Beyoncé-Schwester Solange Knowles hat geheiratet

+
Solange Knowles

Los Angeles - Die jüngere Schwester von Popstar Beyoncé (33), Solange Knowles (28, „Losing You“), hat nach US-Medienberichten am Sonntag ihren Freund Alan Ferguson (51) geheiratet.

Wie die Promi- Portale „E!News“ und „People.com“ berichteten, gaben sich die Sängerin und der Videoproduzent in einer Kirche in New Orleans das Ja-Wort. Unter den Gästen waren auch Beyoncé mit Ehemann Jay Z und Töchterchen Blue Ivy. Aus ihrer ersten Ehe, die im Jahr 2007 geschieden wurde, hat Knowles einen zehnjährigen Sohn.

dpa

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Kommentare