Ben Becker bei Jugendfeier: "Macht, was ihr wollt"

+
Ben Becker hielt die Festrede zum Auftakt der Jugendfeiern. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa/bb) - Schauspieler Ben Becker (50) ist beim Auftakt der Jugendfeiern in Berlin als prominenter Ratgeber aufgetreten. Er gab den rund 400 Mädchen und Jungen bei der Veranstaltung im Friedrichstadtpalast Tipps für ihr Leben als Erwachsene.

"Vergesst niemals Fragen zu stellen. Wissen wollen ist nicht doof! Zu fragen, niemals peinlich", sagte Becker am Samstag. Die Jugendlichen sollten alles ausprobieren. "Macht, was ihr wollt, aber lasst euch nicht erwischen."

Die Jugendfeier - oder auch Jugendweihe - ist vor allem in den östlichen Bundesländern beliebt. Sie gilt als symbolischer Schritt aus der Kindheit ins Erwachsenenleben. In Berlin wird ein Großteil der Jugendfeiern vom Humanistischen Verband veranstaltet.

Humanistischer Verband

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Plötzlich Dolmetscher! Kuriosum bei TSG-PK

Plötzlich Dolmetscher! Kuriosum bei TSG-PK

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

PSG marschiert - auch ManU und Barca mit weißer Weste

PSG marschiert - auch ManU und Barca mit weißer Weste

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft

Heynckes-Festspiele gehen weiter: FC Bayern nimmt Kurs aufs Achtelfinale

Heynckes-Festspiele gehen weiter: FC Bayern nimmt Kurs aufs Achtelfinale

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Kommentare