonball bis hin zum Kaffeesiederball kommen Walzerfreunde bis zum Faschingsdienstag im kommenden Jahr in der österreichischen Hauptstadt auf ihre Kosten.

Für eher jüngere Tänzer gibt es in dieser Saison zum ersten Mal einen Hip-Hop-Ball. Und wer gerne Promis in teuren Logen sieht, ist beim Opernball Anfang Februar am besten aufgehoben.

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Kommentare