Verliert die Soap Zuschauer?

GZSZ-Fans drohen, nie wieder einzuschalten - aus diesem heftigen Grund

+
Die GZSZ-Fans sind momentan wegen einer Sache mega genervt.

GZSZ ist eine der erfolgreichsten Soaps in Deutschland. Nun regen sich einige Fans aber gehörig über die Serie auf - und möchten daher auch nichts mehr von GZSZ wissen. 

München - Mit ganz schön vielen Emotionen geht es zurzeit auf der Facebook-Seite von GZSZ zu. Den Fans reicht es, manche drohen sogar damit, die erfolgreiche RTL-Soap einfach nie wieder einzuschalten. Grund für den Ärger ist die neu in die Serie hinzugekommene Rolle Nihat - und seine ganz besondere Angewohnheit.

GZSZ: Timur Ülker spielt neue Rolle Nihat 

Eigentlich spielt Timur Ülker bei GZSZ (Max Giesinger packt aus - Hat der Sänger sich diesen GZSZ-Star geschnappt?) eine ziemlich beliebte Rolle. Seit dem 21. September ist der gebürtige Hamburger in der Soap zu sehen. Dort spielt er den Nihat, den Cousin von Shirin (Gamze Senol). Vor Kurzem musste er in dieser Rolle auch an seine schauspielerischen Grenzen gehen: Shirin stand im Verdacht, einen Radfahren betrunken überfahren zu haben. Nihat wollte ihr helfen - und wird entführt. Diese Erfahrung bracht Ülker an seine Grenzen, doch die Fans liebten ihn dafür. 

Update 26.10GZSZ-Fans geschockt! Stirbt Sunny bei einem schlimmen Autounfall den Serientod?

Timur Ülker ist seit September bei GZSZ als Nihat mit dabei.

Mittlerweile ist noch eine Figur hinzugekommen: Nihats Vater. Die zwei haben eine ziemlich schwierige Beziehung, deswegen sei die Rolle für Timur Ülker aber wie gemacht. Gegenüber rtl.de gesteht der Schauspieler, dass sein leiblicher Vater die Familie sehr früh verlassen hatte. Umso mehr könne er also die Probleme zwischen seiner Rolle Nihat und seinem Vater verstehen.

Meistgelesen: Neues Update verändert gewohntes WhatsApp für immer

Timur Ülker zeigt sich auf seiner Facebook-Seite gerne oberkörperfrei - den Fans gefällt es.

Der neueste Schreck-Moment für alle Nihat-Fans bei GZSZ (GZSZ-Hammer: Kehrt dieser Serienstar in die RTL-Serie zurück?) folgte schon Montag Abend. Nihat musste seinem extrem strengen Vater gestehen, dass er sich von seiner Freundin getrennt hat, die sein Vater kurz davor noch als „Traum-Schwiegertochter“ bezeichnete. Der nahm das eigentlich ganz gut auf, doch dann kam erst die wirkliche Katastrophe: Durch ein Missverständnis wird klar, dass Nihat sein Jura-Studium abgebrochen hat. Jetzt entfacht der Streit zwischen Nihat und seinem Vater so richtig - und genau daran stören sich jetzt die GZSZ-Fans.

GZSZ: Gestritten wird in Berlin auf Türkisch

Die beiden neuen Charaktere, Nihat und sein Vater Mustafa, streiten im Moment nur mehr miteinander - auf Türkisch,im Fernsehen sind keine Untertitel dabei. Das regt viele der GZSZ-Fans gerade richtig auf. So viele Dialoge, die man nicht versteht - viele drohen jetzt sogar damit, die Soap einfach nicht mehr einzuschalten. 

Nihat und sein Vater Mustafa streiten im Moment die ganze Zeit auf Türkisch - und das regt die Fans ziemlich auf.

Ihrem Ärger machen die Fans jetzt auf Facebook Luft: „Also wenn schon Türkisch gesprochen wird, dann sollten wenigstens Untertitel auf Deutsch drunter zu lesen sein“, „Muss ich in Zukunft noch türkisch lernen, um GZSZ komplett zu verstehen?“ oder „Mit diesen ständigen türkischen Dialogen verliert die Serie an Interesse“ schreiben die User. Ein GZSZ-Fan kommentiert sogar, dass er die Soap nicht mehr sehen möchte, „wenn die zwei ihr türkisches Gelaber nicht bald lassen.“

Dieser Meinung sind aber längst nicht alle Nutzer. Eine Userin meint zum Beispiel, dass GZSZ damit nur die Realität darstellen möchte, so wie es eben in vielen Stadtteilen auch wirklich der Fall sei. Andere finden, der Ärger über die türkischen Dialoge sei sogar richtig rassistisch. Das Team von GZSZ hat sich selbst zu diesem Streit innerhalb der Fans noch nicht geäußert. Bleibt abzuwarten, ob sie an den vielen türkischen Dialogen etwas ändern, oder nicht. 

Eins ist auf jeden Fall klar: Was jetzt aus Nihat und seinem Vater nach dem Streit wird, wissen wir noch nicht. Wir können also gespannt sein, was GZSZ als Nächstes auf Lager bereithält. 

Das könnte Sie auch interessieren: Großes "GZSZ"-Quiz - Was wissen die Schauspieler?

mef

Update vom 29.10.18: Ob die Fans von „Die Simpsons“ wegen der neuesten Änderung auch nicht mehr einschalten werden, ist ungewiss. Auf jeden Fall sind sie bitter enttäuscht, denn eine beliebte Figur muss die Serie jetzt verlassen

Mehr zum Thema

Kommentare