„Mein Sonnenschein“

Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge

Enrique Iglesias und Anna Kurnikowa sind seit langem ein Paar. Nun teilten die beiden ihr doppeltes Elternglück auf Instagram.

Miami - Die frühere russische Tennisspielerin Anna Kurnikowa und der spanische Sänger Enrique Iglesias haben erstmals Fotos von ihrem Nachwuchs veröffentlicht. Auf Instagram posteten die beiden am Dienstag (Ortszeit) je ein Foto von sich mit einem Baby. „Mein Sonnenschein“ schrieben sie jeweils dazu. Weitere Angaben zu ihrem Elternglück machten sie nicht.

My Sunshine

Ein Beitrag geteilt von Enrique Iglesias (@enriqueiglesias) am

Nach Informationen des US-Magazins „TMZ“ brachte Kurnikowa im Dezember Zwillinge zur Welt - einen Sohn und eine Tochter. Die 36-Jährige und der 42-Jährige sind seit langem ein Paar. Bislang hatten sie den Nachwuchs komplett aus der Öffentlichkeit herausgehalten.

My Sunshine

Ein Beitrag geteilt von Anna Аня (@annakournikova) am

dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram @annakournikova

Meistgelesen

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Schreckschusspistole löst Polizeieinsatz aus!

Schreckschusspistole löst Polizeieinsatz aus!

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Mann will eine Mutter vergewaltigen - dann greift ihr Sohn (7) ein und rettet sie

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

Brand einer Lagerhalle – 40.000 Euro Schaden 

‚Bomben‘ bestellt: Telefonat im Bus löst Polizeieinsatz aus

‚Bomben‘ bestellt: Telefonat im Bus löst Polizeieinsatz aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.