Anthony Mackie: Hauptrolle in Film über Polizeigewalt

+
Anthony Mackie soll einen Anwalt spielen. Foto: Hannah Mckay

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Anthony Mackie (36) soll die Hauptrolle in einem Film über Polizeigewalt übernehmen. Mackie, der vor allem mit dem Kriegsdrama "Tödliches Kommando - The Hurt Locker" bekannt geworden war, werde den Part des Anwalts Johnny Cochran übernehmen, berichtete das Branchenblatt "Variety".

Cochran hatte Anfang der 80er Jahre einen Fall von brutaler Polizeigewalt in Los Angeles aufgedeckt und vor Gericht gebracht. Wann die Verfilmung der Ereignisse ins Kino kommt, war zunächst noch unklar. Auch einen Titel hat der Film noch nicht.

Neueste Artikel

Merkel peilt Abschluss von Jamaika-Sondierung bis Mitte November an

Merkel peilt Abschluss von Jamaika-Sondierung bis Mitte November an

Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe

Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe

Lambrecht und Schmidt ziehen Bewerbung für Bundestagsvize-Posten zurück

Lambrecht und Schmidt ziehen Bewerbung für Bundestagsvize-Posten zurück

Utopische Ansprüche? So muss Sarah Lombardis Traummann sein

Utopische Ansprüche? So muss Sarah Lombardis Traummann sein

Ärger mit der AfD zum Start des neuen Bundestags

Ärger mit der AfD zum Start des neuen Bundestags

Berichte über schwere sexuelle Belästigungen im EU-Parlament

Berichte über schwere sexuelle Belästigungen im EU-Parlament

Kommentare